Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Ghost in the Shell

  1. #1
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    12.11.2006
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    857

    Ghost in the Shell

    Als ein großer Fan von Animes ist mir aufgefallen das einer meiner absoluten Lieblingsfilme hier fast keine Beachtung findet. Meiner Meinung nach gehört Ghost in the Shell zu einem der einflussreichsten Filme der 90er der auch noch heute durch seinen zeitlosen Stil begeistert. Was mir an dem Film besonders gut gefällt ist das die Grenzen zwischen Mensch und Maschine zu verschwinden scheinen und man beginnt sich darüber gedanken zu machen wo Leben egentlich beginnt.Hinzu kommt das der Film über einige der besten Actionszenen der Animationsgeschichte verfügt. Anfang dieses Jahres ist nun endlich auch ghost in the Shell 2 "inocense" erschienen der seinem Vorgänger in nichts nachsteht. Im Gegenteil ich finde das die Fortsetzung durch ihre Bildgewaltigkeit einen noch mehr in seinen Bann zieht.
    Ein muss für jeden Anime Fan und natürlich auch alle Anderen.

    "Nur ein Flüstern in meinem Kopf"
    Es gibt keinen Teufel, nur Gott wenn er getrunken hat.

  2. #2
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    Re: Ghost in the Shell

    Im Anime-Topic wurde Ghost in the Shell natürlich bereits erwähnt. Ich selbst empfinde den zweiten Teil noch als wesentlich beeindruckender, sowohl inhaltlich als auch optisch!

    Hier noch der Beitrag zur Forsetzung:
    Ghost in the Shell 2: Innocence (Inosensu: Kôkaku kidôtai)

    In die 1000-er-Liste wurde er ebenfalls aufgenommen:
    Inosensu: Kôkaku kidôtai - Ghost in the Shell 2: Innocence (2001 - Mamoru Oshii)
    Der bisher wohl technisch aufwendigste aller Animeproduktionen, und für mich hat Innocence den Vorgänger weit überholt. Auch wenn ich zugegeben etwas überfordert bin, mich bei dem Film zu entscheiden etwas von diesen Unmengen an philosophischen Ansätzen verstehen zu wollen, oder mich ganz auf diese wahnsinnigen Bilder einlassen soll. Letzteres bot mir jedenfalls weitaus mehr. Das Schöne an diesem Film ist es aber nun, ihn genau deswegen immer wieder sehen zu können und zu wollen.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  3. #3
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    Re: Ghost in the Shell

    Ich fand Teil 1 irgendwie gelungener. Damals eine meiner ersten richtigen Animebegegnungen. Mit der Zeit ist meine Begeisterung für den Film zwar gesunken, aber er bleibt dennoch einer der beeindruckensten Animes die ich kenne.

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  4. #4
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    Re: Ghost in the Shell

    Vielen scheint ja der erste Teil nach wie vor noch besser zu gefallen? Ist ja auch vollkommen legitim, aber eine richtige Begründung würde mich dennoc mal interessieren?

    Bei mir läuft es wohl einzig und allein auf die visuelle Überlegenheit der Fortsetzung heraus.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  5. #5
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    12.11.2006
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    857

    Re: Ghost in the Shell

    War damal eben der Beste Anime der auf dem Markt zu finden war(Studio Gibli war in Europa noch nicht bekannt).Und ich kann verstehen wenn der Film noch heute bei einigen alt eingesessenen Anime Fans nostalgische Gefühle weckt.
    Es gibt keinen Teufel, nur Gott wenn er getrunken hat.

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    15.05.2001
    Beiträge
    5.914

    Re: Ghost in the Shell

    Für mich sind es nicht nurmehr nostalgische Gefühle, weswegen ich beide Teile ziemlich gleichauf finde, oder den ersten vielleicht sogar ein wenig mehr mag. Klar, Innocence ergeht sich in atemberaubenden Bildern, traumhaft entrückten Momenten. Perfekt inszenierte Animationstechniken. Definitiv ein Film, in dem ich mich verlieren kann, dessen viele (nicht nur Wort-) Zitate einen in Gedanken durch die Geschehnisse treiben lassen. So inhaltstragend, dass man mit einem Mal sehen wohl kaum alles zu erfassen vermag.

