Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Wenn ich einen Film drehen würde...

  1. #1
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    617

    Wenn ich einen Film drehen würde...

    ...dann? ja, wie würde sowas bei euch aussehen? (ich red nicht unbedingt von einem amateur-film, sondern generell von einem film, wenn ihr die möglichkeit hättet und sagen wir unbegrenzte mittel...)...würdet ihr einen film über euch drehen? über jemand anders? ganz ohne menschliche darsteller? eine doku? wasauchimmer...postet es hier...

    mir fiel das heute so aus langeweile im auto ein und hab mal ein wenig drüber nachgedacht...meiner würde in etwa so aussehen:

    - ich würde einen traum verfilmen bzw. der film sollte wie ein traum wirken (sollte aber auf keinen fall mit diesem typischen stilmittel enden, dass eine person am film-ende aufwacht und sich so der ganze film auflöst)

    - der film würde sehr mysteriös werden, würde wie ein typischer traum in der handlung hin und herspringen und für den zuschauer zunächst keinen erkennbaren sinn ergeben...der sinn ist jedoch da und zieht sich als roter faden durch den gesamten film, den der zuschauer aber nur schwer erkennen kann (kann man bei abstrakten träumen schließlich selbst nicht)

    - der film dürfte auf keinen fall straight sein, will heißen es müssen definitiv unerwartete wendungen in der handlung auftauchen, jedoch auch nicht zu weit hergeholte...

    - ich würde die verschiedenen handlungsstränge des "traums" im verlauf des filmes langsam zu einem relativ logischen zusammenfließen lassen...diese würd ich vielleicht alle einzeln in bestimmten farbspektren drehen, so dass sich (unterschwellig) zusammenhänge erkennen lassen, man die stränge aber unterscheiden kann und mit der zeit fließen diese zusammen und gen ende spielt der film natürlich in einem farbspektrum

    - an special-effects würde ich die eine oder andere kleine spielerei einbauen, da würd mir schon was einfallen, z.b. so nette gummispielchen mit dem menschlichen körper (z.b. "justin timberlake - cry me a river"-video oder irgend so ein jeans werbespot)...aber auf keinen fall action-krach-bumm- special effects oder sowas, weil der film keineswegs auf sowas abzielen soll

    sonst fällt mir erstmal nichts dazu ein, ein möglicher titel schon gar nicht...
    "Findest du nicht auch, dass das Leben ziemlich sinnlos wäre ohne das Kino?"

  2. #2
    Administrator
    Registriert seit
    30.06.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    975

    Wenn ich einen Film drehen würde...

    Hm. Muss ich nochmal nachdenken. Aber es wäre bestimmt ein sehr eigenartiger Film mit vielen kleinen Situations-Gags. Insgesamt ein Thriller, glaub ich, mit viel Zynismus und Ironie.

    Hauptrolle würde Edward Norton spielen. Da bin ich mir schon sehr sicher.

    Aber sonst überleg ich nochmal...
    ...for she will be my heroine for all time and her name will be Viola...

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Wenn ich einen Film drehen würde...

    Nun, ich würde bestimmt einen Western (mit Humor) drehen wollen, John Williams für die Musik verpflichten und die Hauptrollen mit Harrison Ford, Kevin Kline, Charlize Theron und James Garner besetzen. Der Rest ist Schweigen ... (Produktion ist Top-Secret, alle haben ne NDA unterschrieben, , Ihr braucht sie also weder fragen noch euch wundern, daß auf IMDB nichts darüber zu lesen ist)

    und ÄKTSCHN

  4. #4
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Wenn ich einen Film drehen würde...

    Ich würde das Buch "House of God" verfilmen. Ist ja glaube ich schon mal verfilmt, aber keine Ahnung, ist wohl nicht so bekannt, der Streifen. Das Buch beschreibt das sog. Internship, also eine Art Praktikum, welches amerikanische Medizinstudenten nach der Uni ablegen müssen, und ist ziemlich abgefahren und krass. Der Film würde stilistisch irgendwo zwischen Requiem for a Dream und Fight Club angsiedelt sein, also schnell, stylisch und auf jedem Fall krass schockerig. Naja, keine Ahnung, ist nur so ein Gedanke...
    If it wasn't this... it'd be something else.

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Wenn ich einen Film drehen würde...

    Mein Traum als Filmemacher wäre wohl ein moderner Ballettfilm im Stile von "The Red Shoes". Für die Kamera würde ich den größten lebenden Director of Photography, Sven Nykvist, anheuern und würde dann mal sehen wollen, wie das aussehe: Ballett in der visuellen Stilistik von Bergman... :wink:

  6. #6
    laertes
    Gast

    Wenn ich einen Film drehen würde...

    ... würde ich das kammerspielartige drama an inspector calls von j. b. priestley verfilmen. dieses werk begeistert mich schon seit langem; es hat eine unglaublich dichte atmosphäre und das ende! das ende! ich wundere mich, warum dieses meisterwerk noch nicht verfilmt wurde.
    die rollen würde ich allerdings - gruß an wolfe - ausschließlich mit unbekannten darstellern besetzen. von wenigen ausnahmen abgesehen, halte ich nicht viel vom starkult (und al pacino passt IMO nicht in dieses stück).

  7. #7
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    Wenn ich einen Film drehen würde...

    Ich würde eine wunderbare Hommage an die ganzen alten B-Pictures aus den fünzigern machen. Gedreht wird mit Low-Budget (auch wenn ich ja angeblich unbegrenzte Möglichkeiten habe), aber das ganze soll ja wie ein B-Picture wirken, und muss daher unter den damaligen Bedingungen gedreht werden.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  8. #8
    Administrator
    Registriert seit
    30.06.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    975

    Wenn ich einen Film drehen würde...

    Mir würde vielleicht auch ein Musical liegen. So à la Chicago oder so. Boah, das würde mir mal Spass machen!!!!!
    ...for she will be my heroine for all time and her name will be Viola...

  9. #9
    Regisseur Avatar von Fenrisulfr
    Registriert seit
    01.10.2001
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    1.661

    Wenn ich einen Film drehen würde...

    Hmm ich würde einen Film drehen, der völlig sinnfrei und ausgeflippt ist...mit abgedrehten und schrulligen Charakteren und schrägen Humor
    tja..nichts tiefgründiges...einfach ein Projekt, bei dem man Spaß hat ^^
    Blackadder: Baldrick, your brain is like the four-headed, man-eating haddock fish-beast of Aberdeen - It doesn't exist.

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Wenn ich einen Film drehen würde...

    Zitat Zitat von Arwen
    Hmm ich würde einen Film drehen, der völlig sinnfrei und ausgeflippt ist...mit abgedrehten und schrulligen Charakteren und schrägen Humor
    tja..nichts tiefgründiges...einfach ein Projekt, bei dem man Spaß hat ^^
    Aber Arwen: "RAT RACE" ist doch schon abgedreht!

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wenn Filme einen fertigmachen
    Von OZz im Forum Filme
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 00:00
  2. Ich suche einen Film
    Von kritzl im Forum Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.12.2004, 17:16
  3. Ich suche einen Film
    Von haskk im Forum Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 13:19
  4. wie korrumpiere ich einen menschen?
    Von laertes im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.04.2003, 20:45
  5. Wurde ich gemail-bombatiert? Hilfe!
    Von VJ-Thorsten im Forum Plauderecke
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.06.2002, 19:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36