Seite 1 von 7 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 67

Thema: Dieser Song soll auf meiner Beerdigung gespielt werden.

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Dieser Song soll auf meiner Beerdigung gespielt werden.

    Ja. Es ist ein morbides Thema. Aber ich mag morbide Themen.

    Also: welche(r) Song(s) sollte auf Eurer Beedigung gespielt werden?
    Wenn jemand ne Begründung dazu abgeben möchte - nix lieber als das!

    Bin gespannt!

    Bei mir variiert das öfter mal, aber in der engeren Auswahl stehen immer:

    U2 - "One" (weil die Botschaft des Songs auch irgendwie die die ist, die ich den Menschen mitgeben wollen würde)
    Lou Reed - "Perfect Day" (meine ironische Ader. Und trotzdem irgendwie hoffnungsvoll)

    Aktuell vielleicht Tomtes "Die Schönheit der Chance", weil das eines der lebensbejahendsten Lieder ist, die ich kenne.

    Und einmal dachte ich an Israel Kamakawiwo'ole's Version von "Somewhere Over The Rainbow/What A Wonderful World" weil...keine ahnung. Ein Song der mich zum lächeln bringt. Der mich glücklich macht. Den möchte ich in den Köpfen meiner Hinterbliebenen Wissen.

    Und nun ihr!

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Dieser Song soll auf meiner Beerdigung gespielt werden.

    "Perfect Day" fände ich auch toll.. so melancholisch und irgendwie passend für eine traurigglückliche Stimmung.

    Träume ja immer davon, dass eine wunderschöne blonde Frau auf meiner Beerdigung darauf besteht, dass "You're the best thing that ever happened to me" von Gladys Knight gespielt wird..

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: Dieser Song soll auf meiner Beerdigung gespielt werden.

    Zitat Zitat von vom Wyatt Earp der Bruder
    Träume ja immer davon, dass eine wunderschöne blonde Frau auf meiner Beerdigung darauf besteht, dass "You're the best thing that ever happened to me" von Gladys Knight gespielt wird..
    Jaaaaa! *wegschmeiß*

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.737

    Re: Dieser Song soll auf meiner Beerdigung gespielt werden.

    Klingt zwar etwas billig weil es dutzendweise bessere Songs gibt aber ich fänd "Bitter Sweet Symphony" von The Verve ziemlich passend.
    Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
    und hinter tausend Stäben keine Welt.
    Rainer Maria Rilke

  5. #5
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    Re: Dieser Song soll auf meiner Beerdigung gespielt werden.

    Schwierige Frage. Etwas wie "Ohne Dich" von Rammstein wäre zu tragisch, etwas wie "People = Shit" von Slipknot zu derb. Es müsste leicht tragisch sein, mit einem Tick "Es geht wieder aufwärts". Vllt "Hey Jude" von den Beatles. Ich muss da mal drüber schlafen, hoffe morgen ist es nicht schon zu spät :wink:
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  6. #6
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    Re: Dieser Song soll auf meiner Beerdigung gespielt werden.

    Der, der, DER, DER oder natürlich der. Nummer zwei habe ich eigentlich nur genannt, weil mir damals bei dem Refrain auch dieser Gedanke kam ("Komm schließ die Augen..."). Der Rest des Songs wäre auch nicht so passend, den kann dann ja einer der Hinterbliebenen abmischen. Sollte ich wirklich mal selber diese Entscheidung treffen, dann wird es wohl eher was klassisches sein. Zur Zeit sind aber Skinner und Reed meine Favoriten. Skinner textet es sicherlich etwas für mich um. Ist aber eigentlich eine schwere Frage und ich weiß nichtmal ob ich selber mit meinen Vorschlägen zufrieden bin. Das letzte kommt aber sicherlich immer gut an. :wink: Anne: Das Lied von Tomte finde ich auch schön - Tomte aber generell.

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: Dieser Song soll auf meiner Beerdigung gespielt werden.

    Zitat Zitat von vom Wyatt Earp der Bruder
    Träume ja immer davon, dass eine wunderschöne blonde Frau auf meiner Beerdigung darauf besteht, dass "You're the best thing that ever happened to me" von Gladys Knight gespielt wird..
    Das war... High Fidelity, wenn mich nicht alles täuscht!?! Will nicht nachschauen, sondern das posten, egal ob es stimmt oder nicht.

    Bei mir wäre es im Übrigen: "When I'm death I'm gone" von Fury in the slaughterhouse.
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Dieser Song soll auf meiner Beerdigung gespielt werden.

    @ Testhuno: Nightwish und In Extremo.. macht dich unerwartet sympathisch.

    .. Vollmond war das erste Lied, das ich auf dem Konzert nicht ertragen habe, zu hören. Sehr persönlich individuell. Ich mag den Song.. inzwischen kann ich ihn auch wieder hören, ohne Tränen.


    Für einen Abschied von einem geliebten Menschen, zwar eher in Maßstäben einer gescheiterten Beziehung, was allerdings bei Leuten wie mir schnell fließend in eine Beerdigung übergehen mag, wünschte ich mir immer von Lacrimosa - Ich verlasse heut dein Herz.. es trifft das, wie ich fühle, im Abschied.


    @ David: Habe auch nicht nachgeschaut für das Zitat, aber du hast natürlich recht.
    Fury mit dem Song sind allerdings auch eine gute Wahl. Mir fällt da spontan noch "Three Doors Down - When I´m Gone" ein

  9. #9
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Dieser Song soll auf meiner Beerdigung gespielt werden.

    Sehr schöne Idee.

    Bei mir bestimmt irgendwas von Dylan, Young oder den Smashing Pumpkins.

    Not Dark Yet von Bob Dylan

    I've followed the river and I got to the sea
    I've been down on the bottom of a world full of lies
    I ain't looking for nothing in anyone's eyes
    Sometimes my burden seems more than I can bear
    It's not dark yet, but it's getting there
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  10. #10
    ste
    ste ist offline
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    20.11.2003
    Beiträge
    705

    Re: Dieser Song soll auf meiner Beerdigung gespielt werden.

    dieses thema hätte ich als nächstes gepostet, wollte aber damit noch warten..sonst hätten mir einige moviemazler wohl kränze geschickt
    ich liebe diese themen!
    :wink:
    Israel Kamakawiwo'ole Somewhere over the rainbow, The last Unicorn-Titelsong, THE DOORS THE END oder von Queen "Who wants to live forever"
    Die meiste Zeit meines Tages verbringe ich damit die Abscheu vor meinen Vorgesetzten zu verbergen...(American Beauty)

Seite 1 von 7 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Der Vater meiner Kinder
    Von steffentheking im Forum Filme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 10:23
  2. Soll ich oder soll ich nicht...?!
    Von laertes im Forum Plauderecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.01.2009, 17:58
  3. Welchen dieser Filme könnt ihr mir empfehlen?
    Von KeyzerSoze im Forum Home Entertainment
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 16:19
  4. Wie heißt dieser song?
    Von lol im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 23:18
  5. Hilfe bei meiner Englisch-Umfrage
    Von Masterchief im Forum Plauderecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 21:03

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36