Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Kantine

  1. #1
    Administrator
    Registriert seit
    30.06.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    975

    Kantine

    So. Nachdem ich hier ja nicht die einzige Arbeiterin bin, will ich mal wissen, ob eure Kantinen denn auch so lecker sind, wie meine.

    Ich hab sie erst vor einer Woche entdeckt und bin total begeistert! Da gibt's sogar frisch gepresste Säfte und chinesisches Essen. Sooooo lecker.

    War ja ursprünglich von der Kantinenidee nicht so angetan, aber nachdem ich einmal dort war, will ich immer wieder hin...
    ...for she will be my heroine for all time and her name will be Viola...

  2. #2
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Kantine

    Also hier bei der Taz haben wir eine kleine Küche. Da steht ein netter Mann, der den ganzen Tag Brote schmiert und Kaffe kocht. Kaffe und Tee ist für umsonst. Die Vollkornbrote und Baguettes sind mit lecker Käse oder Wurst belegt. Nebenbei kann man auch schon mal ne Brezel mit Butter essen. Sieht also mau aus.
    Aber dafür gibts seit Beginn des Monats wieder Essensmarken. Unten im Haus ist ein recht nobler Italiener und bei diesem stehen so drei bis vier Tische, die mit dem TAZ-LOGO beschriftet sind. Da setzt man sich hin, wählt als Vorspeise zwischen Salat oder der Soupe de jour und hat noch zwei Wahlgerichte als Hauptmahlzeit (einmal was mit Nudeln ist selbstverständlich immer dabei). Dann legt man zwei Essensmarken hin und geht. War also auch für lau. Dumm nur, dass ich als Praktikant nur 10 Stück für den Monat habe. Also heißt es noch morgen Brezel und Stulle mampfen um dann am Donnerstag und Freitag in den Genuss des Italieners zu kommen.

    Säfte gibts nicht, aber mal nen klugen Spruch.
    Burt, are we fuck-ups?

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    09.08.2001
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.783

    Re: Kantine

    Zitat Zitat von LadyViola
    Ich hab sie erst vor einer Woche entdeckt und bin total begeistert!
    Ist die bei euch so gut versteckt :wink: ?
    Ich habe bei uns das etwas zweifelhafte Vergnügen, direkter Nachbar unserer Kantine zu sein, was manchmal zu Geruchsbelästigung führt. Dafür ist es natürlich auch nah, weshalb ich mir von dort am Tag etwa ein Dutzend Kaffee hole. Gezahlt wird von mir vielleicht zwei mal die Woche, da der Koch mich weitgehend ignoriert, bezahle dann aber auch bestenfalls nur die Hälfte des Kaffees. Aber dafür darf der ja auch Kopierer und Fax in unserem Büro benutzen.
    Essen ist allerdings so eine Sache. Es gibt zwar zwei Menüs zur Auswahl (jeweils so um 5 Euro), diese sagen mir jedoch selten zu, sodass ich maximal ein mal die Woche Mittags warm esse. Höchstens Teilchen oder Laugenbretzel, da kann man nichts falsch machen .

  4. #4
    Administrator
    Registriert seit
    30.06.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    975

    Kantine

    Der kluge Spruch bei uns lautet "Mahlzeit". Das Wort gebrauchen die für meinen Geschmack ein wenig zu oft.
    Aber sonst ist das dort so nett! So richtig lecker, und nicht zu üppig und fettig und ungesund, wie das in vielen anderen Kantinen so ist.
    Hab auch monatelang nur Backwaren gegessen und bin so froh, endlich was anderes essen zu können.
    ...for she will be my heroine for all time and her name will be Viola...

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: Kantine

    Zitat Zitat von Gerry
    Ich habe bei uns das etwas zweifelhafte Vergnügen, direkter Nachbar unserer Kantine zu sein, was manchmal zu Geruchsbelästigung führt. Dafür ist es natürlich auch nah, weshalb ich mir von dort am Tag etwa ein Dutzend Kaffee hole. Gezahlt wird von mir vielleicht zwei mal die Woche, da der Koch mich weitgehend ignoriert, bezahle dann aber auch bestenfalls nur die Hälfte des Kaffees.
    ..wollt grad sagen, daß ist aber auch nobel von Dir, daß Du ihm überhaupt was gibst, wenn er Dich doch ignoriert....

    Ich habe schon vor viiiielen Monden der Kantine den Rücken gekehrt, als Einer der Letzten, weil es schlicht nicht schmeckte oder sogar besch... schmeckte, ganz egal, was es gab. Es waren zwei Auswahlessen zum Preis von (hmm glaube 6,40 DM und 7,40) und das Gebotene war manchmal echt grausam.

    z.B. Grillwürste oder Bratwürste, die von morgens früh bis Nachmittags auf dem Wärmhalteblech lagen und dementsprechend runzlig waren oder Fleischkäse, der auf einer Seite schon "Sonnebrand" hatte....oder Salattheke, bei der Salat und Salatsoße von Mo-Fr rein ins Kühlhaus raus ausm Kühlhaus kamen...lecker :daumen:

    Alles nur aufgewärmt, also z.B. schon panierte Fertig-Tiefkühlschnitzel warmgemacht und dazu "latschige" Pommes. Schlimmer war es nur noch, wenn es "Gesundes Essen" gab, also z.B. 1 ganze Flühlinglolle mit klumpiger Fertigsojasoße oder ein Gemüsebratling oder so...Widerlich. Mal abgesehen davon, hatte ich einmal ein Stückchen Holz im Essen, ein anderes Mal....hmm...*überleg*...weiß gar nicht mehr...jedenfalls auch was Kurioses... ach und einmal ne Currywurst (im Zellophan erhitzt und Currysoße oben drüber gegossen)


    War lange Zeit im Glauben man (ich) bräuchte unbedingt was Warmes zu Mittag. Pustekuchen! Geht auch ohne!

