Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Revolution

  1. #1
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.587

    Revolution



    Revolution ist eine Serie der NBC. In dem post-apokalyptischen Szenario einer nahen Zukunft, findet die Handlung 15 Jahre nachdem es aus unerklärlichen Gründen zu einem totalen und scheinbar unumkehrbaren Blackout auf der Welt kam statt.

    Ein Szenario mit dem ich mich immer wieder gerne ködern lasse. Wenn die Gesellschaftsstrukturen aus ihren Angeln gerissen werden und die Menschen auf ihre ursprünglichen Antriebs- und Denkmuster zurückgeworfen werden findet sich dort doch immer ein reizvoller und spannender Erzählansatz.

    Grundsätzlich gefällt mir dieser Teil in der zwei Staffeln umfassenden Serie auch nicht schlecht. Wenn man das nicht auf diesem so überaus typischen mainstreamigem US-Niveau gemacht hätte, wäre da womöglich noch mehr drin gewesen. Ich habe bisher die ersten 5 Episoden noch einigermaßen gut verfolgen können, weil mir eben das Setting gefällt. Die Schauspieler sind zwar nicht ganz so glattgebügelt wie etwa bei Arrow, viel fehlt aber auch nicht, das hemmt doch ganz schön. Die Geschichte geht aber einigermaßen, deshalb kucke ich zunächst auch noch weiter. Vielleicht ist es auch positiv dass es nach zwei Staffeln dann abgeschlossen ist.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    AW: Revolution

    Tolle Serie. Bin Woche für Woche dabei auf P7Maxx. Gut gespielt, charismatische Schauspieler, nette Einfälle und Gimmicks. Da verzeiht man manch Fernsehmäßiges Gekämpfe und Gerenne pro einzelnder Episode.

  3. #3
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.587

    AW: Revolution

    Bis Episode 7 habe ich gekuckt, breche die Serie jetzt aber ab. Zu formelhaft und glatt bleibt mir das auf Dauer inhaltlich sowie von den Schauspielern. Schade eigentlich, da mir die Ausgangslage gut gefallen hat.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 18:04

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36