Seite 2 von 18 Erste 123412 ... Letzte
Ergebnis 11 bis 20 von 180

Thema: Chasing Sofia again

  1. #11
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: Aames' Leinwandträume

    JULI

    Samstag, der 23. : Donnie Darko

    http://www.moviemaze.de/forum/about1...t=donnie+darko
    http://www.moviemaze.de/forum/about1...t=donnie+darko



    Ein Kumpel meinte, Donnie Darko bereite ihm in etwa so viel Vergnügen wie flüssiger Durchfall. Ganz so schlimm war es bei mir dann doch nicht. Trotzdem kann ich die Lobeshymnen der meisten Moviemazer auf den Film nicht wirklich nachvollziehen. Mich hat er kaum mitgerissen. Dass ich ihn nicht verstanden habe, ist dafür nicht ausschlaggebend. Denn normalerweise mag ich solche Filme. Donnie dagegen hat es nicht geschafft, mich in seinen Bann zu ziehen. Deswegen auch nur

    **** (in Wörtern VIER) von 10 Sternchen
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

  2. #12
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: Aames' Leinwandträume

    JULI

    Mittwoch, der 28. : Jay and Silent Bob strike back

    http://www.moviemaze.de/forum/about7...jay+silent+bob



    Kevin Smith rockt, und Moviemaze hat mich auf die Idee gebracht, doch noch weiter in seine Welt einzudringen, nachdem ich bisher nur Chasing Amy und Dogma gesehen habe. Vielleicht hätte ich mir Clerks und Mallrats auch noch vorher anschauen sollen, bevor ich zu Jay and Silent Bob strike back übergehe, aber die beiden waren gestern Nacht um 20 vor 12 und bei einer wartenden Pizza beim Pizzaservice nicht aufzutreiben. Aber auch so war es ein mächtiger Spaß, die ganzen bekannten Charaktere auf einem Haufen zu sehen.


    Der desinteressierte/gestresste Gus van Sant und der sanftmütige Wes Craven waren ganz besonders amüsant.


    An die beiden erstgenannten Filme reicht der Streifen aber trotzdem nicht ran. Deswegen auch "nur"

    ****** (in Wörtern SECHS) von 10 Sternchen
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

  3. #13
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: Aames' Leinwandträume

    JULI

    Freitag, der 29. : Million Dollar Baby

    http://www.moviemaze.de/forum/about3...on+dollar+baby



    Clint Eastwood und Morgan Freeman sind alt geworden, aber den beiden Altstars zuzuschauen macht unheimlich viel Spaß. Doch nicht nur das: In Million Dollar Baby passt nahezu alles. Eastwood hat als Regisseur ein unglaubliches Gespür für Atmosphäre und Geschichten in der Geschichte. Es gibt so viele kleine Botschaften in diesem Film zu entdecken. Ein tolles Filmerlebnis. Nahezu unübertreffbare

    ********* (in Wörtern NEUN) von 10 Sternchen
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

  4. #14
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: Aames' Leinwandträume

    AUGUST

    Mittwoch, der 10. : Crossing the Bridge - The sound of Istanbul



    Bewertungen von Dokumentationen fallen mir immer schwer, erst recht, wenn ich mit deren primären Inhalt nur bedingt etwas anfangen kann. Nun bin ich nicht gerade ein fanatischer Anhänger von türkischer Musik, was sich auch nach Ansehen von Crossing the Bridge nicht geändert hat, aber Fatih Akin, den ich seit Im Juli toll finde, hat es in seiner Liebeserklärung an Musik und Stadt geschafft, glaubwürdige Portraits von charismatischen Persönlichkeiten rüberzubringen, dazu noch einige interessante politische Aspekte und einige humorvolle Sequenzen. Summa summarum macht das

    ****** (in Wörtern SECHS) von 10 Sternchen
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

  5. #15
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: Aames' Leinwandträume

    AUGUST

    Freitag, der 12. : Bin-Jip

    http://www.moviemaze.de/forum/about4201.html



    Kann eine Liebe ohne große Worte auskommen? Offenbar kann sie, denn diese Liebe zwischen einem Einbrecher, der nichts stiehlt, und einer verschüchterten Ehefrau, die erst lernen muss, ihrem Ehemann Paroli zu bieten, kommt mit gerade mal sechs Wörtern aus. Störend ist das nicht, eher wohltuend. Bin-Jip ist ein ruhiger Film und wenn man sich darauf eingelassen hat, durchaus sehenswert - und diskussionswürdig. Mal was anderes.

