Seite 1 von 7 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Thema: "Die Geschichte vom kleinen Kino 'Horst'"

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    "Die Geschichte vom kleinen Kino 'Horst'"

    So, wir schreiben jetzt eine Geschichte. Alle zusammen.
    Ich beginne mit dem 1. Satz. Dahinter setze ich ein Wort in Klammern, das im nächsten Satz, den einer von euch schreiben wird, vorkommen muß. Dieser schreibt dann wiederum ein Wort im Klammern dahinter, das im nächsten Satz vorkommen muß. Alles klar soweit?

    Supi.

    Los geht’s!

    „Es war einmal ein kleines Kino namens Horst, das stand ganz allein auf einem großen Hügel.“ (Kirschbaum)

    Ich bitte um rege Beteiligung….

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: "Die Geschichte vom kleinen Kino 'Horst'"

    "Es war einmal ein kleines Kino namens Horst, das stand ganz allein auf einem großen Hügel.?Der Kirschbaum, der dereinst hier gestanden hatte, mußte dem Kino weichen."(Keuschheitsgürtel)

  3. #3
    Regisseur Avatar von PennyLane
    Registriert seit
    09.02.2003
    Ort
    Ottery St Catchpole
    Beiträge
    2.075

    Re: "Die Geschichte vom kleinen Kino 'Horst'"

    sein keuschheitsgürtel war ihm zu eng geworden und regelmäßig brach er sich einen ast ab. (schleudertrauma)
    "I'm dark and mysterious and I'm PISSED OFF!"

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: "Die Geschichte vom kleinen Kino 'Horst'"

    Zitat Zitat von PennyLane
    sein keuschheitsgürtel war ihm zu eng geworden und regelmäßig brach er sich einen ast ab. (schleudertrauma)
    Daher war es letztendlich gut gewesen, daß er nach einem schweren Schleudertrauma, infolge einer Kollision mit einem Fallschirmspringer, der hier aber nicht weiter erwähnt werden soll, gefällt worden war, und Platz für Horst gemacht hatte. (Hollywoodkommerz)

  5. #5
    Regisseur Avatar von PennyLane
    Registriert seit
    09.02.2003
    Ort
    Ottery St Catchpole
    Beiträge
    2.075

    Re: "Die Geschichte vom kleinen Kino 'Horst'"

    noch besser war aber, dass horst ein außergewöhnliches kino war, das für hollywoodkommerz rein gar nichts übrig hatte und sich tatkräftig weigerte auch nur einen adam sandler film zu spielen. (papiertütenhalter)
    "I'm dark and mysterious and I'm PISSED OFF!"

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    28.04.2003
    Ort
    Sunshine
    Beiträge
    2.423

    Re: "Die Geschichte vom kleinen Kino 'Horst'"

    Da erwürgte es sich mit einem Papiertütenhalter.
    Aber der liebe Gott hatte Mitleid und belebte es wieder,
    so dass es immernoch da stand, und der Papiertütenhalter
    stand daneben. (Doppelhelix)
    Don't let me falter, don't let me hide,
    Don't let someone else decide
    Who or what I will become

  7. #7
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: "Die Geschichte vom kleinen Kino 'Horst'"

    "Doppelhelix...." seufzte es, völlig ohne eine Begründung, was es für sehr geheimnisvoll hielt, als plötzlich: (Scarlett O'Hara)

  8. #8
    Regisseur Avatar von PennyLane
    Registriert seit
    09.02.2003
    Ort
    Ottery St Catchpole
    Beiträge
    2.075

    Re: "Die Geschichte vom kleinen Kino 'Horst'"

    neben ihm aus einem loch im boden scarlett o'hara herausgesprungen kam und wie wild anfing zu schreien. (kokain)
    "I'm dark and mysterious and I'm PISSED OFF!"

  9. #9
    Regisseur Moderator Avatar von Daniel
    Registriert seit
    28.12.2000
    Ort
    Six Feet Under
    Beiträge
    4.880

    Re: "Die Geschichte vom kleinen Kino 'Horst'"

    "KOKAIN!, ABSOLUT REINES KOKAIN!, WER WILL EINE PORTION PRIMA KOKAIN?!?", brüllte Scarlett aus vollem Leibe, als sie von draußen ins kleine Kino Horst geschlendert kam, durch die mit Ex-Drogensüchtigen besetzten Zuschauerreihen ging und sogar noch kurz bevor sie bemerkte, dass auf der Leinwand gerade die Schlussminuten von "Requiem For A Dream" flimmerten. (Schädeltrauma)

  10. #10
    Statist
    Registriert seit
    22.07.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    182

    Re: "Die Geschichte vom kleinen Kino 'Horst'"

    Und als sie so durch die Reihen ging, fingen in der letzten Runde ein paar Jungs an, mit Coladosen um sich zu schmeißen, von denen Scarlett so unglücklich am Kopf getroffen wurde, dass sie mit einem Schädeltrauma zu Boden ging. (Science-Fiction)
    Enjoy your life, ´cause you will never survive it!

Seite 1 von 7 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. "Hulk wird Arielle" oder "Disney kauft Marvel"
    Von TheCrow im Forum Plauderecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 23:27
  2. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 20:02
  3. Die Geschichte vom weinenden Kamel
    Von Walter Sobchak im Forum Filme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2004, 10:29
  4. Titel von nem Stück aus "Die Hard 3" bzw "The
    Von mercutio im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2003, 18:04
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.11.2002, 09:17

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36