Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Die neue Abschreck-Doktrin Frankreichs

  1. #1
    Regisseur Avatar von Lars
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.970

    Die neue Abschreck-Doktrin Frankreichs

    http://www.ftd.de/pw/eu/39526.html

    Naja, also Chirac macht mir Angst.
    Er droht allen Ländern die terroristische Absichten gegen Frankreich oder dessen Verbündete hegen mit einem massiven Gegenschlag, notfalls mit Kernwaffen. Na prima...
    "Death is a disease, it's like any other. And there's a cure. A cure - and I will find it."

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    13.06.2004
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    2.061

    Re: Die neue Abschreck-Doktrin Frankreichs

    Dämliches geschwätz von nem fan der technik... das wagen die niemals ernsthaft und es spricht ja mal sowas von gegen sämtliche friedensmissionen, die eben in ländern mit terrornetzwerken, durchgeführt werden an denen frankreich selbst nicht unbeteiligt ist...
    Trotzdem allein wegen der auswirkungen der rede schon bedenklich...
    ~Man muss das Absurde akzeptieren, um es bekämpfen zu können!~

    http://myspace.com/killtank

  3. #3
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    669

    Re: Die neue Abschreck-Doktrin Frankreichs

    Ich finds auch sehr arm. Und dumm.

    Ich hab mir den Grund, warum andere Länder ausser den Big Shots keine Atomwaffen haben dürfen, immer so erklärt, dass anders als bei den Big Shots man nie gewährleisten kann, dass sie nicht in Gebrauch kommen. Es ist sozusagen so wie "Hey, wir haben die Waffen, wir werden sie jetzt nicht wegschmeissen, aber so lange ihr keine baut und auf uns abwerft, lassen wir unsere auch im Schrank"

    Aber wenn Chirac meint, dass bei einem nicht Atom-Schlag von anderen, er mit Atomwaffen zurückschlagen würde - wo ist da die Fairness? Warum darf der Iran nicht die selben Waffen bauen, die Frankreich sich für seine Angriffe bastelt?

    Ich glaube ja, das ist der gute alte Minderwertigkeitskomplex der Franzosen. Sorry an die Franzosen, die das lesen - aber ich hab da 2 Jahre gelebt. wie Conan O'Brien letztens sachte "France says the loss of the Summer Olympics has been the biggest humiliation since every war theyve fought in"

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    28.04.2003
    Ort
    Sunshine
    Beiträge
    2.423

    Re: Die neue Abschreck-Doktrin Frankreichs

    Ich scheine das nicht ganz zu verstehen - führen LÄNDER terroristische Angriffe durch? Ich dachte immer, das wären in ihren jeweiligen Ländern ebenso verfolgte und gesuchte Gruppen.
    Don't let me falter, don't let me hide,
    Don't let someone else decide
    Who or what I will become

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    13.06.2004
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    2.061

    Re: Die neue Abschreck-Doktrin Frankreichs

    Chirac spielt damit hauptsächlich auf diesen volldeppen im Iran an, der ja wirklich terror im namen eines landes durchführen würde... allerdings weiß ich auch nicht, in wie weit die dazu in der lage sind.
    ~Man muss das Absurde akzeptieren, um es bekämpfen zu können!~

    http://myspace.com/killtank

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Die neue Abschreck-Doktrin Frankreichs

    Aber selbst im Iran geht die mögliche Gefahr (deren reale Existenz ich nicht beschwören möchte) von einer Minderheit der Bevölkerung aus, wenn man vielerlei Berichten Iranerfahrener glauben schenkt. Die von Ahmaninedschad geführte Regierung spricht demnach der Mehrzahl der Iraner, insbesondere der intellektuell führenden Schichten, nicht aus dem Herzen. Man würde mit solch einer Reaktion also mehrzahlig Gegner des Terrorismus treffen, oder zumindest der atomaren Bedrohung des Westens durch den Iran. Von dem Aufschrei ganz abgesehen, den eine solche Aktion in allen islamischen Gemeinschaften auslösen würde. Nein, Frankreich würde so etwas nie tun, wenn sie nicht im Bürgerkrieg versinken wollen, schliesse also eine ernsthafte Gefahr für solch ein Ereignis weitgehend aus. Dennoch bleibt der Spruch und auch der führt zu keinerlei Verbesserung der Beziehungen zwischen den Nationen und Religionen und muss in sofern als extrem dumm angesehen werden. Wobei man natürlich nicht weiss, welche Ziele insgeheim verfolgt werden..

  7. #7
    Regisseur Avatar von Lars
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.970

    Re: Die neue Abschreck-Doktrin Frankreichs

    Zitat Zitat von AndrejG
    Warum darf der Iran nicht die selben Waffen bauen, die Frankreich sich für seine Angriffe bastelt?
    1. Frankreich bastelt keine Atomwaffen, sie haben lediglich noch welche, die sie vor dem Atomwaffensperrvertrag gehabt haben.

    2. Auch wenn das jetzt arrogant und elitär klingt, Frankreich ist ein Land aus dem UN-Sicherheitsrat mit Verantwortung, und Iran wird von einem 'Mensch' geleitet, der Israel von der Landkarte entfernen möchte.
    "Death is a disease, it's like any other. And there's a cure. A cure - and I will find it."

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Die neue Abschreck-Doktrin Frankreichs

    Finde aber, Andrej hat da einen guten Punkt. Man kann nicht mit dem Einsatz drohen, gerade mit der Begründung, ein Land sei nicht vertrauenswürdig, weil man nicht garantieren könne, dass sie die Waffen nicht einsetzen. Damit beginge man ja schon das, wozu man ihnen nicht die Möglichkeit geben möchte. Natürlich ists ein wenig überspitzt, aber diskussionswürdig allemal.

  9. #9
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    669

    Re: Die neue Abschreck-Doktrin Frankreichs

    Zitat Zitat von Lars
    1. Frankreich bastelt keine Atomwaffen, sie haben lediglich noch welche, die sie vor dem Atomwaffensperrvertrag gehabt haben.

    2. Auch wenn das jetzt arrogant und elitär klingt, Frankreich ist ein Land aus dem UN-Sicherheitsrat mit Verantwortung, und Iran wird von einem 'Mensch' geleitet, der Israel von der Landkarte entfernen möchte.

    1. genau das sach ich doch, sozusagen aus alten Zeiten (s.o.: "nicht wegschmeissen", "im Schrank lassen")
    2. sach ich doch auch, dacht ich mir so bevor Chiracs Rede. Viel Verantwortung klang da nicht durch. Ein Staatsführer hat sowas nicht zu sagen, das bestärkt doch nur die Seite von Ländern wie Iran oder Nordkorea, dass sie auch ein Recht auf diese Waffe haben.

  10. #10
    Regisseur Avatar von Lars
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.970

    Re: Die neue Abschreck-Doktrin Frankreichs

    Hmm okay, dann hab ichs wohl falsch verstanden.
    "Death is a disease, it's like any other. And there's a cure. A cure - and I will find it."

Ähnliche Themen

  1. Neue Filme für die Ewigkeit
    Von Anne im Forum Filme
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.11.2015, 13:56
  2. NEUE ABZOCKE IM INTERNET !!!
    Von TheCrow im Forum Plauderecke
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 12:31
  3. Der neue Chat
    Von laertes im Forum Feedback
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 23:04
  4. neue/alte trailer
    Von sweet-mousie im Forum Feedback
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2006, 22:42
  5. Neue freie Autoren
    Von Markus im Forum Plauderecke
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 23:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28