Seite 1 von 4 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Wenn Beamen möglich wäre..

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Wenn Beamen möglich wäre..

    ...das gute alte Enterprise'sche schnelle Fortbewegungsmittel, wie würdet Ihr das nutzen, wo würdet Ihr Euch hinbeamen?

    Also ich glaube ich würd mich in jeder freien Minute in meine geliebten Städte Las Vegas, San Diego, Toronto und Chicago beamen.

  2. #2
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    520

    Re: Wenn Beamen möglich wäre..

    Bei ein paar Mädels aus meiner Klasse ins Schlafzimmer.
    Dann nach Maine oder Australien. Dann wieder in die Schlafzimmer.

    Sei damit beschäftig zu leben oder sei damit beschäftig zu sterben

  3. #3
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: Wenn Beamen möglich wäre..

    Zu meiner Freundin.
    Schon ätzend Freitags nach der Arbeit noch 250km zu fahren.

    Ansonsten wohl recht regelmäßig zu einem meiner besten Kumpel nach Orlando am WE.

    Ich glaube, ich würde mich sonst nicht viel beamen. Ich fahre ganz gerne Auto und fliege auch gern.
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  4. #4
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Re: Wenn Beamen möglich wäre..

    ...dann müsste man das auch ganz klar wieder einschränken!

    Hab mich schon immer gefragt wie das im Enterprise Universum funktioniert hat. Ich mein nicht die Technik, sondern der Umstand das man sich ja quasi überallhin beamen kann.

    Ich plädiere für Beam-Schutz-Zonen, wie meine eigene Wohnung zum Beispiel.

    Es müsste nur zentrale Beamplätze geben, wo man hingelangen könnte und Beamen müsste schweineteuer sein, sonst könnt ja Hinz und Kuntz hier rumsausen und würde die Tourismusbranche kaputt machen.
    Und gar nicht an die wirtschaftlichen Folgen zu denken, wenn sich dann alle für Umme ins Kino beamen oder in ein Live-Konzert und so.

    Aber so für den täglichen Weg zur Arbeit/Uni/Toilette etc. wäre das schon praktisch. Könnte man länger Pennen und folglich eine höhere Produktivität an den Tag legen.

    Und das mit dem Beamen in die USA kannste ja abhaken Wolfe. Da kommste ja auf den klassischen Reisewegen nur noch relativ beschwerlich rein. Und dann Beamen? Die nutzen dann Störsender und du gehst drauf bei dem Versuch, da deine Materie auseinandergewirbelt wird.

    Das mit dem Beamen muss nochmal überdacht werden.

    Aber mein Beamer rockt dennoch!
    Burt, are we fuck-ups?

  5. #5
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    Re: Wenn Beamen möglich wäre..

    Zitat Zitat von VJ
    Ich plädiere für Beam-Schutz-Zonen, wie meine eigene Wohnung zum Beispiel.
    Das wäre mit einem Schutzschild machbar. Durch diesen kann nämlich nicht hindurchgebeamt werden.
    Man kann das Schild nur durch stetigen Beschuss schwächen oder mit einem einzigen, sofern man die Frequenzmodulation des Schildes ermittelt hat.
    Glaub ich jedenfalls. Meine Star Trek Manie ist schon ewig her. Was nicht bedeutet, dass sie nicht jeden Moment wieder ausbrechen könnte. Zum Beispiel durch ein Topic wie dieses.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  6. #6
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Re: Wenn Beamen möglich wäre..

    Ja daran kann ich mich auch noch erinnern aber wer soll das bezahlen? Son Schild mein ich.
    Wer für sowas keine Kohle hat, der muss dann immer mit ständigen ungebetenen Besuch rechnen. Voll doof.
    Burt, are we fuck-ups?

  7. #7
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: Wenn Beamen möglich wäre..

    Mach dir nichts draus VJ.
    Dann hast du morgen Anne und Penny bei dir in der Wohnung stehen. :wink:

    *duckundweg*
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  8. #8
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Re: Wenn Beamen möglich wäre..

    Jeder von euch darf sich dann hier zwischen 22 Uhr - 02 Uhr reinbeamen.
    Lediglich Bier wird als Zugangsvorraussetzung akzeptiert!
    Burt, are we fuck-ups?

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: Wenn Beamen möglich wäre..

    Zitat Zitat von Argonaut
    Zu meiner Freundin.
    Schon ätzend Freitags nach der Arbeit noch 250km zu fahren.
    .
    Wieso suchst Du Dir eigentlich immer weit entfernte Freundinnen und nicht mal welche in Deiner Stadt? Versteh ich nicht.

  10. #10
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Re: Wenn Beamen möglich wäre..

    Weil man die eben nicht wie ne Packung Würstchen in der heimischen Supermarkthalle einkaufen kann. Obwohl.......aber das is dann eben keine richtige Freundin.
    Burt, are we fuck-ups?

Seite 1 von 4 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Was wäre wenn...
    Von Neofeopeo im Forum Filme
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.11.2015, 16:56
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.2013, 19:42
  3. Wenn Liebe so einfach wäre
    Von storm im Forum Filme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:56
  4. Videocast auf PSP möglich?
    Von neuroleptic im Forum Feedback
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 00:16
  5. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 22:50

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17