Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Analyze Critics

  1. #1
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    669

    Analyze Critics

    Kennt ihr Filmkritiker, die ich abgöttisch bewundert oder im Gegenteil am liebsten zusammenschlagen würdet? Hier posten! :wink:

    Ich kann den "Sat.1 Morgenshow aber auch abends" Typen nicht ausstehen...ihm war Royal Tenenbaums z.B. nicht gut genug. Er meinte, es sei wie ein tolles Steak aber absolut ohne Pfeffer und Salz...Pah! Ein tolles Sushi streut man doch nicht mit Gewürzen voll! :wink:
    Auf jeden Fall kann ich den man nicht nachvollziehen...

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Analyze Critics

    Du meinst wahrscheinlich den, der auch hin und wieder beim Deutschlandfunk Filmkritiken darlegt. Teils finde ich ihn ja ganz gut und manchmal hat er auch recht fundierte Beiträge, aber häufig hat er 'nen kompletten Aussetzer... :wink:

    Brillant finde ich hingegen Josef Lederle vom Filmdienst. Sein Cannes-Tagebuch ist großartig! http://www.filmdienst.de/artikel.php?nr ... os=aktuell

    Auch Roger Ebert gefällt mir in letzter Zeit immer besser, nachdem ich mal die meisten seiner "Great Movies"-Reviews gelesen habe.

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.457

    Analyze Critics

    Mich nerven Kritiker a la TV-Movie Redakteure die alle schießlang ihre Meinung ändern!

    Beispiel: Bulletproof:

    Kino: schlechteste Bewertung
    TV-Premiere: Bestbewertung
    2. TV-Ausstrahlung: Mittelmäßige Bewertung

  4. #4
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    669

    Analyze Critics

    Stimmt Keyzer! Aus genau dem Grund waren wir auch mit meinem Bruder von Tv Movie auf Tv Today umgestiegen...mittlerweile halte ich mich aber von beidem fern :wink:

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    1.206

    Analyze Critics

    Also das Cannes-Tagebuch ist wirklich ziemlich geil!
    “Don‘t part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.”
    (Mark Twain)

  6. #6
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.457

    Analyze Critics

    AndrejG schrieb am 2002-05-23 21:44 :
    Stimmt Keyzer! Aus genau dem Grund waren wir auch mit meinem Bruder von Tv Movie auf Tv Today umgestiegen...mittlerweile halte ich mich aber von beidem fern :wink:
    Ich bleib aber trotzdem bei der Movie, weil die Berichte ganz ordentlich sind und sie vor allem sehr übersichtlich ist

  7. #7
    Regisseur Avatar von Fenrisulfr
    Registriert seit
    01.10.2001
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    1.661

    Analyze Critics

    Mein Lieblingskritiker ist Dietrich Förster (hat mal eine zeitlang Kritiken für SWR3 gemacht, die SWR3 Filmkritiken höre ich selber auch noch ganz gerne, weil sie mir aus der Seele sprechen)
    Die Kritiken, die ich verabscheue, dürfte aber keiner im außerhalb Sdbadens kennen. In der "Zeitung zum Sonntag" hab ich schon sehr oft total Verrisse zu guten Filmen gelesen, kritiken aus Lokalzeitungen traue ich eh nicht über den Weg....
    Ich finde die Kritiken aus der TV Spielfilm auch nicht besonders gut, ein Grund, warum ich mir die Zeitschrift nie kaufe....
    Blackadder: Baldrick, your brain is like the four-headed, man-eating haddock fish-beast of Aberdeen - It doesn't exist.

  8. #8
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    637

    Analyze Critics

    KeyzerSoze schrieb am 2002-05-24 06:15 :

    Ich bleib aber trotzdem bei der Movie, weil die Berichte ganz ordentlich sind und sie vor allem sehr übersichtlich ist
    Mit der Movie kann ich irgendwie überhaupt nichts anfangen, die sind ja noch nicht mal fähig im TV-Teil Kritiken zu schreiben. Und wo ist die denn übersichtlich? Da ist die TV-Spielfilm doch ne ganze Ecke besser...
    Staring at the sea Will she come?
    Is there hope for me After all is said and done

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Analyze Critics

    Jede TV Zeitschrift ist unübersichtlich, wenn man sich an ne Andere gewöhnt hat. So gesehen kann man das nur schwer beurteilen, finde ich. Mit der Zeit kommt man mit fast Allem zurecht.

  10. #10
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.457

    Analyze Critics

    Kann natürlich sein, dass ich die schon seit 5 Jahren hab und mich an sie gewohnt habe :wink:

    Mit der Spielfilm kann ich weniger anfangen. Hab ich mir 1-2 mal gekauft, aber hat mir nicht sonderlich zugesagt.

    Ich will ja da nicht unbedingt Kritiken, sondern wissen was läuft, aber das wird jetzt glaub ich ein wenig zu viel OT :wink:

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Analyze This
    Von laertes im Forum Filme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 11:55
  2. Analyze Those
    Von davezeville im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 257
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 21:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36