    ******* (in Wörtern SIEBEN) von 10 Sternchen
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

  6. #16
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: Aames' Leinwandträume

    AUGUST

    Samstag, der 13. : Die Tiefseetaucher

    lhttp://www.moviemaze.de/forum/about...tiefseetaucher



    Ich stand in der Videothek und hatte die Wahl: Schaue ich Saw an, oder doch Gegen die Wand? Absolute Giganten war leider nicht da, denn das wäre wohl der beste Griff ins Fach gewesen. Ich jedenfalls habe mich am Ende für die Tiefseetaucher entschieden, und war dann doch etwas enttäuscht. Ich hatte mir mehr erwartet, was weniger an den wirklich grandiosen Schauspielern lag, sondern mehr an der Story, die zwar sehr skurril war, mit der ich aber trotzdem nicht richtig warm wurde. Na ja, vielleicht fällt es mir bei Gelegenheit wie Schuppen von den Augen und ich erkenne die Genialität dieses Streifens. Solange aber

    ***** (in Wörtern FÜNF) von 10 Sternchen
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

  7. #17
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: Aames' Leinwandträume

    AUGUST

    Dienstag, der 16. : Bis ans Ende der Welt



    Da hat sich das Aufbleiben und ARD-Schauen mal echt gelohnt. Drei Stunden lang quer über den Planeten, ein amüsanter Blick in die (damalige) Zukunft (und heutige Vergangenheit) , vor allem betrachtet aus dem Jahr 2005. Ein grandioser Wim-Wenders-Film, bei dem mich nicht einmal der kleine Genrewechselknick in der Australischen Wüste gestört hat. Dazu als Nebeneffekt ein Storyteil von historischem Interesse, entweder geboren aus Antiamerikanismus oder aus der Angst nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion, die einzig verbliebene Weltmacht könnte eine Gefahr für den Rest der Welt darstellen.

    ********* (in Wörtern NEUN) von 10 Sternchen
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

  8. #18
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: Aames' Leinwandträume

    AUGUST

    Freitag, der 19. : Sin City

    http://www.moviemaze.de/forum/about3374.html



    Mein Gott, was für ein stylischer Film. Eine wahre Bilderflut, unzählbar viele geniale Schauspieler und pure Liebe und Gewalt. Dazu muss man nicht viele Wort verlieren.

    ********* (in Wörtern NEUN) von 10 Sternchen
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

  9. #19
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: Aames' Leinwandträume

    AUGUST

    Mittwoch, der 24. : Be Cool

    http://www.moviemaze.de/forum/about3...=cool+travolta



    "Oh mein Gott, ist das nicht...?" Es ist schon sehr amüsant, was es in diesem köstlichen Film alles zu entdecken gibt. Angefangen mit dem Pulp-Fiction-Revival mit Uma und John, fortgesetzt bei Steven Tyler, der sich darüber echauffiert, dass er es noch nie nötig gehabt hat, in einem Film mitzuspielen bis hin zu den vielen Klischees, die durch den Kakao gezogen werden. Ich habe ein bisschen Unterhaltung erwartet und mehr bekommen als ich wollte. Dabei mag ich John Travolta eigentlich gar nicht. Trotzdem. Hier bekommen er und der Rest

    ******** (in Wörtern ACHT) von 10 Sternchen
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

  10. #20
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: Aames' Leinwandträume

    AUGUST

    Dienstag, der 30. : L.A. Crash

    http://www.moviemaze.de/forum/about3702.html



    Der Film war ein paar Minuten alt und es ging mir nur ein Wort durch den Kopf: "Krass". Ich empfand L.A. Crash als bedrückend, ein bisschen überzeichnet, aber dennoch gut. Ein Appell gegen Rassendiskriminierung, egal welcher Art.

    ******** (in Wörtern ACHT) von 10 Sternchen
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

Seite 2 von 18 Erste 123412 ... Letzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28