Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Inside Hollywood!

  1. #1
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    06.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.458

    Inside Hollywood!

    Hallo, hier das Topic des virtuellen Film-News-Magazins "Inside Hollywood". Bei dem nicht ganz ernst gemeinte News und Filmvorschauen vorgestellt werden.

    Ich fang einfach mal an:


    Ausgabe 1, 17.07.2005:

    "Willkommen bei unserem Online-Film-News-Magazin ´Inside Hollywood - was die Stars selbst noch nicht wissen !´

    Wir beginnen mit einer Folge aus unserer Reihe Berühmte Ausschnitte der Filmgeschichte. Und zeigen hierzu einen Ausschnitt aus Angelina Jolie´s Ausschnitt !!!

    NEWS:

    Sindelfingen - Der deutsche Automobilkonzern Mercedes plant eine großangelegte finanzielle Beteiligung an einer Hollywood-Produktion. Entgegen erster Kritikerstimmen erklärte heute ein Konzernsprecher, dass der Film nicht für billige Werbung und unangebrachtes Productplacement missbraucht werden soll ! In den Hauptrollen spielen
    Julie BENZ, Amy SMART und Daniel STERN !!!

    Weiter geht es mit einem Trailer zu einem kommenden Film:

    Von den Machern von "Freddy vs. Jason"
    Von den Produzenten von "Alien vs. Predator"
    Von den Kameraleuten von "Deutschland vs. Holland"
    kommt jetzt das neue, spektakulöse Meisterwerk aus den Hollywood-
    Studios:

    OBI-Biber vs. Dentagard-Biber

    Wer wird dieses Duell der Giganten gewinnen ? Okay, der Dentagard-
    Biber hat die besseren Zähne und kann blitzschnell aus herumliegenden
    Ästen spitze, tödliche Waffen herstellen. Aber der OBI-Biber hat Zugriff
    auf ein schier unerschöpfliches Arsenal an gefährlichen Werkzeugen !

    Verpassen sie nicht dieses actiongeladene Meisterwerk von
    Kultregisseur Stanley Kubrick:

    FULL WOODEN JACKET

    Mit Sätzen wie:

    "Ich liebe den Geruch von frisch genagtem Holz am Morgen !"

    oder

    "Wir werden einen größeren Baum brauchen !"

    FULL WOODEN JACKET

    In den Hauptrollen WOODy Harrelson, Bruce GreenWOOD,
    Richard RoundTREE und Justin TIMBERlake

    FULL WOODEN JACKET - Es kann nur einer nagen !


    Eine Timbeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeer-Films - Produktion

    (Mit freundlicher Unterstützung der deutschen Werbeindustrie)


    Und zum Schluss unserer heutigen Ausgabe noch eine weitere Folge unserer Quizreihe "Welcher Samuel L. Jackson wird gesucht?"

    Also, aus welchem Film stammt dieses Bild:

    Schalten sie auch das nächste mal wieder ein wenn es heisst:

    "Kamera" - "läuft" ; "Ton" - "läuft" ; "Action !"
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 22. September 2017]

  2. #2
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    06.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.458

    Re: INSIDE HOLLYWOOD !

    Nach dem enormen Erfolg unserer ersten Ausgabe, hier Teil 2 vom 27.11.2005:

    Unbestätigten Aussagen zu Folge, soll es nach dem Wahnsinns-Erfolg von OBI-Biber vs. Dentagard-Biber eine Art Fortsetzung vom selben Team geben. Arbeitstitel ist "Tabaluga vs. Grisu - Da kann Godzilla einstecken!"

