Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: 2 Broke Girls

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    2 Broke Girls


    Neue Serie die ich nur wegen Kat ne Chance gegeben habe und die auch der einzige Grund ist dabeizubleiben.
    Kurz die Story:
    Kat arbeitet in einem Diner in Brooklyn und trifft die andere Tussi, die früher mal reich war und jetzt ihren Vater im Knast und sich auf der Straße sieht. Sie fängt auch im Diner an und zieht dann bei Kat mit ein. Kat macht tolle Cupcakes und die Andere überzeugt sie die als Grundlage für ein neues Unternehmen zu nehmen. So hangeln sich die beiden von Nebenverdienst zu Nebenverdienst um eine Grundlage fürs Unternehmen zu bauen.
    Das Ganze ist recht traditionell als Sitcom aufgebaut mit Kat's Appartment und dem Diner als Hauptschauplätze. Wie gesagt wäre die Serie imo ohne Kat Dennings nichts wert und ist auch so noch nicht überragend. Aber kurzweilig und mit Kat, also genau mein Ding.
    Forget about Freeman

  2. #2
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: 2 Broke Girls

    ...and one cup?
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    AW: 2 Broke Girls

    Hatte ich wegen Dennings auch schon im Auge, der Trailer hatte mich jedoch nicht wirklich angesprochen ...

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    AW: 2 Broke Girls



    Hauptgrund zur Sichtung der ersten Staffel war wohl die von mir sehr gern gesehene Kat Dennings. Der Trailer versprach dabei zunächst nicht so viel, doch die Meinungen zur Serie waren eher positiv, so dass ich der ersten Staffel doch eine Chance gegeben hab.

    Die Serie spielt zu einem Großteil in einem Lokal in Brooklyn, in dem zwei unterschiedliche Figuren (eine nicht auf dem Mund gefallene junge Frau die sich einigermaßen durchs Leben schlägt und eine Art Paris Hilton Püppchen, das, nachdem ihr Vater alles Geld verloren hat, von unten anfangen muss) als Kellnerinnen arbeiten, Freudinnen werden und beschließen einen Cupcakeladen aufzumachen. Dafür braucht es natürlich das notwendige Geld.

    Die Serie lebt dabei vor allen Dingen von ihren frechen Sprüchen, die besonders von Dennings hervorragend vorgetragen werden und besonders zu Beginn der Serie ihre weibliche Kollegin mühelos an die Wand spielt. Jedoch fängt sich das mit der Zeit und auch die mir bislang unbekannte Beth Behrs kann nach und nach punkten. Mit den Sidekicks der Serie verhält es sich unterschiedlich. Während in meinen Augen Earl und der zu Beginn noch recht nervige Oleg wenig zur Serie beitragen, erweist sich der Besitzer des Ladens Han als Scene Stealer und hat die besten Gags auf seiner Seite. Hervorragend gespielt zudem von Matthew Moy. Zur Hälfte der Staffel bekommt die Serie noch Zuwachs von Stiflers Mom Jennifer Coolidge, die die Serie (und auch den Charakter des Oleg) sichtlich bereichert und somit die zur Hälfte etwas durchhängende Staffel wieder in gehobene Punktsphären hievt. Sicherlich ist 2 Broke Girls kein Must-See unter den Sitcoms, kann den Zuschauer dennoch durch seine frechen Sprüche kurzweilig unterhalten.

  5. #5
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    AW: 2 Broke Girls

    Nachdem ich mich beim Schmunzeln über diverse Gags in der Synchro erwischt habe, musste ich mir die erste Staffel als DVD zulegen (schliesslich brauche ich ja auch Ersatz für die bald endenden HIMYM und The Office [da warte ich noch auf den DVD-Release] + Fringe und Dr. House sind ja auch schon vorbei). Gestern nun die ersten 4 Folgen am Stück angesehen, und ich bereu den Kauf schon mal sicher nicht!
    Grundsätzlich kann ich Keyzers Text nicht widersprechen, sweit ich das bisher beurteilen kann. Beth Behrs kannte ich allerdings auch schon (woher, lasse ich jetzt mal beiseite), und war auch auf sie gespannt. Alles in Allem sehr unterhaltsam...vor Allem, wie Keyzer auch sagt, wegen den meist sehr treffsicheren Sprüchen und sympathisch-verschrobenen Figuren (Han & Oleg ftw!).
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

  6. #6
    Zuschauer Avatar von susallok
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    8

    AW: 2 Broke Girls

    Finde die Serie echt ganz witzig.. allerdings nur auf Englisch.. im Deutschen verliert sich der Humor ganz schnell...

  7. #7
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    AW: 2 Broke Girls

    Ja, im Original ist "alles" besser...das sehe ich auch so.
    Dennoch ist 2BG eine Serie, die das mit der Übersetzung recht gut hinkriegt (im Gegensatz zu HIMYM, wo ich mich nie an die Deutsche Version gewöhnen werde). Top-Übersetzungen gibt es sonst noch bei SOUTH PARK.

    Inzwischen habe ich die 2. Staffel auch auf DVD durch, und ich freue mich SEHR auf die 3. Staffel, denn das Ganze hat grosses Potenzial, noch für mindestens 3-4 Staffeln frisch und höchst unterhaltsam zu bleiben.
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

  8. #8
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: 2 Broke Girls

    finde das gegenteil ist der fall, schauspieler und setting potential, inhalt komplett verkackt mit dümmlichem humor und stereotypen.
    Forget about Freeman

  9. #9
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    AW: 2 Broke Girls

    Agree to disagree:
    Ich mag den überraschend derben Humor halt...
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

  10. #10
    Zuschauer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    2

    AW: 2 Broke Girls

    Hi I like it

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Gilmore Girls
    Von PatBateman im Forum Serien
    Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 08.06.2017, 17:49
  2. When the Levees Broke: A Requiem in Four Acts
    Von die_julee im Forum Filme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 19:59
  3. Beautiful Girls
    Von pHew im Forum Filme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 13:15
  4. Golden Girls
    Von chris im Forum Serien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 16:24
  5. The Powerpuff Girls
    Von OZz im Forum Serien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2002, 21:07

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36