Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Antonio Banderas

  1. #1
    Zuschauer
    Registriert seit
    29.05.2003
    Beiträge
    25

    Antonio Banderas

    Antonio ist mein absoluter Lieblingsschauspieler! Er sieht klasse aus und ist ein wahnsinnig guter Schauspieler. Leider war er in letzter Zeit nicht mehr so erfolgreich. Ich hoffe, dass er mit "Once upon in Mexico" ein großes Comeback feiert. Vielleicht gibt es dann bei moviemaze.de auch endlich eine Antonio Banderas-Starseite, die ich übrigens schmerzlich vermisse.

  2. #2
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: Antonio Banderas

    Ich glaube kaum das er es schaffen wird ein Comeback (von was eigentlich), denn so berühmt war er meines Erachtens noch nie so wirklich, mit "Once Upon a Time in Mexico" schaffen wird. Denn laut den ersten Aussagen von verschiedenen Personen, sei es vom Publikum oder von Kritikern die in den USA an Testscreenings haben teilnehmen dürfen, ist der Film mehr als unzureichend was Regie-, Handlungsablauf-, darstellerische Leistungen usw. angeht. Ich hoffe das ich mich irre, aber in letzter Zeit hat Rodriguez es wirklich nicht mehr schaffen können mit einem seiner Filme richtig zu überzeugen.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  3. #3
    Zuschauer
    Registriert seit
    29.05.2003
    Beiträge
    25

    Re: Antonio Banderas

    Wie bitte? So richtig berühmt soll Antonio noch nie gewesen sein? Sogar Leute aus meinem Bekanntenkreis, die sich mit Filmen nicht so gut ausken-
    nen, wissen, wer er ist. Schon mal DESPERADO oder DIE MASKE DES ZORRO gesehen? Ich habe ja bereits erwähnt, dass Antonio schon mal er-
    folgreicher war, aber er gehört auf jeden Fall zu den Großen Hollywoods.
    Und Ihr seid die einzige Filmseite, die kein Starporträt von ihm hat, das muß auf jeden Fall gesagt sein.
    Zu ONCE UPON A TIME IN MEXICO: ja, ich habe auch diese schlechten Reviews gelesen. Aber noch ist Zeit, Änderungen an diesem Film vorzu-
    nehmen. Die Reviews sind aber nicht der Grund, warum der Starttermin in USA und hier mehrmals verschoben wurde.

  4. #4
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: Antonio Banderas

    klar mag er bekannt sein, aber unter richtig berühmt stelle ich mir da etwas anderes vor. aber das er es in den Mainstreamkreis berühmter Schauspieler geschafft hat, ist doch wirklich heutzutage kein Wunder mehr. Die genannten Banderas Filme kenne ich natürlich und darüber hinaus noch viele mehr...

    er ist ja nicht ungeheuer schlecht aber von einem richtig guten Darsteller noch weit entfernt.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  5. #5
    Regisseur Avatar von PennyLane
    Registriert seit
    09.02.2003
    Ort
    Ottery St Catchpole
    Beiträge
    2.075

    Re: Antonio Banderas

    ich würde ja auch mal ganz einfach sagen, dass antonio banderas so bekannt ist liegt daran, dass viele frauen ihn super finden und nicht unbedingt an seinen schauspielerischen leistungen...
    "I'm dark and mysterious and I'm PISSED OFF!"

  6. #6
    Zuschauer
    Registriert seit
    29.05.2003
    Ort
    schweiz
    Beiträge
    2

    Re: Antonio Banderas



    hi "desperado"

    ich bin nun auch hier, wie du ja siehst und steh dir jetzt mal bisschen beiseite!!!

    @"matt" & "pennylane"

