Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Film/videoeditors

  1. #1
    Statist
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    156

    Film/videoeditors

    Heyhey, ich wollte mal fragen ob es hier auch noch Filmeditors gibt?! Bissl austauschen etc.

  2. #2
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    Re: Film/videoeditors

    Guck mal hier. Vllt findest du da jmd zum "ausrauschen".
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  3. #3
    Statist
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    156

    Re: Film/videoeditors

    Ich meine Beruflich und nicht son Hobbykramdings

  4. #4
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.504

    Re: Film/videoeditors

    Kleiner Hinweis, "austrauschen" ist auch noch nicht ganz perfekt...

    Zur Sache selbst hat ja Bob schon geantwortet !
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 04. November 2017]

  5. #5
    Statist
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    156

    Re: Film/videoeditors

    Hab ich doch eben schon gesagt. Ich hab mir da mal nen paar Texte durchgelesen...und meine kein HOBBYding

  6. #6
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    Re: Film/videoeditors

    Guck mal bitte in dein Nachrichtenfach fairplay. Ich habe dir eine PN geschickt.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  7. #7
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.938

    Re: Film/videoeditors

    http://www.moviemaze.de/forum/post-1257 ... ht=#125702

    Hehe, ich weiß echt nicht mehr was ich sagen soll. Das ist definitiv Hobbymäßig, daher verstehe ich nicht wie "hoch" du dich gerade selbst einschätzt. Ich denke du bist in dem anderen Thema doch sehr gut aufgehoben, denn es ist ja nicht nur für Armeteure gedacht, sondern auch für so l337roxX0r wie dich. :P

    Wir schießen zwei, drei, vier, fünf Bullen um,
    wenn es nicht mehr anders geht.

  8. #8
    Statist
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    156

    Re: Film/videoeditors

    Willst du mich veraschen? Ich frage wer das BERUFlich macht, damit sein Geld verdient, Kohle, Asche money money you know? Ist doch nicht schwierig zu verstehen oder? Außerdem, ist es ziemlich primitiv jemanden an einem "Trailer" zu Mustern.


    ___Es geht mir auch nicht um die Qualität von demjenigen, d.h, dass ich nicht sage "Hobby" wäre schlecht.

  9. #9
    Regisseur Moderator Avatar von Daniel
    Registriert seit
    28.12.2000
    Ort
    Six Feet Under
    Beiträge
    4.880

    Re: Film/videoeditors

    Die 2001-Referenz zum Schluss finde ich geil.

    Naja, an Kubrick reichts noch nicht ganz ran. Vielleicht noch ein paar Jahrtausende üben.

    P.S.: Den ersten Zoom ins Feld finde ich nicht toll. Du solltest nicht plötzlich mit dem Zoom aufhören und dann umschneiden. Wirkt holprig, meiner Meinung nach.

  10. #10
    Statist
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    156

    Re: Film/videoeditors

    Wovon redest du denn jetzt genau? Mittlerweile mache ich das ganze beruflich, bisher aber leider nur in einem Theater. Davor habe ich, wie auch diesen Trailer, immer Privat im Hobbystiel geschnitten. Mit 13 habe ich angefangen und nun lerne ich es soga in einer Ausbildung. Aber bisher habe ich nicht vieles kennengelernt was ich vorher nicht auch schon gewusst habe. Als ich das noch Privat gemacht habe, war es immer so, dass ich einzelne Phasen hatte. Mal hatte ich garkeine lust und manchmal hatte ich nen richtigen Schub an dem ich einfach nur bock hatte unbedingt so schnell wie möglich zu schneiden. Und só, jenachdem, wird auch am Ende immer das Video. Ich könnte diesen Trailer nochmal ganz neu schneiden, denn würde der vielleicht an diesen Stellen verbessert sein, aber dafür ist der dann möglicherweise wieder an einer anderen Stelle schlechter. So ist das nunmal, so habe ich meine Erfahrungen bisher gemacht. Würde ich die Szenen mit einem Rock-Track unterspielen, würde das Video wieder ganz anders ausfallen, es ist immer unterschiedlich.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 238
    Letzter Beitrag: 02.01.2017, 17:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36