Seite 1 von 4 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Rainer Werner Fassbinder

  1. #1
    laertes
    Gast

    Rainer Werner Fassbinder

    keine vielen worte: das GENIE fassbinder! der WAHNSINN fassbinder! was habt Ihr von ihm gesehen? was vergöttert Ihr, was verdammt Ihr? und warum läuft herr r. amok?

    _________________
    'not enough room to swing a cat...!'

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: laertesdd am 2002-04-24 17:30 ]</font>

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Rainer Werner Fassbinder

    Haben leider Gottes bisher nur Fassbinders EFFI BRIEST gesehen, aber den fand ich sowas von genial... :daumen:

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Rainer Werner Fassbinder

    Fassbinder war ein absolutes Genie und wie du schon sagtest auch ein Wahnsinniger. Gemeinsam mit Herzog, Wenders, Schlöndorff und Kluge steht er für die wichtigste Generation deutscher Nachkriegsregisseure. Seine Filme fordern zum Denken auf, sind brillante Beobachtungen der deutschen Gesellschaft und formal meisterlich. Mein Lieblingsfilm von ihm ist "Angst Essen Seele" auf. Das geniale Proträt ist eine Mischung aus den "Seelenstrips" von Antonioni und den Beziehungsbeobachtungen von Godard, aber eben mit Fassbinders typischen sozialkritischen Aspekten, die dem Film eine enorme Vielschichtigkeit verleihen. Ein Meisterwerk...

  4. #4
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Rainer Werner Fassbinder

    Leider kenn' ich von Fassbinder viel zu wenig, die Filme stehen ganz oben auf meiner 'To Do' Liste.

    btw: Hab' jetzt bei amazon gesehen, dass bald (um genau zu sein: morgen) eine interssante DVD Reihe erscheint: http://www.amazon.de/exec/obidos/search ... 12-6779745

    _________________
    The future is today, worry about it tomorrow!

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: NickySantoro am 2002-04-24 20:12 ]</font>
    If it wasn't this... it'd be something else.

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Rainer Werner Fassbinder

    Ja, die "Katzelmacher"-DVD werde ich mir wohl auch zulegen.


    P.S.: Das ist jetzt mein Posting No. 2001 ... ich verabschiede mich und poste nie wieder etwas... :wink:

  6. #6
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    375

    Rainer Werner Fassbinder

    Fassbinder, Wenders, Herzog = die drei meistüberschätzten Regisseure der Filmgeschichte. Fassbinder und Herzog haben NIE auch nur einen halbwegs vernünftigen Film gedreht, Wenders durch Zufall vielleicht mal einen oder zwei. Deutsches Autorenkino: Rust in Peace!!!
    You're no good and neither am I. That's why we deserve each other.
    Out Of The Past

  7. #7
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    Rainer Werner Fassbinder

    dann hast du beispielsweise "Angst essen Seele auf" nie gesehen...?! oder kennst du alle seine Werke?
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Rainer Werner Fassbinder

    Zu einer derart abwegigen Meinung, wie daß Fassbinder und Herzog nie einen vernünftigen Film gedreht haben sollen, wäre eine Begründung angebracht...

  9. #9
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    669

    Rainer Werner Fassbinder

    Was Wenders angeht, kann ich nur von seinem Tote Hosen-Video, AfriCola-Spot und 10Min. Himmel über Berlin reden...und alles war abgrundtief schlecht. Letzteres hab ich natürlich auch keine reele Chance gegeben...:wink: Aber der Typ an sich kotzt mich unglaublich in seinem "ich bin ein hoher, unantastbarer Künstler"-Auftreten an.

    Nur mal so neben bei off-topic, wegen zaphs posting...:wink:

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Rainer Werner Fassbinder

    In der Tat ist Wenders inzwischen ein gewisses Problem. Ich finde, daß er sich, ähnlich wie etwa in Frankreich Jean-Luc Godard, in den vergangenen Jahren mehr und mehr vom Kinopublikum entfernt hat.
    Dennoch finde ich, sind ihm in seiner Karriere einige sehr beeindruckende Werke gelungen. "Der Himmel Über Berlin" und "Paris, Texas" halte ich für zwei der schönsten Filme des deutschen Nachkriegskinos und auch "Bis Ans Ende Der Welt" hat mich mit seiner formalen Klasse und seinen epischen Ausmaßen ziemlich beeindruckt.
    Vielleicht sollte auch jemand, der "Armageddon" auf DVD hat, nicht unbedingt mit Steinen werfen... *höhö* ... :wink:

Seite 1 von 4 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Free Rainer
    Von PennyLane im Forum Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.11.2015, 19:32
  2. Werner - Gekotzt wird später!
    Von Gerd.Pansen im Forum Filme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.09.2003, 18:19
  3. Hans-Werner Sahm
    Von laertes im Forum Plauderecke
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 23.08.2003, 09:11

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36