Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Flushed Away (Flutsch und Weg)

  1. #1
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Flushed Away

    Da ich mit den Wallace und Gromit Filmen überhaupt nichts anfangen und mir der Trailer auch missfiel konnte waren meine Erwartunge relativ gering, zumal ich den Film eigentlich aufgrund der Stimmen von Ian McKellen, Jean Reno, Hugh Jackman und Kate Winslet eigentlich in der OV sehen wollte. Aber überraschenderweise war die Synchro dann doch ganz gut und noch überrascheder: Der Film grandios! Hier wird nicht lange gefackelt, es geht schon nach 5 Minuten richtig los mit einem Gagfeuerwerk, welches einen bis zum Ende nicht mehr los lässt. Sagte ich bei Borat noch, dass ich lange nicht mehr so gelacht habe … vergesst es, hier wars noch ein ganzes Stück häufiger. Am ehesten würde ich den Film mit „Ein Königreich für ein Lama“ vergleichen, denn mit diesem Film hat er auch seinen abgedrehten, schrägen, selbstironischen Humor gemeinsam, der nicht nur dutzende Running Gags und gelungene Einfälle bietet, sondern auch nur so von Filmanspielungen wimmelt. Ich glaube die Kleinen werden wenig von dem Film haben außer vielleicht den Knuddelfaktor, aber für die Erwachsenen ist dieser Film nicht nur das Animationshighlight dieses Jahres, sondern ein Gagfreuerwerk wie man es schon lange nicht mehr gesehen hat.

    Wie gesagt, wer auf Humor im Stile von Ein Königreich für ein Lama steht, der wird sich hier auch köstlichst amüsieren können.

  2. #2
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Flushed Away (Flutsch und Weg)

    Bisher konnte mich keiner der Trailer überzeugen, und auch die Optik gefällt mir nicht. Wieso machen die Aardman Animations Ltd. denn jetzt diesen computer-animierten Film?
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Flushed Away (Flutsch und Weg)

    Mich konnte wie gesagt auch keiner der Trailer überzeugen und hab ein 08/15 Animationsfilm erwartet wie es in letzter Zeit zu viele gab. Kann dir nur raten ihm ne Chance zu geben.

    Dass der Film Computeranimiert ist stört nicht im Geringsten: Die Animationen sind teilweise wirklich großartig, etwas außergewöhnlich, dass die Aussehen wie Knetmännlichen, aber toll.

  4. #4
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Flushed Away (Flutsch und Weg)

    Einverstanden.

    Aber so ein Meisterwerk wie Wallace & Gromit in The Curse of the Were-Rabbit brauche ich nicht erwarten?
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Arte
    Von KeyzerSoze im Forum TV Highlights
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 18.09.2017, 18:23
  2. Ein mutiger Weg mit Angelina Jolie
    Von BugsBunny im Forum Home Entertainment
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 10:38
  3. Hände weg von Mississippi
    Von LadyLord im Forum Filme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 17:03
  4. alles weg
    Von fairplay im Forum Feedback
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 12:42
  5. Wie bekomme ich feste Untertitel weg?
    Von Charlize im Forum Home Entertainment
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.09.2004, 21:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36