Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Sense8

  1. #1
    Regisseur Avatar von Julia
    Registriert seit
    21.07.2005
    Ort
    Düsseldorf/Dinslaken
    Beiträge
    6.474

    Sense8

    Acht Personen auf der ganzen Welt verstreut sind mental miteinander verbunden. Ihre Gedanken und Gefühle und Handlungen werden untereinander gesteuert.

    https://www.youtube.com/watch?v=iKpKAlbJ7BQ


    Wer hat die Serie von den Matrix Machern geschaut? Die zweite Staffel ist gerade in Arbeit.
    Ich brauchte etwas Zeit um mich mit dem Art anzufreunden, aber dann war ich gefesselt. Die verschiedenen einzelnen Handlungen sind allesamt spannend und so unterschiedlich. Mehr möchte ich dazu nicht spoilern.
    Was für mich als OV Guckerin etwas seltsam war, war die Handlungen in Berlin, die für mich allesamt bekannten Darsteller englisch sprechen zu hören.

  2. #2
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    28.07.2015
    Beiträge
    725

    AW: Sense8

    Beim Piloten bin ich nicht über die erste halbe Stunde hinausgekommen. Was ich gesehen habe, war ziemlich klischeehafter Ethno-Esoterik-Kitsch.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    AW: Sense8

    ich WOLLTE die Serie anschaun, bin aber nicht über die ersten 10-15 Minuten hinausgekommen und dann abgeschaltet. Zwei Male.

  4. #4
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.942

    AW: Sense8

    Von den Wachowskis UND J. Michael Straczynski?! holyshitsold.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  5. #5
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.570

    AW: Sense8

    Damals zum Start nicht mehr als den Trailer gesehen, aber erst mal auf die lange Bank geschoben weil ich Befürchtungen habe dass die Wachowskis in ihrer Formkurve weiter abrutschen. Irgendwie bin ich aber doch neugierig was sich in der Serie verbirgt. Das ist die erste Rückmeldung, die ich über die Serie höre.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

  6. #6
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.942

    AW: Sense8

    Zitat Zitat von mondegreen Beitrag anzeigen
    Beim Piloten bin ich nicht über die erste halbe Stunde hinausgekommen. Was ich gesehen habe, war ziemlich klischeehafter Ethno-Esoterik-Kitsch.
    Zitat Zitat von Wolfe
    ich WOLLTE die Serie anschaun, bin aber nicht über die ersten 10-15 Minuten hinausgekommen und dann abgeschaltet. Zwei Male.
    Jup, jup. Wäre mir an jedem anderen Tag genauso ergangen. Aber heute war es schon sehr spät und ich wollte nicht mehr wechseln und mich wenigstens bis zum Einschlafen über den ultimativen crap lustig machen. Drei Folgen später und ich würde am liebsten alles am Stück durchgucken. Irgendwo zwischen Gregg Araki, David Lynch und natürlich den späten Wachowskis mit gehörigem Euro-Einschlag und fernab allen gängigen TV-Suspense-Mustern. In erster Linie ist das Ding multikulturelles LGBT-Sci-Fi und der eigentliche Plot scheint Nebensache zu sein. Super strange und nur allzu leicht als Trash abzustempeln, ist hier - glaube ich soweit - doch was ziemlich einzigartiges entstanden. Bin sehr gespannt auf den Blick auf das Gesamtwerk.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  7. #7
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.942

    AW: Sense8

    Heute den halben Tag weiter mit der Serie verbracht und nur noch drei Folgen ausstehend (muss auf Mitgucker warten). Hat meinen späteren Eindruck zu der Serie nur noch untermauert und etliche neue Perspektiven eröffnet. Ich warte mal noch weiter mit einem ausführlichen Kommentar bis ich ganz durch bin. Im Moment bin ich einfach nur froh, dass es Netflix gibt, die ein solche Projekt tatsächlich getragen haben, denn ich bin mir ziemlich sicher, dass das kein anderer Sender - linear, on-demand oder network - angefasst hätte. Sowohl inhaltlich als auch von der globalen Produktion her. Super nice, Netflix.



    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  8. #8
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.942

    AW: Sense8

    Ich glaube ich hebe mir einen längeren Kommentar lieber für eine Hausarbeit auf. Ich sag' mal nur soviel, dass die Wachowskis hier ihr zweites magnum opus nach der Matrix-Trilogie abgeliefert haben und das Ding als gesamtes wegweisend für den europäischen Film/Serie sein wird. Und ich vermute stark, dass die erste Staffel Netflix mehr gekostet hat, als HBO eine Staffel Game of Thrones. Wahnsinn.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  9. #9
    Regisseur Avatar von Fenrisulfr
    Registriert seit
    01.10.2001
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    1.661

    AW: Sense8

    Freut mich, dass du die Serie ebenfalls zu schätzen weißt
    Blackadder: Baldrick, your brain is like the four-headed, man-eating haddock fish-beast of Aberdeen - It doesn't exist.

  10. #10
    Regisseur Avatar von soulassassin
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    3.147

    AW: Sense8

    Zitat Zitat von Bob Beitrag anzeigen



    Hättest du das nicht schon gepostet hätte ichs jetzt getan. Großartig. Gänsehaut und Dauergrinsen.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36