Hab mir die DVD jetzt endlich besorgt, damit ich den Film bevor "Riddick" ins Kino kommt dann doch mal gesehen hab.

Im Kino hatte ich ihn nicht gesehen. Jetzt hab ich den Film eben durchgeschaut und bin doch ziemlich begeistert!!
Ich meine, sicher, die Aliens sind nicht 100pro neu (ich würd sagen, eine Mischung aus den "Alien"-Aliens und fliegenden Dinosauriern) aber sie haben doch soviel neue Eigenschaften (Lichtempfindlichkeit, Blind Spot, Hang zum Kannibalismus etc etc), dass sie interessant sind.

Darüber hinaus ist der Film dank dem Charakter, der von Radha Mitchell gespielt wird auch noch mit wirklich glaubwürdigem menschlichen Drama angereichert, was mich doch sehr überraschte, ... positiv, versteht sich.

Ich hatte vorher viel Gutes über den Film gehört und kann dem jetzt nur zustimmen.
Ich dachte Vin Diesel Filme können nicht wirklich gut sein... aber scheinbar doch. Riddick ist ja eher der wortkarge, geheimnissvolle, kämpferische Typ und dafür ist Diesel 1A gecastet worden, paßt wie die Faust auf's Auge.

BugsBunny