Seite 2 von 125 Erste 12341252102 ... Letzte
Ergebnis 11 bis 20 von 1242

Thema: Das neue und total ausgewogene Sporthighlighttopic

  1. #11
    Regisseur Avatar von Chefkoch
    Registriert seit
    09.06.2005
    Beiträge
    3.868

    Re: Das neue und total ausgewogene Sporthighlighttopic

    Bernie,Max und Co. sollten lieber aufpassen, dass sie dem Ruf der Formel1 nicht noch mehr schaden und Kimi den Titel lassen.
    This is what comes of blood for blood, Hector. Sangre por sangre.

  2. #12
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.504

    Re: Das neue und total ausgewogene Sporthighlighttopic

    Am Samstag wurden die Springboks zum zweiten Mal Rugby-Weltmeister. Das Team aus Südafrika schlug England mit 15-6. Im kleinen Finale setzte sich Argentinien gegen Gastgeber Frankreich durch (34-10).

    Bei der Damen-Basketball Europameisterschaft gewann Russland den Titel gegen Spanien. Dritter wurde Weißrussland durch einen Sieg gegen Lettland.
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 04. November 2017]

  3. #13
    Regisseur
    Registriert seit
    17.04.2006
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2.162

    Re: Das neue und total ausgewogene Sporthighlighttopic

    Das formel 1 finale war echt großartig, bis zum schluss spannend. kimi hat es verdient, hätte es zwar auch hamilton gegönnt, aber hauptsache nicht alonso.
    und großes lob bekommt von mir auch nick heidfeld, der eine klasse saison hingelegt hat. weiter so!
    mal bist der hund, mal bist der baum - so ist es im lebe

  4. #14
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: Das neue und total ausgewogene Sporthighlighttopic

    Zitat Zitat von Jacky
    aber hauptsache nicht alonso.
    Genau, Du sagst es. Wenn ich dran denke, wie sympathisch ich den mal fand, als er von Minardi zu Renault wechselte und erstmals einen GP gegen Schumi gewann mit Herz und Freude und sehe was für ein Ego-Kotzbrocken aus ihm geworden ist. Und zugleich Jammerlappen, der ständig betont, sein Team würde ihn nicht unterstützen. Das hat er ja nicht nur hier bei McLaren gemacht, sondern schon Ende letzter Saison bei Renault als sein Wechsel zu McLaren bekannt wurde. Schon da hat er sich ständig beklagt, daß Renault ihn nicht richtig unterstütze. Der Herr Weltmeister brauch wohl neben einem unanfechtbaren NumberOne-Status auch eine gehörige Portion Bauchpinselei seitens seines Teams..

    Zitat Zitat von Jacky
    und großes lob bekommt von mir auch nick heidfeld, der eine klasse saison hingelegt hat. weiter so!
    Kann man auch nur unterstreichen. Auch ein sehr Sympathischer, genau wie der junge Nico Rosberg oder der GP2-Weltmeister Timo Glock. Hoffe mal, daß Einer davon mal ein richtiges Spitzenteam bekommt und so um die WM mitfahren kann.

  5. #15
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: Das neue und total ausgewogene Sporthighlighttopic

    RTL hat ja gestern überraschend schnell den Nachlauf zum GP beendet und dann den Travolta-Spielfilm gesendet. Diejenigen, die es vllt. auf Premiere verfolgt haben, hat man eigentlich noch Norbert "Wir hatten den Speed" Haug vors Mikrofon bekommen und wie hat er sich dort so gegeben? Schon was zu Alonso gesagt?

  6. #16
    Statist
    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    121

    Re: Das neue und total ausgewogene Sporthighlighttopic

    Zitat Zitat von Wolfe
    ...Norbert "Wir hatten den Speed" Haug ...

  7. #17
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: Das neue und total ausgewogene Sporthighlighttopic

    "Mißbrauchen" wir dieses (um nicht ein neues zu eröffnen) Topic doch einmal für die sportlichen "Highlights" der Forenmitglieder. Also Butter bei die Fische, Freunde, wie sehen Eure sportlichen Merite aus Vergangenheit (z.B. Schulzeit) und heute so aus? Was treibt ihr für Sport und warum? Oder warum nicht?

  8. #18
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Re: Das neue und total ausgewogene Sporthighlighttopic

    Ick war mal B-Junioren Pokalsieger des Kreises und und und bin aufgestiegen mit der Männermannschaft in die 1. Kreiklasse und mal 1,74 m über ne Latte im Sportunterreicht gesprungen.

