Seite 1 von 4 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: UWE BOLL in Wiesbaden zu Gast!

  1. #1
    Zuschauer
    Registriert seit
    04.02.2005
    Beiträge
    3

    UWE BOLL in Wiesbaden zu Gast!

    wir, die filmfreunde wiesbaden zeigen am mittwoch, den 09.02.2005

    HEART OF AMERICA, ein film von uwe boll


    UWE BOLL , renommierter deutschsprachiger Regisseur in Hollywood, promotet derzeit weltweit seinen neuen Film ALONE IN THE DARK , besetzt mit Christian Slater, Tara Reid & Stephen Dorff. Vor kurzem beendete Uwe Boll die Dreharbeiten zu seinem neuen Projekt BLOOD RAYNE mit brillianter Besetzung: Ben Kingsley, Udo Kier, Billy Zane, Geraldine Chaplin, Meat Loaf, Kristanna Loken und Michael Madsen.

    UWE BOLL (Regisseur) UND PHILIPP SELKIRK (Produzent) WERDEN ANWESEND SEIN!

    am 09/02/05 21 uhr im gestüt renz wiesbaden --> http://www.gestuet-renz.com

    wäre schön, wenn ihr kommen würdet! grüße, matt

    weitere infos: http://www.filmfreunde-wiesbaden.de


  2. #2
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: UWE BOLL in Wiesbaden zu Gast!

    Filmfreunde Wiesbaden hört sich interessant an, Uwe Boll allerdings nicht
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  3. #3
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    20.12.2002
    Ort
    Leonardo, New Jersey
    Beiträge
    275

    Re: UWE BOLL in Wiesbaden zu Gast!

    Zitat Zitat von filmfreunde_wi
    renommierter deutschsprachiger Regisseur in Hollywood
    har, har, har....der war gut! (schenkel klopf)

    Zitat Zitat von filmfreunde_wi
    wäre schön, wenn ihr kommen würdet! grüße, matt
    oh mein gott, matt, was ist nur plötzlich mit dir los??? müssen wir uns hier im forum sorgen um dich machen? :wink: :wink:
    on every street there´s a nobody who dreams of being somebody.
    he´s a lonely forgotten man desperate to prove that he´s alive.

  4. #4
    Zuschauer
    Registriert seit
    04.02.2005
    Beiträge
    3

    Re: UWE BOLL in Wiesbaden zu Gast!

    über qualität lässt sich immer streiten.
    aber ohne zweifel sind seine filme finanziell ein erfolg.
    und darum gehts in diesem nun mal hauptsächlich.
    kann ich auch nicht ändern.

    [quote=Shawn]
    Zitat Zitat von filmfreunde_wi
    renommierter deutschsprachiger Regisseur in Hollywood
    har, har, har....der war gut! (schenkel klopf)

    Zitat Zitat von "filmfreunde_wi":31vg08gz
    wäre schön, wenn ihr kommen würdet! grüße, matt
    oh mein gott, matt, was ist nur plötzlich mit dir los??? müssen wir uns hier im forum sorgen um dich machen? :wink: :wink:[/quote:31vg08gz]

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    13.06.2004
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    2.061

    Re: UWE BOLL in Wiesbaden zu Gast!

    Ich glaub außerhalb von den us wird sein neuer Alone In The Dark kaum noch richtig erfolgreich sein können... solche kritiken und zuschauerreaktionen sollten eigentlich jeden abschrecken... (imdb: 1.9/10, rottentom: 1%) - in die oberen boxoffice-ränge ist er ja sowieso nicht vorgedrungen.
    ~Man muss das Absurde akzeptieren, um es bekämpfen zu können!~

    http://myspace.com/killtank

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    28.04.2003
    Ort
    Sunshine
    Beiträge
    2.423

    Re: UWE BOLL in Wiesbaden zu Gast!

    Wie geil! Ein Kinoplakat wo gleichzeitig draufsteht "Ein Film von Uwe Boll" und "Toller Film - Uwe Boll, Regisseur"
    Don't let me falter, don't let me hide,
    Don't let someone else decide
    Who or what I will become

  7. #7
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Re: UWE BOLL in Wiesbaden zu Gast!

    Kann ich mir Alone in the Dark in etwa dann so vorstellen wie Resident Evil ?

    Die Atmosphäre der Spiele hat mich damals schon fasziniert aber wenn ich da so Christian Slater auf den Postern sehe. So ein alter Actioner war Edward Carnby doch gar nicht gewesen, oder irre ich mich?

    Die Spiele waren auf jeden Fall cool.

    Und was ist "House of Dead" eigentlich für nen Film, durch den Uwe Boll einen "Riesenhit" in den USA landete?
    Burt, are we fuck-ups?

  8. #8
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    07.01.2001
    Ort
    Mond Io
    Beiträge
    256

    Re: UWE BOLL in Wiesbaden zu Gast!

    Alone in the Dark - der Film hat nichts mit den genialen Spielen zu tun.
    Zum einen ist der gute Edward Carnby ja nicht alleine und zum anderen kann ich mich nicht erinnern in den Games Apache-Hubschrauber gesehen zu haben.

    Ich hab mal in einer Kritik gelesen, die Actionsequenz in House of The Dead wäre "eine lange und genial Choreographierte Gewaltorgie".
    Uh...oh, was der wohl fürn Zeug geraucht haben muss...
    Der Film hat lauf BoxOfficeMojo weltweit an den Kinokasse $13,818,181 eingespielt.

    Angekündigt hat Herr Boll ja schon die Adaption von Far Cry.
    Vermutlich spielt der Film in der Antarktis...

    Zur Person kann ich nicht viel sagen.
    Wie sind denn seine deutschen Werke so?

    PS. Hab grad folgende Beitrag in einem anderen Forum gelesen:
    Okay, whose a better director, Uwe Boll, or Akira Kurosawa?
    Ja, eine verdammte schwierige Frage, da rauch ich wohl noch mal eine drüber.
    Ich wünsche Euch ewiges Leben

  9. #9
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: UWE BOLL in Wiesbaden zu Gast!

    Seine Filme kenne ich alle nicht, aber der Mann scheint mir wirlich ungeheuer intelligent zu sein!



    TF - "The way some people react when your name is brought up you'd think you ordered the invasion of Iraq or something."
    UB - "Good to hear that. IRAK is almost history - BOLL STAYS!"
    Hier das Interview mit. (Horror Channel - Dread Central).

    Auch nicht vergessen, den wie immer sehr komischen Beitrag diesbzgl. von Quint (AICN) zu lesen: Uwe Boll says Quint is his biggest fan!!
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.699

    Re: UWE BOLL in Wiesbaden zu Gast!

    Soviel zur Uwe Boll:

    http://www.uweboll.com/


Seite 1 von 4 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Uwe Boll
    Von Painkillas im Forum Walk of Fame
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 08.06.2015, 22:34
  2. Uwe-Boll-Produktionen
    Von kingofwhitecastle im Forum Walk of Fame
    Antworten: 330
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 18:58
  3. Filmpremiere in Wiesbaden
    Von filmfreunde_wi im Forum Festivals
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2005, 14:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28