Seite 1 von 11 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 110

Thema: Mel Gibson

  1. #1
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.570

    Mel Gibson

    Bevor ich die Diskussion bei Sandra Bullock Off-topic führe, fange ich das hier neu an.
    Thomas schrieb das hier zu Mel Gibson:
    [quote]
    "Und auch Mel Gibson hats drauf, allein seine Arbeit an Braveheart sollte ihm einen Platz im Film-Olymp sichern."
    [quote]
    Da kann ich nur teilweise zustimmen. Die Qualität seiner Regiearbeit bei BRAVEHEART steht für mich außer Frage und den Oscar dafür hat er sich zweifellos verdient. Aber ein wirklich guter Schauspieler ist er nicht. Er verfügt zwar über eine Portion Charisma aber vielseitig finde ich ihn nicht. Ich habe den Eindruck er spielt wohl mehr nur sich selbst (dieser Eindruck hat sich bei WE WERE SOLDIERS mal wieder bestätigt). Aber wenn der Film gut ist (wie BRAVEHEART) kann ich das noch ertragen.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

  2. #2
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    Mel Gibson

    sorry aber bis jetzt hat mir noch kein Film mit Mel gefallen, auch BRaveheart hat mir absolut nicht gefallen... den fand ich sehr miserabel...
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  3. #3
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    536

    Mel Gibson

    Braveheart ist doch nun wirklich einer der genialsten Filme der letzten Jahre, aber das Genre ist sicherlich auch Geschmackssache.

  4. #4
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Mel Gibson

    'Breaveheart' ist schon ein guter Film, und Mel Gibsons Regie-Leistung ist hier auch sehr hoch einzuschätzen. Als Schauspieler mag ich ihn aber nicht so, wirklich viel Talent hat er imo auch nicht...
    If it wasn't this... it'd be something else.

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Mel Gibson

    Wie Matt kann auch ich "Braveheart" nicht ab. Ich finde den ganzen Film von der Inszenierung und vor allem der Schauspielleistung in der Hauptrolle her so unglaublich eitel und selbstverliebt. Wallace wird fast wie ein Jesus mit Schwert und Axt dargestellt - ein nahezu makelloser Superheld. Dann kann ich diesen ganzen dickaufgetragenen Kitsch in dem Film nicht ab (Wallace schreit am Schafott noch einmal aus Leibeskräften "Freeeeeeeiiiiiiiheeeeeiiiiit!" - fürchterlich), und eine derart selbstherrliche Inszenierung steht kaum einem Regisseur zu.
    Fellini und Cocteau zum Beispiel sicherlich - aber Mel Gibson bestimmt nicht... :wink:

  6. #6
    Nebendarsteller Avatar von MesCalinum
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    471

    Mel Gibson

    Hmm, also ich Reihe mich dann bei denen ein, die "Braveheart" sehr mögen. Vielleicht nicht die perfekteste Umsetzung der schottischen Geschichte, aber dennoch ein guter Versuch.
    Trotzdem bleibt "Man without a face" einer meiner Lieblingsfilme mit Mel Gibson. Seine schauspielerische Leistung ist eigentlich okay. Es gibt sicherlich bessere, aber sooo schlecht finde ich ihn auch nicht. Wenn ich zum Beispiel an seine Frank Sinatra Tanzeinlage denke, die er in "What Woman Want" abgeliefert hat, also das fand ich schon irgendwie sehr beeindruckend, weil er den Stil und die Atmosphäre aus dieser Zeit sehr gut rübergebracht hat.
    Im Gegensatz könnte man an die Känguruh-Interpretation in "Tim" denken, lol, aber die ist auch lange her und jeder hat halt mal klein angefangen. Ich glaub selbst ein Film wie "Air America" hat für mich einen Kultstatus entwickelt. Ich glaub den einzigen Film den ich bisher nicht mit ihm leiden konnte war "The Patriot", das war irgendwie dann doch zuviel Patriotismus.

  7. #7
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Mel Gibson

    @ Mes:

    Stimmt, 'Man without a face' ist wirklich ein guter Film, auch Gibsons schauspielerische Leistung ist ganz gut. An den hatte ich vorhin gar nicht gedacht. Hat er da nicht auch Regie geführt? Ich meine schon...

    _________________
    Concentrate on the donut, not on the hole!

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: NickySantoro am 2002-07-10 20:55 ]</font>
    If it wasn't this... it'd be something else.

  8. #8
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    536

    Mel Gibson

    Also ich mag auch The Patroit, ist zwar ein wenig zu patriotisch aber alles in allem ein guter Film. Aber selbst für Leute die den Film nicht mögen steht jawohl fest, dass er trotzdem eine gute schauspielerische Leistung abgeliefert hat.

  9. #9
    Nebendarsteller Avatar von MesCalinum
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    471

    Mel Gibson

    Ja, bei "Man without a face" hat er auch Regie geführt. Und es ärgert mich sehr, dass man den Film im Original nichtmal auf DVD bekommt.

  10. #10
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    536

    Mel Gibson

    Das kommt bestimmt noch, aber kannst ihn dir ja auf Video angucken.

Seite 1 von 11 123 ... Letzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36