Seite 1 von 25 12311 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 245

Thema: Daniela85 Filmtagebuch (2006)

  1. #1
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    268

    Daniela85 Filmtagebuch (2006)

    Get rich or die tryin



    Habe den Film in der Sneak gesehen und muss sagen, dass ich echt das schlimmste erwartet habe. Aber: Der Film har mir sogar einigermaßen gefallen. Muss ja sagen, dass ich mit diesem Hip Hop Mist so rein gar nichts anfangen kann (fand Hustle and Flow schon total katastrophal). Immer diese bösen und gewalttätigen Kerle, die irgendwann im Knast landen, Drogen nehmen und dann am Schluss ganz Groß rauskommen . Aber wie gesagt: Der Film hier ging. Ich weiß auch nicht warum, da alle meine Kritikpunkte über Hip Hop hier erfüllt wurden :wink: , aber trotzdem hat es der Film geschafft mich zu unterhalten und keinesweg zu nerven. Wie gesagt: Ich weiß leider Gottes nicht warum, aber der Film hat mir komischerweise gefallen. Kann es aber leider nicht begründen ...

    Note: 2-

  2. #2
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    268

    Re: Daniela85 Filmtagebuch (2006)

    The Fog-Nebel des Grauens




    Ohje ! Dieses Remake hätte man sich wirklich schenken können. Es kommt zu keinem einzigen Zeitpunkt auch nur ein Funke Spannung auf. Die Geschichte läuft so vor sich hin, ohne auch nur in einem einzigen Moment zu überzeugen (mal ganz abgesehen von den Darstellern). Und das Ende kam viel zu schnell und hat irgendwie so rein gar nicht gepasst. Diesen Film sollte man sich wirklich sparen...

    Note: 6

  3. #3
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    268

    Re: Daniela85 Filmtagebuch (2006)

    Der ewige Gärtner




    Definitiv ein Film der unter die Haut geht, da das Thema der Korruption bezüglich der Pharmaindustrie und die daraus folgenden Morde sehr bedrückend dargestellt werden. Die Schauspieler sind einfach spitze und die Kulisse in Afrika weiß auch zu überzeugen. Am Ende des Filmes war der ganze Kinosaal still, da man, wenn man sich voll und ganz auf den Film einlässt von Anfang an mit den Charakteren mitfiebert und dann am Ende deswegen enormes Mitleid für sie empfindet. Diesen Film muss man einfach gesehen haben...

    Note: 1

  4. #4
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    268

    Re: Daniela85 Filmtagebuch (2006)

    Roll Bounce



    Was soll man dazu nur sagen? Vielleicht: Filme, die die Welt nicht braucht. Dieser Film ist jedenfalls totaler Schwachsinn. Ein paar Jugendliche die ständig mit ihren Rollschuhen durch die Gegend fahren und sich dann mit dem megacoolen (absolut ironisch gemeint ) Sweetheard einen Kampf auf der Rollschuhbanh liefern. Von den Dialogen mal ganz abgesehen. Dieser Film ist einfach nur Müll. Ich frage mich, warum so etwas in der heutigen Zeit überhaupt gedreht wird...

    Note: 6

  5. #5
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    268

    Re: Daniela85 Filmtagebuch (2006)

    Ein Trauzeuge zum Verlieben




    Die Story ist zwar uralt und man weiß schon von Anfang an wie es ausgehen wird, aber dieser Film ist einfach nur lustig. Das liegt vorallem an Seth Green (ihm sind die meisten Gags zuzuschreiben). Eine himmlische Komödie, die allerdings nicht die Bestnote bekommt, da die Story wie gesagt sehr vorhersehbar ist...

    Note: 2

  6. #6
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    268

    Re: Daniela85 Filmtagebuch (2006)

    Couchgeflüster



    Hatte mir ein wenig mehr von dieser Komödie erwartet. Der Trailer hat mir sehr gut gefallen, aber leider hat man mal wieder alle guten Gags schon darin gesehen . Deshalb war der Film an sich stellenweise auch etwas langweilig und nicht wirklich überragend. Allerdings konnte mich das Ende noch mal überraschen.


    Endlich mal ein Film ohne typisches Hollywood Happy End


    Dieser Film sorgt für einen netten Popcornabend, aber nicht mehr...

    Note: +3

  7. #7
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    268

    Re: Daniela85 Filmtagebuch (2006)

    Die Geisha



    Dieser Film bietet zwar eine grandiose Atmosphäre, aber leider finde ich die Geschichte nicht ganz gelungen. Das Leben der Geisha zu sehen wird nach ca. einer Stunde ziemlich langweilig, da nichts Spannendes passiert und die Geschichte nur so vor sich hinläuft. Die Dialoge waren mir stellenweise auch zu schmalzig und haben den Film ziemlich runtergezogen. Auf DVD ganz nett, fürs Kino aber meiner Meinung nach nicht optimal :wink: ...

    Note: 3

  8. #8
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    268

    Re: Daniela85 Filmtagebuch (2006)

    The Dark



    Mich konnte der Film überzeugen. Eine nette Story, gute Darstellerleistungen, gute Atmosphäre und ein gutes Ende. Ist zwar kein absolutes Meisterwerk (ein paar Gruselszenen mehr wären nicht schlecht gewesen), aber dennoch ist dieser Film zu empfehlen...

    Note: 2

  9. #9
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    268

    Re: Daniela85 Filmtagebuch (2006)

    Eine andere Liga



    Habe den Film in der Sneak gesehen und war begeistert. Anfangs habe ich mir gedacht, dass das ein total schlechter deutscher Fussballfilm wird, aber als dann das Thema Brustkrebs aufkam, wurde mir schnell klar, dass der Film in eine andere Richtung geht. Und diese Richtung war verdammt beeindruckend. Die Story über das Leben von Hayat war so emotional, dass man richtig mitfühlen konnte. Die aufkeimende Liebesgeschichte zwischen ihr und Tony war ebenfalls absolut gefühlsbetont und immer vom Thema Brustkrebs beherrscht. Ein wirklich klasse Film, der zum Nachdenken anregt. Allerdings gibt es von mir nicht die Eins, da der Film am Anfang wie gesagt etwas zu sehr in die Fussball-Witz-Schiene geht und erst nach ca. 20 Minuten sein volles Potential ausschöpft...

    Note: 2

  10. #10
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    268

    Re: Daniela85 Filmtagebuch (2006)

    Himmel und Huhn



    Ein ganz nett animierter Film, der aber leider ein wenig Potential verschenkt hat, da er bei weitem nicht so lustig ist wie andere animierte Filme. Für Kinder optimal geeignet, aber für Erwachsene nicht gerade ein Meisterwerk. Dennoch ganz nett anzusehen, aber dann vergisst man den Film wieder ganz schnell...

    Note: +4

Seite 1 von 25 12311 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Saturns Filmtagebuch
    Von Saturn im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 17:51
  2. Zhao's Filmtagebuch
    Von SinusNitram im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 23:15
  3. Léons Filmtagebuch
    Von Léon im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 21:33
  4. c_ruthners Filmtagebuch
    Von c_ruthner im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 12:52
  5. Kienzels Filmtagebuch
    Von Kienzel im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 22:02

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36