Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: The Cave

  1. #1
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.587

    The Cave



    Das neue Spiel von der Adventure Legende Ron Gilbert, dem Erschaffer von Monkey Island und Maniac Mansion. Ich hab es jetzt mal gezockt und fand es sehr nett. Ein Plattformgame mit diversen Rätseleinlagen. Es wirkt auf den ersten Blick mehr Jump&Run-mäßig als es tatsächlich ist, hauptsächlich kommt es wirklich darauf an, wie man sich durch Levelhindernisse hindurchknobelt und verschiedene Aufgaben löst. Ein waschechtes Adventure ist es aber auch nicht, dazu bedarf es eigentlich mehr Tiefgang. Sicher ist The Cave kein Spiel dass so große Spuren wie die epischen Megaklassiker von Ron Gilbert hinterlassen wird, dafür ist es auch eher ein Indiespiel und ließ sich für weniger als 10EUR erwerben. Grafisch ist es auch teilweise einfach geworden, die Animationen finde ich okay, es könnte etwas besser aufgelöst sein. Dafür gefallen mir die Licht und vor allem die Wassereffekte sehr gut. Die Rätsel sind jetzt auch nicht wahnsinnig schwer, es gibt eben die ein oder andere Verschiebe- oder Kombinationsknobeleien die echte Rätselhelden aber nicht vor große Schwierigkeiten stellen werden. The Cave spielt sich aber angenehm und hinterlässt einen überaus sympathischen Eindruck mit einer guten Portion Humor, netten Anspielungen ein paar Easter Eggs und einer rundum heimeligen Atmosphäre. Unter den sieben Charakteren, von denen sich für jedes Spiel drei aussuchen lassen, habe ich den ersten Durchgang mit der Abenteurerin, dem Hillbilly und den Zwillingen bewältigt. Jeder Charakter bringt nämlich seine eigene Spezialfähigkeit mit. Wer das bei der nächsten Rabattaktion entdeckt kann beruhigt zuschlagen und sich ein paar schöne Stunden machen.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    AW: The Cave

    Hatte es mir die Tage auch mal zugelegt ... gabs ja umsonst für die PS3 in Network ... bin ehrlich gesagt schon serh gespannt und hab große Erwartungen ...

  3. #3
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    AW: The Cave

    Hatte es bei Release nur kurz angespielt, wie auch Death Spank zu seiner Zeit. Beide haben den Eindruck hinterlassen, dass Ron Gilbert es nicht mehr so drauf hat wie früher. Der bissige Wortwitz war kaum vorhanden und wie schon erwähnt, waren auch die Rätseleinlagen in The Cave zu leicht. Death Spank wiederum war total unspielbar, weil es einfach ein so mieses Gameplay hatte. Ich weiß nicht. Gilbert hat vor Kurzem ja erneut laut darüber nachgedacht, wie sein Monkey Island 3 ausgesehen hätte und hat erneut unterstrichen, wie gerne er das machen wollen würde (es gäbe kein Monkey Island 3 in seiner Welt [ok], es wäre ein richtiges Adventure [goil!], er würde das Spiel machen was ihm immer vorgeschwebt ist [juhu!] und es wäre nicht für Weicheier sondern hätte schwere Rätsel [loooool! @ The Cave]... jetzt in diesem Moment wäre ich daher tatsächlich geneigt zu sagen: Lass es, Ron. Aber gut, will da mal keine voreiligen Schlüsse ziehen. Vielleicht bietet The Cave später noch etwas mehr "gilbert", der Anfang war jedenfalls schon.. ja wirklich... enttäuschend. Und Death Spank ...gnarrr.

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  4. #4
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.587

    AW: The Cave

    Große Erwartungen hatte ich nicht mit dem Spiel verbunden, würde die auch nicht nahelegenwollen. Ich betrachte das wirklich eher als Indiespiel, es hat auch so seine Einschränkungen aber für ein paar Stunden Spaß sorgt es allemal. Nettes Game, nicht mehr und nicht weniger.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

  5. #5
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.975

    AW: The Cave

    ich fand Monkey Island 3 damals richtig gut. das war auch für mich sogar irgendwie einer der letzten höhepunkte in bezug auf das design von adventures. die 3D-versuche danach haben mir alle prinzipiell nicht gefallen (mit ein paar ausnahmen, aber selbst diese hätte ich lieber in einem anderen gewand gespielt). MI3, Larry 7, das ist so in meinem buch das ende der fahnenstange gewesen. schade, dass die Runaway-reihe nicht mehr an ihren start anschließen konnte. Next Big Thing war nochmals ganz cool, aber zu kurz und rätseltechnisch nicht durchweg ein treffer.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  6. #6
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    AW: The Cave

    Echt? Yacht nach Liebe? Geil! Weiß noch als ich das zum ersten mal gespielt habe. Da wusste ich noch garnicht was Dildos sind, aber eingesammelt habe ich sie trozdem. Und als ich das "push" bei der Texteingabe der Poolschönheit heraus fand und damit der Ast aus der Sicht war. Aber ich bin nie in diese unteren Räume reingekommen, wo er sagte, dass er dahinter etwas hört das nach Biber klingt (hatte es auch nie beendet, aber dafür an anderer Stelle eine Biberfigur gemolken - immerhin). Aber so Rückblickend hat mich das ehrlich gesagt nie ochmal sos ehr gereizt, dass ich es nochmal eingelegt habe, was ich hingegen bei den Lucas-Arts-Sachen fast jährlich mache, quasi.

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  7. #7
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    AW: The Cave

    Beste: Ge-ge-ge-ge-schütt-schütt-ttelt-ttelt, nicht-t-t-t-t-t ge-ge-ge-rür-ühr-rt-rt.

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  8. #8
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.975

    AW: The Cave

    Zitat Zitat von Tet Beitrag anzeigen
    Und als ich das "push" bei der Texteingabe der Poolschönheit heraus fand und damit der Ast aus der Sicht war.
    wow, respekt, das war afaik sogar ein easter egg. habe ich erst im nachhinein gelesen (und natürlich ausgetestet). dafür habe ich in eigenarbeit ohne walkthrough alle dildos gefunden...bis auf einen, argh! ärgert mich bis heute noch. gab ja drei verschiedene enden oder so, abhängig von der anzahl, die man gefunden hat.
    zum wiederspielwert kann ich ehrlich nix sagen, nie wieder gespielt (also in den letzten jahren, damals schon wegen den dildos), aber ich halte es in sehr guter erinnerung. fand das intro schon so genial, wenn er aus dem brennenden hotel-zimmer entkommen muss.
    mit dem biber weiß ich leider nicht mehr...
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

Ähnliche Themen

  1. The Cave
    Von reely im Forum Filme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 15:15

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36