    ich würde gern mal von euch einen schauspieler wissen, der nach eurer meinung erfolgreich, berühmt, talentiert, hübsch, toll.. ist!!
    antonio, nicht berühmt??! dass ich nicht lache! sogar meine grosseltern, die oft hinter dem mond sind, kennen ihn! antonio's filme kommen in letzter zeit sehr oft im TV, er ist in allen zeitschriften drin, kürzlich kamen 3 filme hintereinander/miteinander ins kino. ausserdem, ich hab bis jetzt noch nie jemanden getroffen, der gesagt hat HEY, WER IST DENN ANTONIO BANDERAS!!
    und für was für kleine dummchen haltet ihr denn uns??
    frauen sind wohl nicht so dämliche wesen, dass sie antonio mal bisschen auf den arsch schauen und denn sind sie mal bissche fan, oder?? wir haben wohl gemerkt, dass hinter dem wirkluich sehr sexy aussehen talent, durchhaltevermögen und ausdauer stecken! falls ihr das nicht gemerkt habt, tut ihr mir leid.
    und zu OUATIM. auf kritiker kann man nie gehen, jeder mensch hat einen komplett anderen geschmack und das ist auch gut so.
    nur, was an diesem forum sehr bedenklich ist.. wie hier einfach so blöd rumgelästert wird.. "hoffentlich wird enrique bald abgeknallt, bla bla.." wie können die denn sowas sagen?? kennen sie ihn??? von seiner person? null ahnung. talente? null ahnung. schauspielerische leistungen? null ahnung. man kann einen schauspieler nicht bewerten, wenn man ihn noch nie in nem film gesehen hat! jeder fängt mal so an! auch anthony hopkins und solche die schon lange im geschäft sind, stellt euch das mal vor!!!!!!!!!!!
    ich find's krankhaft, ehrlich gesagt.

  7. #7
    Regisseur Avatar von PennyLane
    Registriert seit
    09.02.2003
    Ort
    Ottery St Catchpole
    Beiträge
    2.075

    Re: Antonio Banderas

    vielleicht hast du gemerkt, dass ich nichts gegen antonio banderas schauspielerische leistungen gesagt habe, sondern lediglich gesagt habe, dass er vermutlich bekannter ist, weil er bei frauen gut ankommt. womit ich nicht gesagt habe, dass er ein schlechter schauspieler ist oder frauen dumm sind. das wäre ja auch reichlich seltsam schließlich bin ich selbst eine... also, nicht aufregen.
    "I'm dark and mysterious and I'm PISSED OFF!"

  8. #8
    laertes
    Gast

    Re: Antonio Banderas

    @desperado und esperanza (multiple persönlichkeit?):
    um es kurz zu machen: heino ist - zumindest in deutschland - auch berühmt. hierzulande kennen ihn über 90 %, damit schlägt er beinahe jesus. aber: ist er deswegen ein guter künstler?
    andere frage: ist die bildzeitung deswegen gut, weil sie die auflagenstärkste tageszeitung europas ist?
    merke: masse ist nicht gleich klasse (ich würde sogar sagen, dass es sich genau andersherum verhält, aber da würden mir dann wieder einige widersprechen). lasst es uns einfach so sagen: berühmt/berüchtigt und qualität stehen in keinem zusammhang zueinander.


    btw:
    "[...] wir haben wohl gemerkt, dass hinter dem wirkluich sehr sexy aussehen talent, durchhaltevermögen und ausdauer stecken! falls ihr das nicht gemerkt habt, tut ihr mir leid. [...]"
    mir tut indes folgender zweiter satz von desperados erstem posting leid, aber nicht weh:

    "[...] Er sieht klasse aus und ist ein wahnsinnig guter Schauspieler. [...]"
    da scheint das aussehen in der tat vor dem schauspielerischen zu kommen, oder wie soll ich diese anordnung von antonios vorzügen verstehen?,

    fragt


    ponderosa-sancho

  9. #9
    Zuschauer
    Registriert seit
    29.05.2003
    Beiträge
    25

    Re: Antonio Banderas

    Lieber laertesdd, du solltest in meinem Thread nicht zu viel hineindeuten. Ich habe nämlich frei von der Leber weg geschrieben und mir bei der "An-
    ordnung von Antonios Vorzügen" überhaupt nichts gedacht. Schauspieleri-
    sche Klasse und Aussehen halten sich bei Antonio die Waage.
    Das mit der multiplen Persönlichkeit ist ein guter Witz.

    Esperanza, vielen Dank für deine Unterstützung!

  10. #10
    laertes
    Gast

    Re: Antonio Banderas

    Zitat Zitat von Desperado
    Esperanza, vielen Dank für deine Unterstützung!
    seid Ihr tatsächlich verschieden, oder führst Du selbstgespräche?

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antonio Banderas
    Von Asesina im Forum Walk of Fame
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 18:44
  2. Antonio de Teffe
    Von Django1967 im Forum Walk of Fame
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 16:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17