Seite 1 von 410 1231151101 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 4100

Thema: Previously on my Screen

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Previously on my Screen

    Ok, dann mach ich mal den Anfang:

    Drumline



    Trotz seichter Story und eher mäßigen Darstellern überzeugt der Film durch großartige Choeografieren und ist Fans von US-Sportfilmen, aufgrund der ähnlichen Feel-Good-Inszenierung, zu empfehlen.

    6 von 10

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Keyzer's Filmtagebuch

    American Splendor



    Erinnert ein wenig an Milos Formans Mondmann und kann auf ähnliche Weise überzeugen. Dazu kommen noch ein wie ich finde sehr coole und innovative Erzählweise und ein großartiger Paul Giamatti. Sollten Fans des Man on the Moon nicht verpassen.

    8 von 10

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Keyzer's Filmtagebuch

    Hitler: The Rise of Evil



    Größtenteils gelungener TV-Film über den Aufstieg Adolf Hitlers, welcher von Robert Carlyle auch glaubwürdig gespielt wurde. Trotz seiner drei Stunden langen Laufzeit wird der Film auch nie sonderlich langweilig, auch wenn man in Sachen Inszenierung vielleicht ein wenig mehr hätte erwarten können.

    6 von 10

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Keyzer's Filmtagebuch

    Fried Green Tomatoes



    Bisher wurde ich vom titel des Filmes immer abgeschreckt, aber ich muss sagen: Ein wirklich schöner Film. Die Story ist wundervoll, die Charaktere großartig und meiner Meinung nach gut besetzt. Hat mich auch sehr an den großartigen Big Fish erinnert. Eine äußerst positive Überraschung.

    8 von 10

  5. #5
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Keyzer's Filmtagebuch

    Danny Deckchair



    Ordentliche Lovestory mit zwei sympatischen Hauptdarstellern und einem sehr witzigen skurilen Beginn. Dannach jedoch leider viel Standard ohne große Höhepunkte, aber ganz nett anzusehen das Ganze.

    6 von 10

  6. #6
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Keyzer's Filmtagebuch

    Easy Rider



    Ich frag mich echt was an diesem Schrott Kult sein soll? Selten hab ich einen so dahergerotzten Film gesehen (sorry, aber anders kann man es nicht ausdrücken). Null Handlung, schlechte Darsteller (abgesehen vom einzigem Glanzpunkt: Jack Nicholson) und ein dermaßen blödes Ende, dass nicht viel zur Tiefstwertung gefehlt haben (und das geht nur auf Nicholsons Konto).

    1 von 10

  7. #7
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Keyzer's Filmtagebuch

    The Treaure of the Sierra Madre



    Gute Darsteller und eine gelungene Story hat der Film keine Frage, aber mir war der Film teilweise viel zu sehr in die Länge gezogen und da ich Western ja generell nicht so doll finde, hatte er auch einen schweren Standpunkt bei mir: Für einen Western gut, aber insgesamt nicht unbedingt meins.

    6 von 10

  8. #8
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Keyzer's Filmtagebuch

    100 Girls



    Auch wenn die Grundidee total süß ist, handelt es sich eher um eine unterdurchschnittliche Story (auch für dieses Genre), welche jedoch das große Plus hat, dass die Dialoge des Films sehr viel ehrliches haben. Für die männliche Seite gibts dann auch noch einige wirklich schnucklige Mädels (Chiqui, Heigl, Oleynik), aber generell: Gibts in dem Haus überhaupt ein Mädel, das nicht halbwegs ordentlich aussieht? Zu viel dann wieder zum Thema Realismus, naja, ganz süß, aber ein zweites mal würde ich ihn nicht schauen wollen.

    5 von 10

  9. #9
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Keyzer's Filmtagebuch

    It's all about Love



    Mit sehr hohen Erwartungen hab ich mir aufgrund der Story Thomas Winterbergs Film angeschaut und wurde leider enttäuscht. Die Geschichte an sich ist ja sehr interessant und überaus gelungen, die Inszenierung jedoch weitaus weniger, so gibts viele langweilige Passagen, die nur von den guten Darsteller getragen werden und durch nette Ideen aufgewertet werden. Diese Ideen jedoch sind zwar schön und gut, für den Film jedoch ohne Belang. Schlecht ist er sicher nicht, aber doch eine herbe Enttäuschung.

    5 von 10

  10. #10
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Keyzer's Filmtagebuch

    The Runaway Jury



    Die erste Grishamverfilmung die ich gesehen habe ohne das Buch zu lesen und ich wurde nicht enttäuscht. Die Geschichte an sich ist überaus interessant, vor allem natürlich Esaters Idee die Anwälte zu bestechen. Darstellerisch gibts ebenfalls nur Positives zu vermelden, denn die beiden Hauptdarsteller Cusack, vor allem aber Hackman liefert sehr gute Leistungen ab, aber auch die anderen waren nicht schlecht, auch wenn ich von Hoffman besseres gewohnt bin. Das einzige Manko des Filmes war meiner Meinung nach die Vorhersehbarkeit, denn schon nach ca. 1/3 des Films war die Motivation von Cusack klar und somit war einfach ein großteil der Spannung dahin. Längen gabs zwischendurch auch ein paar, aber ansonsten ein gelungener Gerichtsthriller.

    7 von 10

Seite 1 von 410 1231151101 ... Letzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36