Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Den som dræber (Nordlicht - Mörder ohne Reue)

  1. #1
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.504

    Den som dræber (Nordlicht - Mörder ohne Reue)



    Neue dänische Krimiserie mit Jakob Cedergren (Frygtelig lykkelig/Terribly Happy), Laura Bach (Sandheden om mænd/Truth About Men), Lars Mikkelsen ('Forbrydelsen'/'Kommissarin Lund'), Lærke Winther Andersen (Flammen & Citronen/Tage des Zorns), Frederik Meldal Nørgaard (Det perfekte kup) sowie Iben Dorner (Sorte kugler/Black Balls). Regie führte Birger Larsen (Superbror), Idee und Drehbuch stammen von Elsebeth Egholm.

    In Gastrollen u. a.
     
    David Dencik (Daisy Diamond), Stine Stengade (Den du frygter/Wen du fürchtest), Ulrich Thomsen (Festen/Das Fest) sowie Kim Bodnia (Gamle mænd i nye biler/Old Men in New Cars).


    In der Serie geht es um das ungleiche Duo einer Sondereinheit der Kopenhagener Polizei (Cedergren und Bach, sowie Mikkelsen als ihr Vorgesetzter), die sich auf die Ergreifung von Serienmördern spezialisiert hat. Natürlich geht es aber nicht nur um die kriminalistischen Fälle sondern auch private Ereignisse und Verwicklungen.

    Die erste Staffel besteht aus 10 Folgen á 45 Minuten, wobei jeweils zwei eine abgeschlossene Geschichte bilden (wie bei Crackers). Das ZDF strahlt die Serie ab 16. Oktober 2011 jeweils Sonntags ab 22:00 Uhr als jeweils zusammengefasste Episode (also 90minüter) aus. Jeweils zwei Tage vorher laufen die Folgen auf ZDF Neo (nach 23:00 h).


    Link zum (dänischsprachigen) Trailer.

    Im Februar 2012 wird in Dänemark eine 2. Staffel starten und im März 2012 ein Kinofilm.


    PS: Mal wieder ein doofer dt. Titel.
    Geändert von Kalervo (23.09.2011 um 16:00 Uhr)
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 04. November 2017]

  2. #2
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.504

    AW: Den som dræber (Nordlicht - Mörder ohne Reue)

    Das ZDF strahlt die Serie ab 16. Oktober 2011 jeweils Sonntags ab 22:00 Uhr als jeweils zusammengefasste Episode (also 90minüter) aus.
    = heute
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 04. November 2017]

  3. #3
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Den som dræber (Nordlicht - Mörder ohne Reue)

    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  4. #4
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.504

    AW: Den som dræber (Nordlicht - Mörder ohne Reue)

    Hatte ich ja auch schon drauf hingewiesen (im Spoiler); vermutlich ist Gaststar = Täter. Wird aber in der Serie auch recht früh offenbart, so dass für den Zuschauer das 'Whodunit?' wegfällt. Find' ich so auch eine sehr interessante Variante, wenn auch nicht neu, aber gibt ja auch nur wenig Alternativen. So erfährt man auch ein wenig über das Vorgehen und Tun des Täters.

    Die erste Folge gestern hat mich allerdings nicht gänzlich überzeugt. Zunächst mal schon der Einstieg mit der toten Polin, da hab' ich was am Namen zu bemängeln und mir war auch nicht klar wie man eine rund 5 Jahre alte skelettierte Leiche so schnell der richtigen Person zuordnen konnte. Dann diese Sache dass Katrine der Fall entzogen wird sie aber trotzdem weitermacht, entscheidende Hinweise liefert und dann wieder offiziell ermitteln darf, später dann mit Schaeffer nahezu das gleiche Spielchen. Und am Ende verlässt er das Revier, und wird "nie mehr wieder für die Polizei arbeiten" ja ne is klar... Naja. Und dann dass Katrine so direkt involviert wird und entführt wird, das hab' ich irgendwie vielleicht schon zu oft gesehen. Und so das gewisse Etwas hat gefehlt. Allerdings gab es auch einige Szenen die mir gut gefallen haben und in einigen Details hat man sich doch Mühe gegeben. Aber vielleicht erwarte ich auch zuviel für einen Sonntagabend-TV-(Unterhaltungs)-Krimi, und bei dänischen Produktionen bin ich auch gerne mal überkritisch (oder übereuphorisch ). Werde jedenfalls dennoch dranbleiben weil man ja nach einer Folge nicht über die komplette Serie urteilen sollte und weil Potential da ist (und wegen Thomsen und Bodnia...).
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 04. November 2017]

Ähnliche Themen

  1. Mr. Brooks - Der Mörder in dir
    Von SchlachtiJoe im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 17:00
  2. Without a Paddle (Trouble ohne Paddel)
    Von a.g.wells im Forum Filme
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.11.2005, 12:22
  3. Alptraum ohne Ende...
    Von rantanplan im Forum Filme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 12:29
  4. Adelheid und ihre Mörder
    Von santoro im Forum Serien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2003, 15:38
  5. Spiel ohne Grenzen
    Von Wolfe im Forum TV Highlights
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2003, 13:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36