Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Sam Mendes

  1. #1
    Statist
    Registriert seit
    10.08.2003
    Ort
    Nahe Neumarkt
    Beiträge
    116

    Sam Mendes

    Wer denkt noch, das Mendes derzeit einer der absolut besten Regisseure ist?

    Ich meine mit "American Beauty" und "Road to Perdition" hat er absolute Meisterwerke gedreht, die mal als Klassiker gelten werden.
    Sein Inszenierungsstil ist ruhig, aber verdammt beeindruckend.

    Bin mal gespannt, was er noch so alles dreht.
    Gruß,
    Skellington

  2. #2
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    29.05.2003
    Ort
    The Old Europe
    Beiträge
    790

    Re: SAM MENDES

    Sam Mendes ist ein hervorragender Regiesseur! Als aussenstehender Engländer hatte er bei "American Beauty" einen ungetrübten Überblick auf die amerikanische Lebensart, und uns Dinge gezeigt, die ein Amerikaner wohl so nicht gezeigt hätte."Road to Perdition" war solides Handwerk. Gut, aber nicht besonders anspruchsvoll.
    Trotzdem werden wir an dem Mann noch viel Freude haben!

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    2.133

    Re: SAM MENDES

    Als nächstes macht Sam Mendes "Jarhead", einen Kriegsfilm oder so.

  4. #4
    Zuschauer
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    40

    Re: SAM MENDES

    Um ehrlich zu sein, ich hab' auch mal gedacht, dass Sam Mendes zu den ganz großen gehören würde, schließlich ist sein "American Beauty" mein absoluter Lieblingsfilm. Doch leider leider hat er mich persönlich mit "Road to Perdition" schwer enttäuscht. Ich kann immer, noch nicht verstehen, warum dieser Film überall so hoch gelobt wurde. Er bot zwar eine herausragende Ausstattung und großartige Darsteller, die aber allesamt nicht das gezeigt haben, was sie sonst können. Vor allem Jude Law hat mich maßlos. Für mich war "Road to Perdition" einfach nur ein großer teurer Langweiler!

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ort
    Duisburg/Leipzig
    Beiträge
    1.743

    Re: SAM MENDES

    Road To Perdition kenne ich noch nicht, aber American Beauty ist ein Meisterwerk und einer meiner Lieblingsfilme
    - I can take you anywhere you want. Where do you want to go?
    - Home.

    (My Own Private Idaho)

  6. #6
    Zuschauer
    Registriert seit
    25.03.2005
    Beiträge
    13

    Re: SAM MENDES

    ich kann mich latvic nur anschliessen: road to perdition war konnte nicht mit der genialität von american beauty mithalten. ich würde nicht so weit gehen und behaupten es sei ein wirklich schlechter film gewesen - aber es war einfach kein besonderer film. tom hanks war natürlich wie immer herausragend, doch der rest war eher durchschnitt - könnte natürlich auch an dem etwas schwachen drehbuch gelegen haben...
    ich bin sehr gespannt auf den neuen film von mendez...
    [zu schön um wahr zu sein]

  7. #7
    Regisseur Avatar von ric-dee
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    1.299

    Re: SAM MENDES

    Ich versteh eigentlich nicht, weshalb "Road to Perdition" hier so schlecht wegkommt!? Ich halte ihn für einen wahren Augenschmaus mit einer ergreifenden Geschichte und einer rundum gelungenen Inszenierung. Auch die Meinung, außer Tom Hanks zeige kein Darsteller sein wirkliches Leistungsvermögen, kann ich in keinster Weise nachvollziehen. Gerade Jude Law verkörpert doch den geisteskrank anmutenden Killer auf höchstem Niveau.

  8. #8
    Zuschauer
    Registriert seit
    02.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    29

    Re: SAM MENDES

    Ja....Was soll ich zu Sam sagen, wo American Beauty doch mein Lieblingsfilm ist....?
    Also Road to Perdition fand ich nich so gut....Aber American Beauty.....Meine Güte.....Ich war (und bins jedesmal wieder) total begeistert.....Ich meine ich gucke den Film regelmäßig ca. alle vier Wochen....Mir fallen jedenmal mehr und mehr Sachen auf.....Ich kann den Film (auf Englisch) so gut wie auswendig.......Also Mr.Mendes ist wirklich klasse.....Er ist zwar auf meiner "Lieblingsregisseure-Liste" nicht in der Top 3, aber das kann ja noch kommen.....
    "I'm a Bugs Bunny kind of guy. He gets away with everything. He tweaks authority. People know they can never really get mad with him." - Kevin Spacey

  9. #9
    Zuschauer
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    In my spotless mind...
    Beiträge
    11

    Re: SAM MENDES

    Sam Mendes aktuells Projekt ist Jarhead,ein anti-Kriegsfilm über den Golfkrieg.In diesem Film spielen unter anderem Jake Gyllenhaal,Jamie Fox,Chris Cooper und Peter Sarsgaard mit.Dieser Film ist gerade abgedreht und wird in Deutschland am 5.Januar indie Kinos kommen!

    Ich fand bis jetzt beide Filme von ihm,AB und RtP grandios und denke (da einige schrieben,dass sie RtP nicht so toll fanden) dass es bei diesem Film einfach auf geschmackssache ankommt,weil dieser film ja schon etwas "brutaler" ist.Aber trotzdem finde ich sollte man nicht gleixh sagen,dass er anspruchslos ist,da viele Tatsachen darauf hindeuten,dass dies nicht der Fall ist - ist denn dann "Der Pate" auch anspruchslos?

    Zu guter letzt ist Sam Mendes (meiner Meinung nach) einer der ganz Großen (neuer Orson Welles????-Conrad L. Hall-),denn wer gewinnt schon für seinen Debutfilm fünf Oscars????!!!

    Andere (neue) Projekte von ihm:
    -Sweeny Todd (Musical)
    -Kite Runner ("Drachenläufer")


    Mehr Infos unter www.regiecut.de unter Sam Mendes (falls ihr interessiert seid! )

  10. #10
    Zuschauer
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    In my spotless mind...
    Beiträge
    11

    Re: SAM MENDES

    Wird sich jemand von euch Jarhead angucken?

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Sam Raimi
    Von Bob im Forum Walk of Fame
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 12:35
  2. Eva Mendes
    Von Lars im Forum Walk of Fame
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 19:50
  3. "I Am Sam" für EUR 9,99 bei Amazon
    Von Daniel im Forum Home Entertainment
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.10.2002, 21:33
  4. "I am Sam" und "In the Bedroom"...
    Von Ulysses Everett McGill im Forum Filme
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.05.2002, 20:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36