Seite 4 von 4 Erste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Thema: Streaming Media - die Zukunft der Mediennutzung

  1. #31
    Zuschauer
    Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    11

    AW: Streaming Media - die Zukunft der Mediennutzung

    Ich finds großartig, dass man Netflix jetzt offline gucken kann. Wie ist es dann aber mit dem Speichern? Braucht man dazu viel Platz auf dem Tablet oder werden die Filme extrem komprimiert?? Wenn man viel GB Speicherplatz braucht, werden ja auch wieder User abgeschreckt.

  2. #32
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.464

    AW: Streaming Media - die Zukunft der Mediennutzung

    Überraschend klein, ne Folge Expanse (imo volle Stunde) ist nur 171 mb groß.
    Forget about Freeman

  3. #33
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    AW: Streaming Media - die Zukunft der Mediennutzung

    Bestimmt traumhafte Quali.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  4. #34
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.464

    AW: Streaming Media - die Zukunft der Mediennutzung

    wird hevc 720p sein, also mehr als okay imo
    Forget about Freeman

  5. #35
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    AW: Streaming Media - die Zukunft der Mediennutzung

    hab mich auch sehr übers update gefreut und gleich mal für meine letzte bahnfahrt verwendet.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  6. #36
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    AW: Streaming Media - die Zukunft der Mediennutzung

    Zitat Zitat von RoryG Beitrag anzeigen
    Der Vorteil ist: Die deutsche Wirtschaft, also Filmindustrie, bekommt noch mehr Geld! Was sonst? Jeder möchte mehr verdienen. Ist doch wie mit der DVB-T2 Umstellung. Fast dasselbe Produkt, aber man muss tiefer in den Geldbeutel greifen. Mittlerweile gibt es schon fünf verschiedene TV Empfangswege, ist doch verrückt.
    verrückt und vollkommen überflüssig. bei der hiesigen "programmvielfalt"
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  7. #37
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    AW: Streaming Media - die Zukunft der Mediennutzung

    Zitat Zitat von John McCane Beitrag anzeigen
    wird hevc 720p sein, also mehr als okay imo
    kommt auch immer drauf an, was man auf dem notebook/tablet schaut: i.d.r. behalte ich mir standart-dokus oder stand-up shows für diese miniaturansichten vor und bei serien evtl. noch ältere sitcoms.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

Seite 4 von 4 Erste ... 234

Ähnliche Themen

  1. (Koch Media) - Intimate Enemies
    Von Murdock im Forum Home Entertainment
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 20:17
  2. Der die Tollkirsche ausgräbt
    Von Matt im Forum Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 13:34
  3. Nachfrage bzgl Streaming-Videos
    Von laertes im Forum Feedback
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 16:48
  4. Trailer auch für Windows Media Player
    Von alexsey im Forum Feedback
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 13:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36