Filmmusik-Freunde (wie ich) werden jetzt aufheulen. Der Mann, der mit dem Cincinnati Pops Orchestra die letzten Jahrzehnte auf dem Telarc-Label mit hervorragenden Arrangements bekannter Musiken aus Film, Musical, Pop und Klassik im Bombast-Sound dirigiert und arrangiert hat, ist tot.

Erich Kunzel starb am 1.September an Krebs, welcher im April festgestellt worden war. Noch am 1. August stand er mit dem Orchester auf der Bühne.

R.I.P. Erich.