Seite 1 von 15 12311 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 145

Thema: The O.C.

  1. #1
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    The O.C.

    Hat's gestern jemand gesehen? Ich fand's ganz OK, bin mir aber noch nicht sicher, ob das so eine Teenie-Schmonzette wird oder richtig cool abgeht, so im Stil von den Bret Easton Ellis Büchern und wie er die reichen und verwöhnten Kids aufs Korn nimmt. Ist alles möglich, werde es also mal im Auge behalten.

    btw, von wem ist dieses saugeile Lied, was im Intro läuft? Ich kenne das, ich meine, wir hätten über die Gruppe auch schonmal gesprochen, bin mir aber nicht mehr sicher...
    If it wasn't this... it'd be something else.

  2. #2
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: O.C. California

    Diesen Schund mit den Büchern von Bret Easton Ellis zu vergleichen halte ich für verkehrt.

    Ich habe früher mal einige Episoden von O.C. gesehen, und konnte daran nichts Interessantes erkennen. Gut, die musikalische Auswahl ist ziemlich gelungen, aber die meisten Bands kenne zumindest ich auch ohne die Serie vorher gesehen haben zu müssen.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: O.C. California

    Zitat Zitat von Martin
    Hat's gestern jemand gesehen? Ich fand's ganz OK, bin mir aber noch nicht sicher, ob das so eine Teenie-Schmonzette wird oder richtig cool abgeht, so im Stil von den Bret Easton Ellis Büchern und wie er die reichen und verwöhnten Kids aufs Korn nimmt. Ist alles möglich, werde es also mal im Auge behalten.

    btw, von wem ist dieses saugeile Lied, was im Intro läuft? Ich kenne das, ich meine, wir hätten über die Gruppe auch schonmal gesprochen, bin mir aber nicht mehr sicher...
    Müßte "California" von Phantom Planet sein. Der Drummer ist Jason Schwartzman, aus Donnie Darko.

    Zur Serie: Nett...aber rechlich unspektakulär bisher. Schöne Teenies haben schöne Körper, schöne Bräune, schöne Häuser und schöne Klamotten. Damit das ganze etwas "Street Credibility" bekommt, packen wir einen sexy sensiblen Jungen, der an Russel Crowe in jung erinnert und vorbestraft ist dazu. Der darf sich dann mit dem Geek-Sohn seines Strafverteidigers anfreunden, der ihn (mhm..SICHER!) zuhause aufgenommen hat, statt ihn wegen Autodiebstahl einzulochen. Schon jetzt freuen wir uns auf die Folge, in der der Vorbestrafte, die etwas zu dünne, Model-Nachbarstochter entjungfern darf... Das ganze kam in den ersten zwei Episoden etwas berechenbar und unglaubwürdig daher. Und besonders ironisch fand ich's auch nicht. Dafür aber nett anzuschauen. Belanglos. Aber ich bleib mal dran. Hab mittwoch abend eh nix besseres zu tun...vielleicht überrascht mich das ganze ja auch..

  4. #4
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Re: O.C. California

    Zitat Zitat von Anne
    Müßte "California" von Phantom Planet sein. Der Drummer ist Jason Schwartzman, aus Donnie Darko.
    Jupp, das ist es, danke .

    Ok, die Serie ist schon etwas konstruiert und unglaubwürdig (Seifenoper halt), aber ich fand's doch irgendwie ganz unterhaltsam. Belanglos, sicherlich, aber doch unterhaltsam. Mit dem ironischen Unterton, ja, vielleicht war da der Wunsch Vater des Gedanken, denn wenn ich den Piloten nochmal reflektierend (mein neues Lieblingswort ) betrachte, war da wirklich nicht viel . Naja, ich bleib' auch mal dran...
    If it wasn't this... it'd be something else.

  5. #5
    Zuschauer
    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    30

    Re: O.C. California

    Also ich finds gut manchmal übertrieben aber ich will keine Folge verpassen

  6. #6
    Zuschauer
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    9

    Re: O.C. California

    ...
    The World is Yours

  7. #7
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Re: O.C. California

    Zitat Zitat von Tony Montana
    Am anfang war die serie ja noch ganz ok, aber mit jeder Folge wird sie beschissener.
    Haargenau meine Meinung. Hab's in letzter Zeit eigentlich gar nicht mehr geschaut ...
    If it wasn't this... it'd be something else.

  8. #8
    Zuschauer
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7

    Re: O.C. California

    Tolle Serie!
    Ich fand die letzte Folge cool -okay schade wegen Marissa und Ryan- aber diese Szene vor den Schließfächern zwischen Luke und Ryan war so geil. Luke: "Ich kann den Typen nicht leiden..." blabla "Wenn du willst hau ich ihm eine rein..."
    und dann am Ende, als Oliver nur scheiße gelabert hat und Ryan ihm dann eine reingehauen hat, die Szene war so cool...aber Oliver hat das in dem moment echt verdient...

  9. #9
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: O.C. California

    sorry, aber das hört sich ja nicht besser an als so manche Daily Soap aus deutschen Gefilden. Wo ist denn der Unterschied? Die Musik?
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  10. #10
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Re: O.C. California

    Zitat Zitat von Matt
    sorry, aber das hört sich ja nicht besser an als so manche Daily Soap aus deutschen Gefilden.
    Jo, es ist auch nichts anderes. Die letzte Folge hatte ich auch mal wieder gesehen, OMG, das ist ja wohl so dermaßen lächerlich ...
    If it wasn't this... it'd be something else.

Seite 1 von 15 12311 ... Letzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36