Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Robert Altman

  1. #1
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Robert Altman



    Rest In Peace

    Robert Altman ist gestorben.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.737

    Re: Robert Altman

    Unglaublich!!!
    Ich bin entsetzt. Habe zu Beginn des Jahres noch ein hochinteressantes Seminar an der Dortmunder FH über ihn und seine Filme verfolgt, dass mir erst seinen Rang und seine oppositionelle Haltung zu Hollywood verdeutlichte. Altmans Filme hat immer ihre distanzierter Blick ausgemacht. Es ging ihm weniger darum eine Geschichte zu erzählen, als Vorgänge aufzuzeigen und an ihnen gesellschaftliches Leben aufzufächern.

    Er hat ja meines Wissens nach weit über 50 Filme gedreht (wenn nicht sogar noch mehr), einer seiner besten hat er allerdings zuletzt abgeliefert:
    "Gosford Park". Neben "The Player" und "MacCabe und Miss Miller" mein Lieblingsfilm von Altman.

    Billy Wilder soll mal nach dem Tod von Ernst Lubitsch einem Freund entgegnet haben, der gesagt hat "Schlimm. Kein Ernst Lubitsch mehr": "Schlimmer. Keine Ernst Lubitsch-Filme mehr". Auf Altman ließe sich das ebefalls anwenden.
    Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
    und hinter tausend Stäben keine Welt.
    Rainer Maria Rilke

  3. #3
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: Robert Altman

    Ich werde meinen Beitrag auch noch ausführlicher gestalten, allerdings war ich natürlich auch ziemlich überrascht.

    Vielleicht schaue ich mir gleich noch McCabe & Mrs. Miller an!
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  4. #4
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    Re: Robert Altman

    Das ist sehr schade. Altman ist ein Name, den ich direkt mit dem Charakter seiner Filme verbinde und dass es ihn nicht mehr gibt ist traurig. Ich werde mir die Tage Short Cuts angucken.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.737

    Re: Robert Altman

    Bei der Gelegenheit sollte man sich vielleicht noch mal den Trailer zu seinem letzten Film anschauen:

    A Prairie Home Companion



    -> http://www.moviemaze.de/media/trailer/2 ... anion.html
    Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
    und hinter tausend Stäben keine Welt.
    Rainer Maria Rilke

  6. #6
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: Robert Altman

    Wunderbar, allerdings hatte ich ihn schon im März gesehen. Den Trailer.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Seattle, Washington, USA
    Beiträge
    5.103

    Re: Robert Altman

    Ich bin auch traurig, "The Player" und "Short Cuts" habe ich bisher nur gesehen, aber seine Exzentrik was seine Filme und sein Leben anging, imponierte mir.
    You can't be wise and in love at the same time - Bob Dylan

    http://www.humanspotlight.de.vu/

  8. #8
    Statist
    Registriert seit
    21.11.2006
    Ort
    Nähe PAF
    Beiträge
    130

    Re: Robert Altman

    @Morten:
    Der Trailer ist ja toll. Kann man den Film schon irgendwoher bekommen?

    LG
    Alex
    (\_/)
    (o.o)
    (> <) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
    -------

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.737

    Re: Robert Altman

    Zitat Zitat von Lollirock Star
    @Morten:
    Der Trailer ist ja toll. Kann man den Film schon irgendwoher bekommen?

    LG
    Alex
    Deutscher Kinostart ist der 25.01.2007. In den USA lief der Film bereits zu Beginn des letzten Jahres.

    "Die Berliner Zeitung" äußerte sich über das 37. Werk von Altman (womit meine Vermutung, er hätte bereits über 50 Filme gedreht entkräftet ist) folgendermaßen:
    „Natürlich geht es in diesem Film darum, was soziale und kulturelle Identität, Vergangenheit und Zukunft, Leben und Kunst miteinander zu tun haben. Wie alle Filme von Robert Altman ist auch dieser hier ein Ensemblefilm, aber er ist auch viel mehr als die erstaunliche Summe herausragender Darstellerleistungen in einer heiter und mit leichter Hand zusammengefügten Verlustgeschichte. ‚A Prairie Home Companion‘ ist eine schamlos nostalgische Liebeserklärung an die amerikanische Populärkulturgeschichte und zugleich eine ganz undidaktisch vorgetragene Bitte um Nachsicht und Freundlichkeit.“
    Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
    und hinter tausend Stäben keine Welt.
    Rainer Maria Rilke

  10. #10
    Statist
    Registriert seit
    21.11.2006
    Ort
    Nähe PAF
    Beiträge
    130

    Re: Robert Altman

    Danke für die Info

    LG
    Alex
    (\_/)
    (o.o)
    (> <) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
    -------

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Robert Rodriguez´s Women in Chains
    Von Nightstalker im Forum Serien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 13:48
  2. Robert Rodriguez
    Von Skellington im Forum Walk of Fame
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 12:51
  3. Robert De Niro
    Von VincentVega im Forum Walk of Fame
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 00:03
  4. Robert Urich
    Von Wolfe im Forum Walk of Fame
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2002, 19:37
  5. Robert Picardo
    Von OZz im Forum Walk of Fame
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2001, 15:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17