    Nun kommen wir aber zu etwas völlig anderem. Universeal plant eine Neuauflage der "Star Trek"-Reihe mit den Originalcharakteren. Der besondere Clou daran ist, dass für jede Folge ein anderer bekannter Regisseur oder Autor verantworlich ist, und jeweils andere Darsteller zum Einsatz kommen. Die ersten groben Pläne wurden der neugierigen Fachpresse bereits vorgestellt, und auch wir sind in Besitz der ersten Ideen und möchten diese Ihnen, sehr geehrer Leserinnen und Leser nicht länger vorenthalten:

    Für die Auftaktfolge "Der Sinn von Raum und Zeit" ist Woody Allen als Regisseur verantwortlich. Es geht darum, dass "Pille" Mc Coy (gespielt von Woody Allen) aufgrund der ewigen Streitereien mit Spock (Will Ferrell) und der Erkenntnis, dass er diesem intelektuell unterlegen ist, einen Nervenzusammenbruch erleidet und fortan unter Zukunftsängsten und Neurosen leidet. Während eines Angriffs der Klingonen unter Führung von Admiral Hbrut´hal (Bill Murray) versteckt er sich auf der Damentoilette und ist somit der Einzige, der nicht durch den Narkosestrahl der Klingonen getroffen wird. Während nun alle Crewmitglieder außer Gefecht gesetzt sind muss er innerhalb von 18 Stunden die Enterprise mit samt der Crew retten, muss die Zerstörung der Erde und somit der gesamten Menschheit verhinden, muss die dunklen Pläne der feindlichen Klingonen durchkreuzen und die Cappuccino-Maschine sollte er auch noch reparieren. Da er die ersten 12 Stunden ausschließlich damit verbringt über das Leben zu sinnieren und über den Sinn alles irdischen und außerirdischen Seins zu philosophieren und sich in diversen Monologen selbst bemitleidet wird es doch noch eine recht spannende Angelegenheit.

    Für den zweiten Teil lieferte John Grisham die Vorlage. Titel der Folge ist "Die Verhandlung". Als Captain Kirk (Tom Hanks) sich eines Morgens an der Cappuccino-Maschine verbrüht, tut er dass, was jeder vernünftige Amerikaner in so einer Situation immer tut, er verklagt die Herstellerfirma ! Da diese ein Tochterunternehmen der Föderation ist (denen eigentlich alles gehört), geht es in dem Prozess letztendlich um Kirks künftige Karriere. Erschwert wird es dadurch, dass der zuständige Richter Mc Nomercy (Jack Nicholson) mit Kirk noch eine alte Rechnung offen hat (Kirk hat seinerzeit Mc Nomercy´s drei Töchter sowie seine Frau und seine Schwester verführt...) Herausragend in dieser Folge sind die brisanten, eindringlich und psychologisch intensiven Rededuelle von Spock (Tom Cruise), der als Kirks Anwalt fungiert (das ist zwar teuer, aber Kirk hat ja die ADVO-Card!), sowie dem gegnerischen Anwalt Ed Vokat (Kevin Spacey).

    In der Episode "Entapriza in tha hood" von Spike Lee plant Captain Kirk (Denzel Washington) nach einer besonders aufreibenden aber natürlich erfolgreichen Auseinandersetzung mit den Romulanern, bei der zum Glück nur die Außenhaut leicht und die Cappuccino-Maschine schwer beschädigt wurde, einen Erholungsaufenthalt auf dem Planeten ´Vegas IV´. Dabei lernt Scotty (LL Cool J) in einem Amüsieretablissement die Prostituierte Veronica (Halle Berry) kennen, verliebt sich in sie und plant sie aus ihrem Elend herauszuholen. Der Eigentümer der Bar, Jamal Logan (Samuel L. Jackson), ist davon natürlich weniger begeistert und verschleppt Veronica mit Hilfe seiner wilden Bande unter Anführung des gewissenlosen Fazul Williams (Wesley Snipes). Doch Scotty versucht mit Hilfe von "Pille" Mc Coy (Eriq la Salle), Chekov (Will Smith) und zwei bis dato Unbekannten Statisten (Michael Clarke Duncan + Jamie Foxx) Veronicas Befreiung...

