Seite 2 von 2 Erste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: ZDF

  1. #11
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    ZDF

    weil die vom ZDF einfach davon ausgegangen sind das das ehe keiner will... tja die versteht irgendwie keiner!
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  2. #12
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    ZDF

    Matt. schrieb am 2002-02-09 18:26 :
    weil die vom ZDF einfach davon ausgegangen sind das das ehe keiner will... tja die versteht irgendwie keiner!
    dabei hatte ich damals mal ein interview mit de, zdf programmdirektor gelesen und auf die frage hin warum denn die sopranos in deutschland gefloppt sind, meinte er, das liege am schlechten sendeplatz von sonntag 23:15 uhr. Man wolle dies aber ändern und die komplette erste staffel nocheinmal zeigen und dann die zweite staffel anschlie0en.
    Nun, was daraus wurde, wissen wir ja. :wink:
    Burt, are we fuck-ups?

  3. #13
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    ZDF

    VJ-Thorsten schrieb am 2002-02-10 11:56 :
    [quote:aeomdztp]
    Matt. schrieb am 2002-02-09 18:26 :
    weil die vom ZDF einfach davon ausgegangen sind das das ehe keiner will... tja die versteht irgendwie keiner!
    dabei hatte ich damals mal ein interview mit de, zdf programmdirektor gelesen und auf die frage hin warum denn die sopranos in deutschland gefloppt sind, meinte er, das liege am schlechten sendeplatz von sonntag 23:15 uhr. Man wolle dies aber ändern und die komplette erste staffel nocheinmal zeigen und dann die zweite staffel anschlie0en.
    Nun, was daraus wurde, wissen wir ja. :wink:


    [/quote:aeomdztp]

    wundert Dich das? Beim ZDF ist eh alles "politics", da müssen erstmal alle Vertreter der Parteien, Stiftungen und Konfessionen einen gemeinsamen Nenner finden

    Die schaffens ja noch nichtmal einen neuen Intendanten zu finden

  4. #14
    Regisseur
    Registriert seit
    09.08.2001
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.783

    ZDF

    Schlimmer als Sendeplatz und Zeit der Sopranos (das ist meinem Videorecorder eh egal) ist, dass man sich ja in keinster Weise an Sendezeiten hällt. Das Sportstudio tut schon das seinige dafür, dass die nachfolgenden Sendungen verspätet anfangen, und gbts noch Wetten dass, kann es mehr als eine Stunde werden. Das zeigt doch in aller Deutlichkeit, welches Interesse das ZDF an den Sopranos hat.

  5. #15
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    ZDF

    Oder wenn irgendwer stirbt oder so, dann gibts direkt Haufenweise Sondersendungen und alles andere entfällt. Find' ich auch nicht so prall
    If it wasn't this... it'd be something else.

  6. #16
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    Aw: Zdf

    Nun hat sich aber das Fernsehen in seiner Erzählweise rasant weiterentwickelt. Wer zeitlich weit genug entfernt von Bombendonnern und Sirenengeheul geboren wurde, setzt sich mit US-Serien wie „The Wire“ oder „Homeland“ aus freien Stücken intensiven Angsterlebnissen aus. In „Breaking Bad“ wird ein Chemielehrer zum Massenmörder, in „Dexter“ arbeitet der Serienkiller bei der Polizei.

    Und statt wie ein Linienrichter an der Seitenauslinie atemlos, aber doch unbeteiligt neben den Figuren herzulaufen, wird der Zuschauer solcher epischen Serien in den Überlebenskampf der Figuren und ihre moralischen Abgründe hineingezogen. „Unsere Mütter, unsere Väter“ ist in diesem Sinne durchaus ein moderner, weil nicht teflonbeschichteter Film. Denn der junge Regisseur Kadelbach (Jg. 1974) hat seinen erfahrenen Kameramann David Slama (Jg. 1946) auf Augenhöhe in die Schützengraben von Stalingrad geschickt.

    "Unsere Mütter, unsere Väter" im ZDF: Auf Augenhöhe im Schützengraben | Medien*- Frankfurter Rundschau


    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  7. #17
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    Aw: Zdf

    dem deutschen hype um tv-produkte traue ich nicht. siehe Dominik Graf, der selbst in den letzten feuilliton/studenten-blogs gehypt wird, nur weil er mehr zeigt als die Lindenstraße.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  8. #18
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    Aw: Zdf

    Ich hatte es ja wirklich versucht vor einigen Tagen (nach all der Aufregung um den Film). Weiß gar nicht wo ich bei dem Quark anfangen sollte. Eigentlich durchgehend unschaubar die erste Hälfte. Dann habe ich den Film aus gemacht. Jetzt zu sehen wie man den mit US-Serien in Verbindung bringt und sich in den dt. Medien gegenseitig die Eier schaukelt, bei solch einer - genaugenommen - Geldverschwendung... Un-glaub-lich.

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

Seite 2 von 2 Erste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36