Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Jennifer Lopez

  1. #1
    Zuschauer
    Registriert seit
    01.02.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    13

    Jennifer Lopez

    Hallo!

    Wie ihr bestimmt schon auf offiziellen & unoffiziellen Oscarseiten schon gelesen habt, ist Jennifer Lopez, die 2003 für ihre Rolle in Gigli neben Ben Afflek als miserabelste Schauspielrin mit einer Himbeere ausgezeichnet wurde, eine heisse Kandidatin für den Oscar. Mit grossem Konkurenz (dieses Jahr ebenfalls Oscarverdächtig: Nicole Kidman, Kate Winslet, Julia Roberts und Gwyenth Paltrow) soll sie in der Kategorie "best leading actress" für ihre Rolle im Drama "AN UNFINISHED LIFE" mit Robert Redford um den begehrtesten Preis der Showbiz kämpfen.

    Wie findet ihr das? Verdient sie es überhaupt nominiert zu werden? Kann sie wirklich schauspielern? War Gigli nur ein Ausrutscher?

    damit ihr euch überzeugen könnt:

    http://www.oscarcentral.com
    http://www.oscarrace.com
    http://www.everythingoscar.com
    "Eine Freundschaft beweist sich darin, wenn sie wächst! Sonst bleibt es bei einer Bekanntschaft!"

  2. #2
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    536

    Re: Lopez wird gekrönt!

    Die Oscarverleihungen waren doch gerade erst und die Nominierungen für die nächste stehen sicherlich noch in keinster Weise fest.

  3. #3
    Regisseur Avatar von Markus
    Registriert seit
    01.12.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.640

    Re: Lopez wird gekrönt!

    Das sind auch reine Spekulationen von Seiten, die das ganze Jahr über nichts anderes tun, als Vermutungen darüber anzustellen, wer wohl in welcher Kategorie nominiert sein könnte...
    Also schlichtweg: 0 Information, da das zu diesem Zeitpunkt definitiv noch nicht abzusehen ist.

    Gruß Markus

  4. #4
    Statist
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    199

    Re: Lopez wird gekrönt!

    klar, kann ich mir vorstellen, dass sie eine kandidatin ist. denn dieser film ist als drama genau auf die oscars zugeschnitten. und auch harvey weinstein hat seine finger im spiel. ob der film gut ist spielt eine kleinere rolle.

  5. #5
    Statist
    Registriert seit
    01.07.2002
    Beiträge
    111

    Re: Lopez wird gekrönt!

    Zitat Zitat von teuflische Leidenschaft
    Wie findet ihr das? Verdient sie es überhaupt nominiert zu werden? Kann sie wirklich schauspielern? War Gigli nur ein Ausrutscher?
    hab Gigli nicht gesehen aber finde sie kann durchaus schauspielern, Angel Eyes war zB gar nicht übel

    generell bedient sie ja aber eher die romantische cineastische Schiene und das ist weniger meine Baustelle, da finde ich die Filme, die ihr ex Affleck so bietet, thematisch interessanter (dass zB Paycheckplotmässig anspruchsvoller und tiefschürfender ist als Gigli, Enough und Co kann man glaub ich objektiv so festhalten, oder Good Will Hunting etc)

    vielleicht wählt die gute ihre Projekte nicht sorgfältig genug aus?

    Bugs

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    13.06.2004
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    2.061

    Re: Lopez wird gekrönt!

    Bin auch der meinung das jLo ( 8) ) alles andere als eine schlechte schauspielerin ist, aber leider hat sie, seit ihre musiker-karriere mehr zugelegt hat kaum noch in für mich interessanten filmen mitgespielt. Meine favs mit ihr sind 'U-turn' von Stone und 'The Cell'.
    ~Man muss das Absurde akzeptieren, um es bekämpfen zu können!~

    http://myspace.com/killtank

  7. #7
    Zuschauer
    Registriert seit
    15.10.2004
    Beiträge
    25

    Re: Lopez wird gekrönt!

    Ich weiß nicht....
    Ich finde sie sollte bei Musik bleiben. Habe zwar nur "wedding planer" mit ihr gesehen, finde aber dass sie eine nicht so tolle Schauspielerin ist.
    Kann mich allerdings auch irren.
    Außerdem stimme ich Markus zu: Das alles sind doch nur dumme spekulationen!!!

  8. #8
    Zuschauer
    Registriert seit
    01.02.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    13

    Re: Lopez wird gekrönt!

    Ich hätte auch das Gleiche behauptet wie du, wenn ich nur "the wedding planner" von ihr gesehen hätte. Ich denke, dass man schon Filme wie "Mi Famlia", "Selena", "U-Turn","Out Of Sight", "The Cell" und "Angel Eyes" gesehen haben soll um über J.Los Filmkarriere zu urteilen. Aber wie LouisCyphre es gesagt hat, wählt glaube ich Lopez ihre Rollen ,seit sie auch ein Leben als erfolgreiche Sängerin führt, weniger sorgfälltig aus!
    "Eine Freundschaft beweist sich darin, wenn sie wächst! Sonst bleibt es bei einer Bekanntschaft!"

Ähnliche Themen

  1. Jennifer Aniston
    Von Captain Nemo im Forum Walk of Fame
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 20:02
  2. Ben Affleck heiratet Jennifer Garner
    Von Argonaut im Forum Walk of Fame
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.07.2005, 10:17
  3. Jennifer Nitsch
    Von laertes im Forum Walk of Fame
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2004, 14:04
  4. "Hydrocephalus" - starring Jennifer Lopez
    Von Daniel im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2002, 18:04
  5. Jennifer Eight
    Von Wolfe im Forum Filme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2001, 01:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36