    "Verfeindet bis in den Tod", so der Titel des 4. Abenteuers. Oliver Stone erzählt die Geschichte von einer Jahrhunderte währenden kriegerischen Auseinandersetzung zweier verfeindeter Stämme auf dem Planeten "Kra Vum", in die die Enterprise durch Zufall hineingerät. Als nämlich aufgrund eines Kurzschlusses wegen Überbeanspruchung der Cappuccino-Maschine das ganze Schiff einen kompletten technischen Ausfall erleidet und manövrierunfähig auf den Planeten herunterkracht. Die beiden verfeindeten Stammesführer (Gene Hackman + Morgan Freeman) erkennen schnell das Potential der Enterprise und versuchen jeweils Kirk (Bill Pullman) und seine Crew auf ihre Seite zu bringen. Kirk hingegen versucht alles daran zu setzen, die Feindschaft zu beenden und Frieden zu bringen (das gibt Punkte in der "Gandhi-Wertung"). Besonders eindrucksvoll sind die realistischen und intensiven Kampfszenen, die bereits heute als revolutionär und einzigartig eingestuft werden.

    to be continued...
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 22. September 2017]

  3. #3
    laertes
    Gast

    Re: INSIDE HOLLYWOOD !

    btw @kalervo:
    wie geht's kullervo, deinem sohn? habe lange nix mehr von ihm gehört...

  4. #4
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    06.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.458

    Re: INSIDE HOLLYWOOD !

    Hallo Laertesdd,

    also ich habe weder einen Sohn noch kenne ich einen kullervo !?

    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 22. September 2017]

  5. #5
    laertes
    Gast

    Re: INSIDE HOLLYWOOD !

    waaaas?

    aber sang man nicht einst:
    "kullervo, kalervon poika, / sinissukka aijon lapsi"? das ist doch eindeutig!

  6. #6
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    06.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.458

    Re: INSIDE HOLLYWOOD !

    Hei !

    Ui, erwischt !

    Tja, jetzt muss ich es wohl zugeben... auch wenn mein "Deckname" es vermuten lässt... ich bin des finnischen nicht weiter mächtig. Nach
    iksi, kaksi, kolme, Suomi, Tanska, Saksa, järvi, elefanti und banaani ist mein Wortschatz schon ausgeschöpft.

    Mein Name begründet sich auf den zweiten Vornamen eines von mir sehr geschätzen finnischen Sportlers. Ich will ja nicht zuviel verraten, es handelt sich um die wohl beliebteste Sportart/Freizeitgestaltungsart der Nordostländer. Neben Tango tanzen, Kaffee trinken (fast schon schütten), Elche umschubsen und Melancholieren.

    Naja, trotzdem nett mit Dir zu plaudern !
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 22. September 2017]

  7. #7
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    22.01.2005
    Beiträge
    308

    Re: INSIDE HOLLYWOOD !

    Was, ein Sauna-Sportler?

    Welche Liga?

  8. #8
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    06.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.458

    Re: INSIDE HOLLYWOOD !

    óla Pablo !

    Ja, Sauna-Wett-schwitzen, Leistungsklasse
    1. Liga Suomi Südost !

    Nein, in echt handelt es sich um Eishockey, und er spielte natürlich schon in der NHL !


    So long...
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 22. September 2017]

  9. #9
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    06.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.458

    Re: INSIDE HOLLYWOOD !

    Das 2DF in Zusammenarbeit mit History & Hysterie Productions proudly presents:

    Die neue Reihe von Guido Knopp:





    HITLERS HAUSTIERE !
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 22. September 2017]

  10. #10
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    Re: INSIDE HOLLYWOOD !

    darauf warte ich eigentlich wirklich nur noch.
    nachdem man ja schon alles über Hitlers Sekretärinnen erfahren durfte, nun eben alles über seinen Dackel oder so.

    weird world.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Inside Man
    Von soulassassin im Forum Filme
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 17:24
  2. Inside Man
    Von SchlachtiJoe im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 18:51
  3. The I Inside
    Von Mana im Forum Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 19:07
  4. Inside Deep Throat
    Von Matt im Forum Filme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 17:07
  5. Hollywood Homicide (Hollywood Cops)
    Von Thomas im Forum Filme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.09.2003, 12:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36