Seite 1 von 4 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Morten-Comeback oder nicht?

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.737

    Morten-Comeback oder nicht?

    Hallo!
    Nach fast halbjähriger Abstinenz von diesem Forum da ich wunderlicherweise die Beiträge nicht mehr öffnen konnte (was jetzt wieder klappt weil mich matt aus den Untiefen der Verlorenheit heraus holte), möchte ich eigentlich nur wissen ob überhaupt noch ein begründetes Interesse besteht mich in "euren" Reihen wieder zu sehen.

    Ich frage das nur, weil mich zum Ende hin stetig ansteigend das Gefühl heim suchte mit meinen Kommentaren all zu sehr anzuecken. Dabei ging es mir niemals darum "eure" Harmonie zu zerstören oder für möglichst viel Trubel zu sorgen sondern nur darum spannende, kontroverse Diskussionen über unser alles geliebtes Medium Film anzuregen statt "nur" darüber zu plaudern.
    Nun ist sowas eben nicht jedermanns Sache und einige wünschen sich eben mehr das "Plauder"-Feeling von einem Forum als das mit den spitzen Ecken und Kanten.
    Deswegen frage ich mal ganz unverblümt (wie egozentrisch von mir mich selbst zum Thema eines Topics zu machen :wink: ): Wollt ihr, dass ich wieder auftauche um hin und wieder die eine oder andere Bombe zu zünden (ohne jemanden verletzen zu wollen) oder nicht?

    Mit Grüßen, Morten
    Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
    und hinter tausend Stäben keine Welt.
    Rainer Maria Rilke

  2. #2
    Ali
    Ali ist offline
    Regisseur Avatar von Ali
    Registriert seit
    26.05.2003
    Beiträge
    3.358

    Re: Morten-Comeback oder nicht?

    servus morten, was geht? habe dich vermisst. schön, dass du wieder da bist.

  3. #3
    Regisseur Avatar von Martin Siodlaczek
    Registriert seit
    18.01.2006
    Ort
    Münster (Westf.)
    Beiträge
    1.610

    Re: Morten-Comeback oder nicht?

    ebenfalls hallo, auch wenn ich dich nicht richtig kenne. Finde es cool wenn jemand das tut, was du getan hast

    weiter so und lass dich nicht unterkriegen
    "Ich kann nicht wie Steven Spielberg auf den Knopf drücken und dem Zuschauer befehlen, wann er zu weinen hat." (Fatih Akin)

  4. #4
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.945

    Re: Morten-Comeback oder nicht?

    Ich kenn dich zwar auch nicht, aber komm doch zurück!
    Gemeinsam sind wir stark, verbunden an den Glauben der freien Meinungsäußerung, werden wir es schaffen die Macht über dieses Proletariat an uns zu reißen! :wink:
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  5. #5
    Regisseur Avatar von Martin Siodlaczek
    Registriert seit
    18.01.2006
    Ort
    Münster (Westf.)
    Beiträge
    1.610

    Re: Morten-Comeback oder nicht?

    Zitat Zitat von der_bobster
    Ich kenn dich zwar auch nicht, aber komm doch zurück!
    Gemeinsam sind wir stark, verbunden an den Glauben der freien Meinungsäußerung, werden wir es schaffen die Macht über dieses Proletariat an uns zu reißen! :wink:
    OSCARREIF!!!!
    "Ich kann nicht wie Steven Spielberg auf den Knopf drücken und dem Zuschauer befehlen, wann er zu weinen hat." (Fatih Akin)

  6. #6
    Regisseur Avatar von Lars
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.970

    Re: Morten-Comeback oder nicht?

    Morten, suchst du jetzt Mitleid oder Bestätigung? :P

    Welcome back
    "Death is a disease, it's like any other. And there's a cure. A cure - and I will find it."

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.737

    Re: Morten-Comeback oder nicht?

    Mmmhh...den ersten Reaktionen lese ich ab, dass bei einigen durchaus ein Interesse besteht. Das freut mich erst mal. Ich hoffe nicht, wie Lars das angenommen hat, Mitleid geweckt zu haben. Ich suche lediglich auf möglichst verständnisvolle Weise den Dialog um Vorbehalte schon gleich aus dem Weg zu räumen.
    Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
    und hinter tausend Stäben keine Welt.
    Rainer Maria Rilke

  8. #8
    laertes
    Gast

    Re: Morten-Comeback oder nicht?

    morten. ich finde, du solltest phew direkt ansprechen. er entscheidet.


  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.737

    Re: Morten-Comeback oder nicht?

    Es würde mich ernsthaft interessieren, was pHew von der Idee hält. Davon werde ich nichts abhängig machen, aber vielleicht ist es ja möglich die verkorkste Beziehung noch zu retten. Vielleicht kann man sich ja auf eine "freundlichere Missgunst" verständigen. In Zeiten der Großen Koalition sollte Kompromissen ja schließlich nichts im Weg stehen, oder? :wink:
    Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
    und hinter tausend Stäben keine Welt.
    Rainer Maria Rilke

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Seattle, Washington, USA
    Beiträge
    5.063

    Re: Morten-Comeback oder nicht?

    Ich verstehe nicht, was das soll. Wenn deine Meinungen anecken, was solls? Ich verstehe Foren auch als Diskussionsraum.
    You can't be wise and in love at the same time - Bob Dylan

    http://www.humanspotlight.de.vu/

Seite 1 von 4 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Soll ich oder soll ich nicht...?!
    Von laertes im Forum Plauderecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.01.2009, 17:58
  2. Am Ende oder: wenn es nicht mehr weitergeht
    Von laertes im Forum Plauderecke
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 16:46
  3. comeback
    Von Neo im Forum Plauderecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2002, 23:22
  4. Gute Filme, die man trotzdem nicht mehr kauft oder leiht..?
    Von Wolfe im Forum Home Entertainment
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.03.2002, 16:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36