Seite 1 von 4 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Clint Eastwood

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    09.02.2001
    Ort
    L.A., REDONDO
    Beiträge
    1.025

    Clint Eastwood

    Der Mann ist einer meiner absoluten Helden und ist eine lebende Legende.
    Ich kenne keinen schlechten Film von ihm und das obwohl er sehr produktiv ist. Er dreht unermühtlich einen nach den anderen.
    Einige der Chraktere die er spielte sind in den Duden eingegangen. Seine Karriere hatte mit den Spaghetti-Wetern von Sergio Leone zwar ein etwas späten Start, aber mit diesen Filmen starte Clint eine Karriere die seines gleichen sucht.
    Ich denke da an die furchtbare Zusammenarbeit mit Don Siegel von der grandiose Filme rauskamen. Später fing er an fast ausschließlich in eigenen Filme mitzuwirken aber das schmälerte nicht die Qualität seiner Film. Erst kurzlich gelang ihm mit Unforgiven ein Meilenstein der Kinogeschichte.
    Was denkt ihr über Clint?
    Verpasst du auch einem Mann eine Fussmassage?

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    Clint Eastwood

    Also ich hab hier schon irgendwo mal meine Meinung über ihn losgelassen. Ich kann ihn einfach nicht leiden. Immer seine Möchtegerncoolness. Die nervt echt. Gut er spielt in vielen guten Filmen mit, aber das liegt meist nicht unbedingt an ihm. Ach ja, wenn du noch keinen schlechten Film von ihm gesehen hast dann hol dir mal "Space Cowboys".
    Sein bester Film ist meiner Meinung nach eindeutig "Perfect World"!!!
    _________________
    The greatest trick the Devil ever pulled was convincing the world he didn't exist

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: KeyzerSoze am 2001-09-23 20:08 ]</font>

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Clint Eastwood

    Eastwood ist cool, richtig cool! Ich finde, er hat das amerikanische und italienische Kino so geprägt, wie nur ganz wenige außer ihm und vor allem habe ich ihn sehr dafür bewundert, daß er mit dem exzellenten Anti-Western "Unforgiven" seinen eigenen Mythos richtiggehend getötet hat...

    Ein großer Mann, der früher aber noch deutlich besser und edler war als heute...

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    09.02.2001
    Ort
    L.A., REDONDO
    Beiträge
    1.025

    Clint Eastwood

    KeyzerSoze schrieb am 2001-09-23 20:06 :
    Also ich hab hier schon irgendwo mal meine Meinung über ihn losgelassen. Ich kann ihn einfach nicht leiden. Immer seine Möchtegerncoolness. Die nervt echt. Gut er spielt in vielen guten Filmen mit, aber das liegt meist nicht unbedingt an ihm. Ach ja, wenn du noch keinen schlechten Film von ihm gesehen hast dann hol dir mal "Space Cowboys".
    Sein bester Film ist meiner Meinung nach eindeutig "Perfect World"!!!
    _________________
    The greatest trick the Devil ever pulled was convincing the world he didn't exist

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: KeyzerSoze am 2001-09-23 20:08 ]</font>
    Jeder von uns hat seinen Hass-Star. Das ist auch ganz normal denn es wäre ja schlimm wenn jeder jeden leiden müsste. Ich beispielsweise mag Mel Gibson und Julia Roberts nicht. Dennoch gestehe ich das sie in paar sehr guten Filmen mitgewirkt haben.
    Das tue ich weil ich die Filme mag und weil ich fair bin.
    Ich persönlich finde Clint Eastwwod sehr cool. Und alle meine Bekannten Freunde, Verwandte etc. finden das ebenso.
    Du sagst das Gegenteil. Ergo ist deine Aussage sehr subjektiv! Mal ihm erst du solltest bei solchen beurteilungen etwas vorsichtig sein. Denn in dem speziellen Fall stehst du ganz schön alleine da.
    Zu Space Cowboys. Der Film zählt zu den schlechteren Filmen aber war dennoch nicht schlecht. Ich persönlich fand ihn ziemlich amüsant. Es war ein "Just For Fun"-Film was willst du da erwarten.
    Verpasst du auch einem Mann eine Fussmassage?

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    09.02.2001
    Ort
    L.A., REDONDO
    Beiträge
    1.025

    Clint Eastwood


    Ein großer Mann, der früher aber noch deutlich besser und edler war als heute...
    Was meinst du damit Lester?
    Verpasst du auch einem Mann eine Fussmassage?

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Clint Eastwood

    Na ja, Vince, also seine Western und früheren Rollen à la "Dirty Harry" waren doch wohl noch um Längen besser als seine heutigen Werke, wie "Absolute Power" oder "Space Cowboys"...

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    09.02.2001
    Ort
    L.A., REDONDO
    Beiträge
    1.025

    Clint Eastwood

    ach so war das gemeint. Da kann ich dir nur zustimmen.
    Verpasst du auch einem Mann eine Fussmassage?

  8. #8
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Essen
    Beiträge
    497

    Clint Eastwood

    Eastwood ist mit Abstand der männlichste und coolste Mime, den Holywood überhaupt zu bieten hat. (Habe ich auch schon einmal erwähnt) Was ist ein Clooney doch für ein Aushilfsmilchbart gegen Eastwood...
    Mit Redford und Newman sicherlich einer der letzten echten Männer in Amiland!
    Ich kann einfach diese glattgesichtigen Managerkinder nicht sehen, die sich als "Männer" ausgeben aber nicht einen Nagel gerade in die Wand schlagen können. Kennt irgendwer "City-Slickers" mit Billy Crystal? Genau das meine ich...
    This conversation´s got to an end, now it´s getting ballistic...

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Clint Eastwood

    Also, ich bin kein besonderer Freund von Clint, mag ihn aber in einigen Filmen...

    Grundsätzlich ist er mir zu *rechts* angehaucht und zu "Selbstjustiz-haft, siehe die DIRTY HARRY-Filmchen, und seine Wortkargheit geht mir gegen den Strich?

    Hollywood's letzter echter Mann?

    Ich bitte Euch.

    Da fallen mir gleich noch
    Harrison Ford,
    Robert Redford,
    Sean Connery (okay, "Exil"-Hollywoodianer)

    ein.

    Zu Clint's besten Werken sowohl als Schauspieler, als auch als Regisseur, gehören IMHO:

    UNFORGIVEN
    SPACE COWBOYS
    WHERE EAGLES DARE
    CITY HEAT

    und dieser Film, in dem er einen zu Tode Verurteilten als Reporter rettet, dessen Titel mir entfallen ist

  10. #10
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Clint Eastwood

    irgendwie war mir Eastwood immer wurst.
    weder sehe ich mir einen film WEGEN ihm an, noch stört er mich darin.

    allerdings muss ich zugestehen, daß er mit "midnight in the garden of good and evil" einen wirklich großartigen film als regisseur abgeliefert hat.

Seite 1 von 4 123 ... Letzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36