USA 1990
Laufzeit: 104 min.
Deutscher Titel: Edward mit den Scherenhänden
Originaltitel: Edward Scissorhands
Deutscher Starttermin: 18.01.1991
Genre: Fantasy-Tragikkomödie
Filmmusik: Danny Elfman
Regie: Tim Burton
Darsteller: Johnny Depp, Winona Ryder, Dianne Wiest, Alan Arkin, Vincent Price, Anthony Michael Hall
FSK 6 Jahre



Die Avonverkäuferin Peg Boggs stößt eines Tages auf ihrer Verkaufstour auf Edward, der alleine auf einem Schloss lebte. Edward ist jedoch kein gewöhnlicher Mensch: Anstatt von Händen hat er riesige Scheren. Peg nimmt den einsamen Scherenmenschen mit zu sich nach Hause. So trifft Edward auf die vorstädtliche Gesellschaft.
Edward verliebt sich in Pegs Tochter Kim. Doch als er mit dem Gesetz in Konflikt gerät wird Edward von der Nachbarschaft verstoßen und aus Zuneigung wird Ablehnung. Kims Zuneigung jedoch zu Edward wächst.
So endet die Geschichte auf Edwards Schloß, wo Kim ihm die Liebe gesteht.

-----------------------------

"Edward mit den Scherenhänden" ist eine der schönsten Märchen überhaupt. Edward möchte berühren, kann aber nicht und so bleibt ihm als einziges die Kunst, durch die er sich ausdrückt.
Wie Tim Burton sagte, basiert der ganze Film praktisch auf dem Moment in dem Kim und Edward sich umarmen. Das ist das erste Mal, dass er berühren darf. Zudem wird in dem Film der Aspekt der falschen Wahrnehmung aufgegriffen.
Tim Burton macht sich über die spießbürgerliche vorstädtliche Gesellschaft lustig (suburbia).

Johnny Depp spielte die Rolle des Edward sehr überzeugend und man könnte fast sagen, dass er in diesem Film seine beste Rolle gespielt hat. Doch auch Winona Ryder zeigte sich in diesem Film von ihrer besten Seite.
Der Film hat großartige Kulissen, mit denen eine märchenhafte Atmosphäre geschaffen wurde.
Stan Winston hat das Make-Up für Edward und die Scherenhände entworfen, die ihm sehr gelungen sind.

So gibt es eigentlich nur Gutes über den Film zu sagen. Humorvoll wurde der tragische Hintergrund unterlegt.

Ein romantisches Märchen, das bewegt und der Perfektion nahe kommt.