Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: HarmonQuest

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.464

    HarmonQuest

    Komplett geschrieben von Spencer, dem Dungeon-Master extraordinaire, kommt HarmonQuest! Finds bisher wirklich fantastisch, so das perfekte P&P-Format für Serieninszenierung:
    - Durchgehende Story
    - Kerngruppe mit erfahrenen Spielern
    - lenkende aber nicht zu stringente Spielführung
    - ein neuer Gaststar pro Folge

    Erste Folge muss noch viel Introarbeit machen und ist dehalb auch trotz Halbgott PFT die schlechteste bisher:
    Forget about Freeman

  2. #2
    Regisseur Avatar von Caliburn
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    1.698

    AW: HarmonQuest

    Nur die erste gesehen als sie raus kam und hat mich nicht überzeugt. Eben auch mehr Show als P&P, dazu nerviges Publikum. Weiß nicht. Sehe auch keinen Reiz darin nen Gast für nur eine Folge zu haben. Generell sind 20 Minuten viel zu kurz - dafür beweg ich nichtmal die Maus zum Link.

    Werds vielleicht nochmal schauen wenn mehr Folgen raus sind.
    Geändert von Caliburn (22.07.2016 um 16:18 Uhr)

    skrbrst

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.464

    AW: HarmonQuest

    also guckst du nur dinge im internet die über 20 minuten? das nenn ich mal gegen den strom schwimmen

    mir gehts halt genau andersrum, schlaf bei RB P&P immer nach 30-40 minuten ein weil irgendeiner nicht weiß was sache ist oder 10 minuten über irgendeinen mist diskutiert. finde dass vor allem pen and paper von gutem schnitt profitiert und mehr haben muss als leute die zusammensitzen und spielen. da bietet sich das podcast-format oder das selbstspielen viel mehr an.
    Forget about Freeman

  4. #4
    Regisseur Avatar von Caliburn
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    1.698

    AW: HarmonQuest

    Es wirkte halt nicht natürlich und total zusammengeschnitten und inszeniert. Hab nichts dagegen wenn man längere Sessions in kleinere Parts aufteilt - dann gucke ich halt erst wenn mehrere Folgen fertig sind - aber bei der ersten Folge von Harmon Quest war es schon sehr extrem. Und wenn ich jetzt sehe dass man Gäste nur für eine 20 Minuten Folge holt, dann wird sich daran wohl nichts ändern. Aber ja, mag generell längere Formate... 6 Stunden Radio Nukular Podcast > 20 Minuten Ohrensessel, zb.

    skrbrst

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36