  6. #6
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Kantine

    Gehts ja auch aber mein momentanes Problem ist das: Ich esse somit fast den ganzen Tag nix, außer einiger Brotwaren, aber dann am Abend hau ich mir den Wanst so voll, dass es mir anschließend erst recht elend geht.
    Das macht keinen Spaß. Aber eins sag ich euch: Stullen mach ich mir keine mehr in meinem Leben zum mitnehmen. HA!
    Vorbei sie sind die Zeiten der Schule schon lange.
    Burt, are we fuck-ups?

  7. #7
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    617

    Kantine

    ich geh bei uns auch nur noch seltenst in die kantine, das essen ist zwar ok für den preis (gibt immer 3 versch. menüs zwischen 3,10 € & 3,60 €), aber mir schmeckt es nich immer, da ich ein alter nörgler bin...in letzter zeit haben wir sogar schon von mc donalds die nase voll und haben uns letzte woche an 3 von 5 tagen pizza kommen lassen...

    p.s. das mahlzeit nervt mich schon seit dem ersten tag...wir machen uns immer über den küchenchef lustig, der uns immer mit einem "mahlzeit! kann noch dessert dabei" (in heidelbergerischem akzent) begrüßt
    "Findest du nicht auch, dass das Leben ziemlich sinnlos wäre ohne das Kino?"

  8. #8
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Kantine

    Jung, hier wird jegessen watt uffen Tisch kommt!
    Burt, are we fuck-ups?

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    09.08.2001
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.783

    Re: Kantine

    Zitat Zitat von Wolfe
    ..wollt grad sagen, daß ist aber auch nobel von Dir, daß Du ihm überhaupt was gibst, wenn er Dich doch ignoriert....
    Das ist halt mein Gewissen, das mich dann quält. Schliesslich hat der Mann eine Ex und zwei Töchter zu versorgen.


    Kulinarische Kreationen der Spitzenklasse gibt es bei uns natürlich auch. Selbstverständlich kennen wir auch die Knackwursch, die bereits die halbe Woche in warmen Wasser vor sich hin köchelt und bereits von vorne bis hinten aufgeplatzt ist.
    Oder die Spagetti mit rosa-oranger Tomatensauce, von der ich immer den Eindruck habe, sie würde im Dunkeln leuchten.
    In der Lasagne finden sich manchmal ganze Stücke von Schnitzeln, die von letzter Woche übrig geblieben sind. Lecker!

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: Kantine

    Zitat Zitat von Gerry
    Das ist halt mein Gewissen, das mich dann quält. Schliesslich hat der Mann eine Ex und zwei Töchter zu versorgen.
    jaja, das ewig quälende Gewissen...

    Kulinarische Kreationen der Spitzenklasse gibt es bei uns natürlich auch. Selbstverständlich kennen wir auch die Knackwursch, die bereits die halbe Woche in warmen Wasser vor sich hin köchelt und bereits von vorne bis hinten aufgeplatzt ist.
    Oder die Spagetti mit rosa-oranger Tomatensauce, von der ich immer den Eindruck habe, sie würde im Dunkeln leuchten.
    In der Lasagne finden sich manchmal ganze Stücke von Schnitzeln, die von letzter Woche übrig geblieben sind. Lecker!
    *brüll* Schön, wie trocken Du das bringst....Kulinarische Kreationen der Spitzenklasse...ich krieg mich nicht mehr... naja, trocken is das Essen zuweilen auch !

    Aber das mit dem Essen letzter Woche hat mich auch noch an was erinnert.

    MO: Hähnchen (naja, abgemergelter Flugadler halt)

    DI: Hähnchenschlegel

    MI: Hühnerfrikassee

    DO: Chicken Nuggets... (nee was so ein Adler doch verwertbar ist)

    FR: damits nicht auffällt und der kath. Pfarrer nicht meckert. ... Fischfilet (Tiefkühl natürlich) und kalter Kartoffelsalat aus dem 10 Liter Eimer vom Metro!


    BTW: Gaaaanz früher war da mal ein Konditor als Koch (seine Kuchen schmeckten auch nach nix), dem fiel beim Haschee-Umrühren schon mal was von seinem Zigarettenstummel in die Pampe rein. Aber bei dem hab ich selbstredend nicht gegessen!

Seite 1 von 3 123 Letzte

LinkBacks (?)

  1. 23.02.2011, 19:48
  2. 04.01.2011, 17:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28