Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: The Americans

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.465

    The Americans

    Tolle Serie über zwei Spione die als Ehepaar getarnt in den 80ern die Amis aushorchen unter dem Mantel Suburbias. Russell und Rhys absolut perfekt gecastet und ihre Beziehung ist wirklich unglaublich interessant und gut dargestellt. Zudem noch viel tolles Spyzeugs mit Spannung in jeder Folge und umwerfendem Setdesign und Make-Up.
    Die Serie kommt von nem ehemaligen CIA-Agenten und wirkt deshalb ziemlich realistisch und grounded, freu mich schon auf Season 2.
    Forget about Freeman

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    AW: The Americans

    Letzte Woche die ersten beiden Episoden auf Pro7Maxx gesehen, sehr gut. Freu mich schon auf die nächsten Beiden am Mittwoch. Besonders Rhys und Emmerich waren toll - die Szene in der Autogarage nachts wo Rhy mit vorgehaltener Waffe im Dunkel den schnüffelnden Emmerich beobachtet - wow.

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.465

    AW: The Americans

    ja, emmerich darf später auch noch richtig aufspielen, lohnt sich echt die serie.
    Forget about Freeman

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    AW: The Americans

    Hab mir schon gedacht - daß sich da mit den Figuren, die Rhys und Emmerich spielen, zwei echte "Freunde" gefunden haben.

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Seattle, Washington, USA
    Beiträge
    5.059

    AW: The Americans

    Erste beiden Folgen gesehen und für gut befunden. Es scheint ja so zu sein, als wenn die Folgen immer abgeschlossen wären. Und nur im Hintergrund leise eine Handlung voranschreitet. Das bin ich schon fast nicht mehr gewohnt. Die Serie lebt bisher nicht zu sehr von ihrem Subtext für mich, sondern von ihrer sehr spannenden Inszenierung.Keri Russell ist ja wohl mal ein richtig heißer Feger.
    You can't be wise and in love at the same time - Bob Dylan

    http://www.humanspotlight.de.vu/

  6. #6
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.465

    AW: The Americans

    beide "Kritikpunkte" wirst du bis spätestens ende der ersten staffel nicht mehr sehen. the americans ist inzwischen kolossal in ambition und charakterentwicklung. Season 3 hat nochmal einen sprung in qualität geschafft. plot wird auch um einiges tighter (sorry kein anderes wort im kopf dafür).
    Forget about Freeman

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Seattle, Washington, USA
    Beiträge
    5.059

    AW: The Americans

    So, hatte die Serie einige Wochen liegen gelassen, weil es mich dann doch nicht so weggeballert hat. Hab jetzt aber in 3 Tagen 9 Folgen geschaut und bin durch mit der ersten Staffel. Mein Eindruck vom Anfang hat sich eigentlich kaum geaendert. Hohe Production Values, teilweise sehr spannende Folgen. Aber ein bisschen hat es sich immer angefuehlt, als muessten nur irgendwelche Quests erledigt werden um ins naechste Level zu geraten. Die Hintergrundgeschichte...well, hat mich nicht gepackt. Ich sehe aber Potential, dass es noch was werden koennte.

    Ein generelles Problem habe ich wohl mit der Glaubwuerdigkeit. Mir ist schon klar, dass die Serie auf den Beobachtungen eines echten CIA-Agenten basiert. Allein hier ein Bild von sowjetischen Agenten in den USA zu generieren, dass ich wirklich annehmen kann, das faellt mir schwer.
    You can't be wise and in love at the same time - Bob Dylan

    http://www.humanspotlight.de.vu/

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Seattle, Washington, USA
    Beiträge
    5.059

    AW: The Americans

    Season 2. Bin glaube ich endgueltig angekommen. Die Plots sind spannender, die Beziehungen dramatischer, der Sex sexier. Genial der Cliffhanger am ende. (Paige!). Entwickelt sich langsam zu einem Kandidaten fuer meine fiktive Promotionsarbeit ueber dysfunktionale Familien in amerikanischen Fernsehserien.
    You can't be wise and in love at the same time - Bob Dylan

    http://www.humanspotlight.de.vu/

  9. #9
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.465

    AW: The Americans

    Bestes Beziehungsdrama on TV; und dann noch mit geilem Agentengedöns! The Americans ist für mich inzwischen ähnliches Must-See-TV wie Game of Thrones oder Better Call Saul. Paige wird dich noch richtig aus den Socken hauen.

    Achja, und Beobachtungen nicht nur eines einzelnen CIA-Agenten. Mehrere ehemalige im Writers-Room und auch Unterstützung von aktiven. Gerät jedoch imo schnell in den Hintergrund wenn Phillip, Elizabeth und Paige zu echten Charakteren heranwachsen.
    Geändert von John McCane (22.08.2016 um 13:14 Uhr)
    Forget about Freeman

  10. #10
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    Irgendwo in der Nähe von Fürth
    Beiträge
    704

    AW: The Americans

    Habe jetzt mit der ersten Staffel begonnen. Bin mittlerweile bei Folge 3. Folge 1 war noch etwas gewöhnungsbedürftig im Aufbau und Generierung der Spannung, insbesondere in den Ahnungen des FBI-Agenten, die mir dann doch zu sehr herbei geschrieben waren. Doch ab Folge 2 wie weggeblasen... Klar ist es, wie Dan bereits anmerkte, mehr ein abhaken der Aufgaben innerhalb einer Folge, aber so spannend inszeniert, dass es nicht schwer fällt, es zu akzeptieren. Doch die Geschichte im Hintergrund baut sich meiner Meinung nach auch langsam auf und ich bin gespannt, wie sich das weiter entwickelt.
    "I do not kill with my gun, he who kill with his gun has forgotten the face of his father. I kill with my heart."

Seite 1 von 2 12 Letzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36