Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Gute Filme, die man trotzdem nicht mehr kauft oder leiht..?

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Gute Filme, die man trotzdem nicht mehr kauft oder leiht..?

    Es gibt ja Filme, die man beim ersten Schauen als "hervorragend", "sehr gut" oder "gut" befindet, sie aber trotzdem nicht der eigenen heimischen DVD+Video-Sammlung einverleibt.

    Welche Filme sind das für Euch?

    Bei mir isses z.B.SCHINDLER's LISTE: einmal im Kino gesehen reizt es mich jetzt nicht gerade, den zu kaufen oder nochmals auszuleihen. Ist ein wirklich sehr guter Film, aber kein Film für mich, bei dem ich Bock gekäme, ihn einfach so nochmals anzuschauen. Dafür ist das Thema doch zu schrecklich, als daß man sich jetzt damit nen schönen Film-Abend machen wollte..

    _________________
    "Don't tell me, we're about to go over a HUGE waterfall?"... "Yep"... "Sharp rocks on the ground?" "Most likely"

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wolfe am 2002-03-02 15:24 ]</font>

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Gute Filme, die man trotzdem nicht mehr kauft oder leiht..?

    interessantes Topic, Wolfe.

    hm, also ich mache einen Unterschied zwischen leihen und kaufen.
    die meisten filme, die ich im Kino gesehen hab, und die mir gefallen haben, leihe ich früher oder später nochmal. aber ich kaufe bei weitem nicht alle von ihnen.
    Weiter ist es bei mir so, daß ich einen Film nur dann kaufe, wenn ich ihn wirklich durch und durch klasse finde. das heißt, wenn ich das gefühl habe, den will ich, wann immer mir danach ist (und mir wird früher oder später danach sein!) nochmal sehen können.

    um jetzt mal ein Beispiel zu nennen:

    Herr der Ringe.
    guter film, hat mit gefallen, werde ich mir sicher auf DVD, in geliehener Form nochmal geben. aber kaufen? nee, nicht unbedingt.

  3. #3
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.05.2001
    Beiträge
    4.123

    Gute Filme, die man trotzdem nicht mehr kauft oder leiht..?

    Hmm, das ist schwierig, aber ich weiß, worauf du hinaus willst, Wolfe.

    "Schindler's Liste" ist schon mal ein gutes Beispiel. Den hab' ich im Fernsehen gesehen und der ist einfach super, aber kaufen um mir den so zum Spaß anzuschauen, würde ich mir den nicht.

    Ein anderes Beispiel ist vielleicht "Requiem for a dream". Ich hab' jetzt zwar die DVD gekauft, weil ich sonst keine Möglichkeit sah, an den Film dranzukommen. Ich kann es aber auch verstehen wenn Leute sagen: "Einmal gesehen, genialer Film, aber nie wieder."

    Andere Beispiel fallen mir jetzt so nicht mehr ein.
    If it wasn't this... it'd be something else.

  4. #4
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    02.01.2002
    Ort
    süd-östl. von München, momentan in CDN
    Beiträge
    220

    Gute Filme, die man trotzdem nicht mehr kauft oder leiht..?

    Kurz und schmerzlos:
    Der mit dem Wolf tanzt
    und
    Blair Witch Project

    PS: Klasse Frage
    Clooney is like a Chanel suit. He'll always be in style.

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Gute Filme, die man trotzdem nicht mehr kauft oder leiht..?

    Requiem und Dancer in the Dark

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.469

    Gute Filme, die man trotzdem nicht mehr kauft oder leiht..?

    um jetzt mal ein Beispiel zu nennen:

    Herr der Ringe.
    guter film, hat mit gefallen, werde ich mir sicher auf DVD, in geliehener Form nochmal geben. aber kaufen? nee, nicht unbedingt.
    Da stimme ich dir zu :wink:
    God Creates Dinosaurs.God destroys Dinosaurs.God creates man.Man destroys god.Man creates dinosaurs.
    Dinosaurs eat man.Woman inherits the earth.

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    06.01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.830

    Gute Filme, die man trotzdem nicht mehr kauft oder leiht..?

    Da ich mir generell nichts ausleihe, sondern möglichst alles, was mich filmisch auch nur annähernd interessieren könnte, auch wirklich besitzen möchte, kaufe ich die meisten Sachen, die ich für bedeutend halte. Ich versuche generell die meisten - um nicht zu sagen jeden - essentiellen Filme auch immer verfügbar zu haben (kann man durchaus aus zwanghaftes Verhalten ansehen). Von daher habe ich sowohl "Schindlers Liste", als auch "Dancer In The Dark" und "Requiem For A Dream" ... :wink:

  8. #8
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    16.01.2002
    Ort
    in der Besenkammer unten im Keller
    Beiträge
    484

    Gute Filme, die man trotzdem nicht mehr kauft oder leiht..?

    Alles was mir im Kino gefallen hat, leihe ich mir meistens nochmal aus. Wenn ich das Gefühl hab, den würde ich mir noch öfters anschauen, aber dafür fast 25 Eur. auszugeben zu teuer ist, dann überspiel ich ihn (dank Kopierschutzkiller ).
    Bei guten Filmen, die ich auch wirklich mindestens 10 Mal anschau ohne das sie Langweilig werden, investiere ich dann doch das Geld.
    Aber nun zur eigentlichen Frage: The Green Mile ist auch so ein Film: absolut genial, aber dennoch würd ich den höchstens einmal im Jahr anschaun.
    Ebenfalls (obwohl ich die DVD habe...) "Vom Winde verweht".
    *Grübel* und aktuell "the others".
    Ausserdem ist es ja auch ganz schön, wenn man so gute Filme nicht immer griffbereit hat; dann freut man sich umsomehr, wenn sie mal im Fernsehn gezeigt werden, oder?




    _________________
    Die Sprache sei die Wünschelrute, die gedankliche Quellen findet. (Karl Kraus)
    In den Dichtern träumt die Menschheit (Friedrich Hebbel)

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Cherubic am 2002-03-04 16:14 ]</font>
    The hardest thing in the world is to live in it

Ähnliche Themen

  1. Schauspieler die ihr nicht mehr sehen könnt
    Von Neofeopeo im Forum Walk of Fame
    Antworten: 257
    Letzter Beitrag: 09.12.2015, 04:45
  2. Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 19:52
  3. Filme, auf die man sich freut
    Von marwi im Forum Filme
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 22:07
  4. Am Ende oder: wenn es nicht mehr weitergeht
    Von laertes im Forum Plauderecke
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 17:46
  5. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 31.01.2002, 20:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36