Seite 1 von 7 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: In Memoriam Heath Ledger

  1. #1
    Statist
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    134

    In Memoriam Heath Ledger

    Laut CNN Medienberichten wurde Heath Ledger tot in seiner Wohnung in Manhatten aufgefunden. Der Schauspieler, der nur 28 Jahre alt wurde, hinterlässt eine kleine Tochter.
    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best

  2. #2
    Regisseur Avatar von Chefkoch
    Registriert seit
    09.06.2005
    Beiträge
    3.868

    Re: In Memoriam Heath Ledger

    This is what comes of blood for blood, Hector. Sangre por sangre.

  3. #3
    Regisseur Avatar von CallMeDude
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Was ihr Hölle nennt.
    Beiträge
    7.325

    Re: In Memoriam Heath Ledger

    Ach du schei**e, das stimmt wirklich. Ich dachte erst, dass dies ein sehr schlechter Scherz sein soll. Sein Tod soll möglicherweise durch Drogenmissbrauch verursacht worden sein. Ich wusste bis jetzt auch gar nicht, dass er sich von Michelle Williams im letzten Jahr getrennt hatte. Ich würde es ihm gönnen, wenn er mit The Dark Knight einen würdigen letzten Film hinterlässt. Terry Gilliam muss wahrscheinlich für seinen begonnenen Film The Imaginarium of Doctor Parnassus einen neuen Hauptdarsteller suchen, da ich mir nicht vorstellen kann, dass Ledgers Part vollständig abgedreht wurde.
    Out of order for a long time ago.

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Seattle, Washington, USA
    Beiträge
    5.102

    Re: In Memoriam Heath Ledger

    Bin auch total geschokt, fand Ledger war ein sehr guter Schauspieler und mit 28 Jahren hatte er ja noch vieles vor sich. Oh Mann.
    You can't be wise and in love at the same time - Bob Dylan

    http://www.humanspotlight.de.vu/

  5. #5
    laertes
    Gast

    Re: In Memoriam Heath Ledger

    scheisse.

  6. #6
    Regisseur Avatar von Martin Siodlaczek
    Registriert seit
    18.01.2006
    Ort
    Münster (Westf.)
    Beiträge
    1.610

    Re: In Memoriam Heath Ledger

    das nenne ich mal krass...richtig krass.... hat lange nicht mehr so weh getan ein abschied von einem star
    "Ich kann nicht wie Steven Spielberg auf den Knopf drücken und dem Zuschauer befehlen, wann er zu weinen hat." (Fatih Akin)

  7. #7
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    13.09.2004
    Beiträge
    382

    Re: In Memoriam Heath Ledger

    wenns die drogen waren, dann ist das schon bedenklich denn man hats ihm nicht angesehen...und britney, lindsay, amy, pete, moss, etc stehen weiterhin auf der todesliste weit oben....

    ok, eigentlich schockt der drogenkonsum jetzt nicht, aber für mich ist das dennoch unverständlich, dass drogen in den usa so normal sind

    vll waren es ja doch nur schlaftabletten, aber ich hab so meine zweifel...
    ________
    ok, anscheinend waren es schlaftabletten...nach owen wilson, der nächste von dem man keinen suizid erwartet hätte
    mariuhana kills.....i love that shit

  8. #8
    Regisseur Avatar von ric-dee
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    1.299

    Re: In Memoriam Heath Ledger

    Habs auch gerade durchs Fernsehen erfahren....auch wenn es nicht unbedingt mein Lieblingsschauspieler war, so hab ich doch einiges von ihm gehalten und sein völlig unerwarteter Tod macht doch sehr betroffen. Gerade bei so jungen Leuten, die man - und sei es nur durch Filme - mit der Zeit einigermaßen kennt, hinterlässt es einen besonders schalen Beigeschmack...

  9. #9
    Regisseur Avatar von Chefkoch
    Registriert seit
    09.06.2005
    Beiträge
    3.868

    Re: In Memoriam Heath Ledger

    http://de.youtube.com/watch?v=uKa-aDga1fE

    Man sieht es dort doch recht deutlich.
    This is what comes of blood for blood, Hector. Sangre por sangre.

  10. #10
    Regisseur Avatar von Martin Siodlaczek
    Registriert seit
    18.01.2006
    Ort
    Münster (Westf.)
    Beiträge
    1.610

    Re: In Memoriam Heath Ledger

    Oh mein Gott!! Man weiß nicht ob er es spielt oder ob es real ist... macht einem irgendwie Angst...
    "Ich kann nicht wie Steven Spielberg auf den Knopf drücken und dem Zuschauer befehlen, wann er zu weinen hat." (Fatih Akin)

Seite 1 von 7 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. In Memoriam Roy Scheider
    Von Wolfe im Forum Walk of Fame
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 23:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36