    Soviel dazu.

    Hab auch mal nen Tor mit dem Hacken nach der Ecke vollbracht und tatsächlich zweimal in einem SPiel genetzt.

    Also immer nur Fußball Fußball Fußball. Warte....ich hab mal 2 Jahre Kampfsport gemacht. Ne krude Mischung aus Karate, Judo und Kickboxen aber leider nie im täglichen Bedarf angewendet.

    Uuuund Tischtennis hab ich auch mal für ne Weile im Verein versucht. Witzig aber eigentlich doch nicht mehr für mich als ne Freizeitbeschäftigung.

    Und heute? Bis auf gelegentliche Freizeitkicks eigentlich nix mehr. Hab mich ganz dem Trinken und Rauchen hingegeben und bastele da an neuen Höchstleistungen.
    Burt, are we fuck-ups?

  9. #19
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: Das neue und total ausgewogene Sporthighlighttopic

    Als ich noch zur Schule gegangen bin, habe ich 5-6 mal die Woche Sport gemacht.
    Badminton, Tennis und Tischtennis.
    In den USA, an meiner High-School, habe ich 1 Jahr Fußball gespielt.
    Dabei die "üblichen" Erfolge gehabt. Stadtmeister, Kreismeister, beim TT bis zu den NRW-Meisterschaften.
    Also nichts wildes.
    Mit dem Beginn der 13. Klasse hat sich das schon stark eingeschränkt und ist während des Studiums gänzlich gestorben.

    Jetzt gehe ich ab und an joggen. Meistens aber nur, wenn das Gewicht wieder einmal zu dramatisch nach oben gegangen ist. :P
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  10. #20
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.504

    Re: Das neue und total ausgewogene Sporthighlighttopic

    Sport selbst machen ? Ich überlasse das lieber denen, die es mehr oder weniger beruflich machen und meist auch ganz gut können.

    In der frühen Schulzeit war Sportunterricht für mich immer mehr oder weniger eine Tortur (meist mehr), zumindest wenn es um Turnen und Leichtathletik ging (die beiden hier, die mich schon gesehen haben, ahnen auch weshalb) und meist stand im Zeugnis eine 5 (Grundschule mal ausgenommen, da weiß ich meine Noten nicht mehr wirklich). Etwas anders wurde es dann in der Zeit, als ich in einer Wirtschaftsschule zwei Jahre verbrachte und dort die mittlere Reife nachholte (und sogar erfolgreich abschloss!). Dort bestand der Sportunterricht ausnahmslos aus Ball- und Mannschaftssportarten. Hauptsächlich Fußball, Volleyball, Basketball, Tisch-Tennis und hin und wieder Badminton. Da ich in allen Disziplinen zwar kein wirklicher Könner war aber wenigstens aufgrund dessen, dass es mir auch Spaß machte, mich reinhängte und versuchte alles zu geben, hatte ich jeweils 3er im Zeugnis und war auch damit zufrieden.

    In meiner Freizeit beschränkte es sich auschließlich in Tisch-Tennis spielen vor und nach der Schule und dazwischen (in den Pausen) und ich war relativ gut, bei einem klasseninternen Turnier während des Schullandheimaufenthalts im schönen Bad Saarow krönte ich meine Leistung mit dem dritten Platz *stolzbin*.

    Später spielte ich knapp zwei Jahre in einem Verein Badminton, aber nur mit wenig Erfolg und immer nur im Training, lediglich an einem offiziellen Turnier durfte ich in einem Doppelspiel ran, welches wir verloren.

    Das ist gut 8 Jahre her und abgesehen von gelegentlichen Billard- und Dart-Partien beschränkt sich meine sportliche Aktivität auf die des "Sport-im-TV-und-Live-vor-Ort-schauen", dies aber in relativ professionellem Ausmaß. That's all folks.
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 04. November 2017]

Ähnliche Themen

  1. Legal? Illegal? Das neue Urheberschutzgesetz
    Von Attila im Forum Plauderecke
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 14:21
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 22:00
  3. Napoleon auf Eis (über das neue französische Kino)
    Von laertes im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2004, 12:39
  4. Das total abgefahrene Movie Quiz
    Von Thomas im Forum Quiz & Fun
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 02.06.2003, 23:37
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.02.2003, 13:06

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36