IMDB

Creators: Jim Abrahams, David + Jerry Zucker (The Naked Gun)
Cast: Leslie Nielsen (Airplane!), Alan North (Highlander), Rex Hamilton, Ed Williams (The Naked Gun), William Duell (The Hustler), Peter Lupus (Pumpkinhead II), Marvin Miller (Gremlins)


There are 8 million stories in the Naked City. Here are six.



Vor der nackten Kanone gab es Police Squad; eine hierzulande leider recht unbekannte und absolut erfolglose Serie die leider schon nach 6 Folgen eingestellt wurde. Warum ist mir ein Rätsel, denn die Serie bietet den Zuschauern genau das, für das sie Jahre später drei Mal ins Kino gestürmt sind. Leslie Nielsen darf in seiner Paraderolle als Frank Drebin auch hier wieder allerlei Unheil anrichten und mit Wortspielen nur so um sich werfen. Schon an dieser Stelle sei auf eine Sichtung in der englischen OV hingewiesen, da man sich im Gegensatz zu den Filmen leider wenig bei keine Mühe der Übersetzung dieser schier unzähligen Wortwitze gegeben hat. Auch die Running Gags gefallen, sei es nun die Tatsache, dass der Gaststar immer nur im Vorspann genannt wird, das allwöchentliche Aufzählen welche Bösewichte bislang schon hinter Gitter gebracht wurden (mich hätte an dieser Stelle interessiert wie das ausgesehen hätte, wenn die Serie über mehere Staffeln erfolgreich gewesen wäre) oder die wohl besten End Credits aller Zeiten. Warum die Besten? Im Gegensatz zum üblichen Einfrieren des Schlussbildes, frieren nämlich nur die Darsteller ein, was beispielsweise beim Einschenken eines Kaffees nicht immer von Vorteil ist. Kurz gesagt: Police Squad! sprüht nur so vor herrlichen und absurden Ideen und jeder der auch nur im Ansatz etwas mit The Naked Gun anfangen konnte, sollte diese Serie schnellstens nachholen.