Wollte mal wieder ein Review zu nem Film lesen und fand auch ne Seite, wo 8 Autoren ihre Meinung zum Film sagen.

Ich fand das natürlich praktisch und auch interessant, wie unterschiedlich die Meinungen sind.

Doch eine Sache stört mich ganz gewaltig. Eigentlich hat die mich immer gestört. In jedem Review steht der satz: "typische Hollywoodklischees" oder "(...)ist wohl nur dem Ami Publikum angemessen".

Das es aber auch wirklich in jedem Review steht nervt ziemlich. Okay ich (wir) haben verstanden, dass Hollywoodfilme immer die gleichen Klischees aufbringen und einem us Testpublikum vorgeführt werden, um zu Sehen wie der Film wohl ankommt.

Aber dann sollen das wenigstens die richtigen Autoren und Filmekenner aus ihren Reviews lassen.

Sö ... es ist spät also sorry für Tippfehler oder falsche bzw. unverständliche Formulierungen ^^