Seite 1 von 10 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 94

Thema: SITZPLATZverhalten

  1. #1
    laertes
    Gast

    SITZPLATZverhalten

    meine frage ist die folgende hochpsychologische: WO SITZT IHR IM KINO AM LIEBSTEN? (frei nach dem motto: "sag mir, wo Du sitzt, und ich sag Dir, wer Du bist...").
    ich für meinen teil sitze am liebsten in der mitte, und zwar möglichst im vorderen drittel des saales (also nah an der leinwand). vorteile: meistens keiner, der 'vorsitzt', wenig labertaschen (die sind fast immer in den letzten reihen) und ein bild, das mich in sich aufsaugt (im ggt zu weiter hinten: da kann ich mich gleich vor den fernseher setzen).
    nun denn: hochwichtiges thema, wie Ihr merkt. schreibt was!

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.456

    SITZPLATZverhalten

    Ich sitze wenn möglich immer Mitte Saal, Mitte Reihe.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.206

    SITZPLATZverhalten

    Ich setze mich in der Regel möglichst genau in die Mitte des Saals. Hinten sitzen größtenteils nur irgendwelche Penner, die popcornkauend alles kommentieren müssen oder mit Apfelringen etc. um sich werfen. Vorne ist mir die Leinwand zu nah und der Sound ist da irgendwie nicht so gut wie in hinteren Bereichen des Kinos. In der Mitte ist das anders, da sitzen meist Ehepaare, die sich, wenn überhaupt, nur ganz leise unterhalten.
    Genau in der Mitte ist es IMO einfach perfekt!

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: David Swinton am 2002-10-03 17:29 ]</font>
    “Don‘t part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.”
    (Mark Twain)

  4. #4
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.137

    SITZPLATZverhalten

    Am liebsten sitze ich zwischen dem 2. und 3. Drittel des saales (also eher gegen hinten) und natürlich in der Mitte einer Reihe (ich hasse es, schräg gucken zu müssen).
    Grund: hauptsächlich um den optimalen Sound zu haben... :wink:
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #76 ist online! (17.09.2017)

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    SITZPLATZverhalten

    Letzte Reihe, mittlerer Gang etwas schräg zur Leinwand.

  6. #6
    Gast

    SITZPLATZverhalten

    Letztes Drittel, mitte.
    Die Frafe wo man im Kino sitzt hatten wir letztens auch im Psychologie Grundkurs.

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    SITZPLATZverhalten

    Und was wurde da über das Sitzverhalten gesagt?

    Kommt immer drauf an, in welchem Kino. Meist kennt man die Sääle und wählt danach aus. Kommt auch auf den Film an. Was Actionreiches kommt meist weiter vorne besser, während Filme mit vielen Details von weiter hinten besser zu schauen sind. Und am Ende kommts eh immer drauf an, was noch frei ist, wenn man mal wieder zu spät dran ist :wink:

    Aber davon abgesehen: mittlerweile etwa Mitte des Saals, Mitte der Reihe (aber nich so wichtig).

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    SITZPLATZverhalten

    Meistens ziemlich genau in der Mitte des Saals, in der Mitte der Reihe. Aus ähnlichen Gründen, wie laertes sie schon nannte.
    Ich sitze aber auch nicht gerne zu weit vorne, da ich dann immer so komische Verrenkungen machen muß, um auch den oberen Teil der Leinwand gut einsehen zu können... :wink:

  9. #9
    Nebendarsteller Avatar von MesCalinum
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    471

    SITZPLATZverhalten

    Da ich gerne in Kinos mit großen Leinwänden zu Gast bin, am liebsten irgendwo in den letzten drei Reihen mittig. Das mit den Laberbacken in der letzten Reihe kann ich nicht bestätigen. Leute die ins Kino gehen um zu Labern, geben normal nicht so viel Geld für die Loge aus.

  10. #10
    laertes
    Gast

    SITZPLATZverhalten

    @wolfe: da muss man speziell bei Dir noch ergänzend hinzufügen, dass Du ja am liebsten nachmittags ins kino gehst. da stellt sich das popcorn-und-laber-proll-problem nicht, und die letzte reihe ist nicht mehr ganz so un-nachvollziehbar...

    ansonsten: über den sound habe ich mir in der tat keine gedanken gemacht bislang. die nähe der leinwand bereitet mir keine probleme, im gegenteil. aber ob der sound weiter hinten wirklich besser ist, werde ich demnächst (gezwungenermaßen) mal ausprobieren (ich gehe mit kommilitonen in MR).


    btw: WAS ist denn nun in dem psychologie-grundkurs rausgekommen?

Seite 1 von 10 123 ... Letzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28