Seite 1 von 6 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: zucker, brot & peitsche

  1. #1
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    07.05.2003
    Beiträge
    306

    zucker, brot & peitsche

    [Anm. von Markus: gibt ja nix zu sehen, also ist keine URL notwendig]

    das wird das neue modelabel von drei freunden von mir...mich würde interessieren wie ihr die internetpräsentation findet und vor allem wie ihr die klamotten findet....

    und wie ist euer befinden für mode? was trägt ihr? und vor allem wie würdet ihr euren style beschreiben?
    Isch mach disch kalt du 'ure

  2. #2
    laertes
    Gast

    Re: zucker, brot & peitsche

    ich trage grds nur die drei existentialistenfarben: schwarz, schwarz & schwarz.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: zucker, brot & peitsche

    Zitat Zitat von laertesdd
    ich trage grds nur die drei existentialistenfarben: schwarz, schwarz & schwarz.
    schwarze Seele, schwarze Kleidung?

    Schwarze Hosen trage ich auch meistens, aber vor allem deswegen weil man da nicht gleich jeden Fleck, Wasserspritzer oder Falte sieht. Ansonsten sind mir Kleidungsfarben ziemlich wurscht, Hemden können auch knallbunt-kariert sein, Hauptsache kariert und billig.

  4. #4
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    07.05.2003
    Beiträge
    306

    Re: zucker, brot & peitsche

    Ansonsten sind mir Kleidungsfarben ziemlich wurscht, Hemden können auch knallbunt-kariert sein, Hauptsache kariert und billig.
    also kariert und billig hört sich etwas-naja billig an...
    würde nciht sagen das ich eine stilikone wäre---doch schon meinen eigenen stil habe wobei ich natürlich auch auf das liebe geld schaue.
    finde es doch irgendwie wichtig mich auch über meinen kleidungsstil zu präsentieren. es ist jetzt nciht ein absolutes muss für mich immer tiptop angezogen zu sein---nur fühl ich mich dann wohl wenn mein äusseres mit meinem inneren harmoniert....
    den eindruck welchen andere leute von mir aufnehmen ist mir dabei doch relativ egal...wobei es natürlich schon schmeichelnd ist mal komplimente zu bekommen.
    Isch mach disch kalt du 'ure

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    17.04.2006
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2.162

    Re: zucker, brot & peitsche

    ich leg schon großen wert auf mein äußeres, dies beinhaltet, dass ich sehr viele kleidungsstücke besitze und die eben so kombiniere, dass ich mich wohl fühle und gut aussehe, also von den socken bis zum schal alles aufeinander abgestimmt ist. im monat gebe ich etwa 70 euro für neue klamotten aus, meistens handelt es sich hierbei um dinge, die sowohl elegant, seriös als auch jugendlich sind.
    mal bist der hund, mal bist der baum - so ist es im lebe

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: zucker, brot & peitsche

    Zitat Zitat von alexsey
    also kariert und billig hört sich etwas-naja billig an...
    Damit wollte ich nicht sagen, daß es bilig aussehen soll. Nein, damit wollte ich sagen, daß ich nur karierte bunte Hemden kaufe, die billig [im Preis] sind.

    im monat gebe ich etwa 70 euro für neue klamotten aus
    Also für Hemden gebe ich maximal 15 Euro aus, für Hosen, sofern ich Gr. 58 überhaupt finde, bis maximal 25 Euro. Allerdings kauf ich nur alle paar Jahre mal Kleidung, wenn diese laut meinem Frauchen abgetragen ist oder wenn mich mal was im Laden regelrecht anspringt.
    Entweder kauf ich im Versandhandel oder vor Ort im Fachhandel C&A, da hab ich dieser Tage Cordhosen für 9€ und 17€ in meiner Größe bekommen und noch ein Cordsakko für 35€ (für gelegentl. Anläße).
    Das hat sich gelohnt.

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    17.08.2006
    Beiträge
    1.066

    Re: zucker, brot & peitsche

    Ich trage nur blaue jeanshosen, egal was für ne Marke trauf steht, hauptsache es sieht gut aus. Bei Schuen bin ich da doch eher der Trentsetter. Ich trage entweder Chucks oder Vans obwohl das in dieser Jahreszeit manchmal ziemlich unangenehm an den Füßen sein kann :wink:
    Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt!

  8. #8
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    Re: zucker, brot & peitsche

    Ich kann mir nur Sachen leisten, die extremst billig sind, sprich C&A. Das einzige, was ich beachte, sie dürfen nicht zu beschissen aussehen.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  9. #9
    Regisseur Avatar von Lars
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.970

    Re: zucker, brot & peitsche

    Zitat Zitat von laertesdd
    ich trage grds nur die drei existentialistenfarben: schwarz, schwarz & schwarz.
    Schwarz ist keine Farbe.
    "Death is a disease, it's like any other. And there's a cure. A cure - and I will find it."

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: zucker, brot & peitsche

    Zitat Zitat von Bob
    Ich kann mir nur Sachen leisten, die extremst billig sind, sprich C&A.
    Was heißt " extremst billig - sprich C&A"???
    C&A ist doch ein renommiertes Bekleidungshaus, wie Peek&Cloppenburg oder Breuniger auch. Bloß, daß die zumeist sauteuer sind und C&A dagegen immer auch neben der teuren Ware echte Schnäppchen hat.

    Beispiel: letzte Woche auf der Suche nach einem neuen Sakko oder Anzug (für gelegentliche Anläße wie das heutige Weihnachtskonzert und weil mein aktueller einziger Anzug von 1998 (anläßlich der Beerdigung meines Vaters gekauft) von der Hose her zu eng ist) war ich bei Karstadt, bei C&A und bei Peek&Cloppenburg. C&A hatte schöne Anzüge vergünstigt ab 49€ über 69€ (mit 2 Hosen) bis 99€ (mit 2 Hosen) und danach dann höherpreisiges.
    Bei Peek&Cloppenburg ging es bei Anzügen überhaupt erst bei 199€ aufwärts los, die meisten waren um die 300-400€ - sauteuer eben.

    Konnte mir dann aber bei sowieso keinen Anzug kaufen, weil ich füs Jacket Gr.56 und für die Hose Gr.58 brauche. Also hab ich bei C&A ein schönes beiges Cordsakko für 35€ und eine schwarze Cordhose für 19€ gekauft, passt.

    Bei Peek&Cloppenburg gingen übrigens auch die einzelnen Sakkos erst bei über 100€ los.

    Schwarz ist keine Farbe.
    Seit wann ist schwarz denn bitteschön keine Farbe?

Seite 1 von 6 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Alles auf Zucker
    Von VJ-Thorsten im Forum Filme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2015, 13:54
  2. Unser täglich Brot
    Von laertes im Forum Filme
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 15:44
  3. Will & Grace
    Von Dr. John Becker im Forum Serien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 02:14
  4. Bernd das Brot
    Von KeyzerSoze im Forum Serien
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.08.2005, 14:53

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17