    Und dennoch.. GITS hat für mich die schärfer umrissene Idee. Ein irgendwie klarerer Gedanke, sofern man das bei diesem Film überhaupt richtig fassen kann. Schneidend und in gewisser Weise so direkt wie der kurze Kampf im Wasser. Und gleichzeitig bleiben die Dinge undeutlich genug, um nicht auf eine indoktrinierte Sichtweise festgelegt zu werden, thermoptisch getarnte Idee.

    Natürlich ist eine individuelle Seherfahrung ebenfalls bedeutsam, und ich weiß nicht wie es gewesen wäre, hätte ich die Reihenfolge vertauscht, in der ich die Filme kennengelernt habe. Nicht zuletzt verdanke ich auch dem gemeinsamen Ansehen des ersten Teils mit einem tollen Menschen überhaupt erst eine ungefähre Vorstellung von dem, was in dem Film zu finden sein kann. Das bleibt untrennbar verbunden.

  7. #7
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    Re: Ghost in the Shell

    Zitat Zitat von vom Wyatt Earp der Bruder
    Und dennoch.. GITS hat für mich die schärfer umrissene Idee. Ein irgendwie klarerer Gedanke, sofern man das bei diesem Film überhaupt richtig fassen kann.
    Das kann ich gut verstehen. Die Fortsetzung ist eben vollgepackt mit philosophischen Überlegungen und Gedankenansätzen, auf die ich ehrlich gesagt garnicht so sehr eingehen konnte weil ich irgendwann die Untertitel nicht mehr gelesen habe. Den Film hätte ich ja so gerne auf der großen Leinwand erlebt.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  8. #8
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    12.11.2006
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    857

    Re: Ghost in the Shell

    Man sollte eigentlich meinen das Animes mitlerweile angesehen genug sind um sie auch mal im Kino zu zeigen.Schade das man sich alles auf DVD ansehen muss.
    Es gibt keinen Teufel, nur Gott wenn er getrunken hat.

  9. #9
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    AW: Ghost in the Shell

    Wieso wurde ich nicht informiert?

    Ghost in the Shell 2.0 (GHOST IN THE SHELL/攻殻機動隊 2.0, Gōsuto In Za Sheru/Kōkaku Kidōtai 2.0) is a reproduced version of its original 1995 counterpart. It was produced in celebration for the release of The Sky Crawlers in 2008. For the films Version 2.0 release, all the original animations were re-produced with latest digital film and animation technologies, such as 3D-CGI. The original soundtrack was also re-organized and re-recorded.

    Japanese music composer Kenji Kawai, who orchestrated the score for the original 1995 production, remixed the Version 2.0 soundtrack in 6.1 Channel Surround. Academy Award Winner Randy Thom of Skywalker Sound reprised his role as Sound Designer, after previously working on Ghost in the Shell 2: Innocence, and whose credits also include work on Final Fantasy: The Spirits Within.

    To complement the new soundtrack, Japanese voice dialogue was also re-recorded, with some variation from the original script to make use of more recent colloquial phrases in modern speech. Notably, the original male voice actor for the character of the "Puppet Master", Iemasa Kayumi, has been replaced by the female voice actor Yoshiko Sakakibara (Ghost in the Shell 2: Innocence 's Harraway, Ghost in the Shell: Stand Alone Complex 's Prime Minister Yoko Kayabuki).


    Hat diese Neufassung jemand gesehen?
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  10. #10
    Zuschauer Avatar von DeathShark
    Registriert seit
    30.11.2010
    Ort
    Norditalien
    Beiträge
    20

    AW: Ghost in the Shell

    Ich hab diese Version schon seit einiger Zeit auf meiner Liste bei Amazon.uk. Dort gibt es das Double Pack, GitS I (2.0) + GitS II, evtl. auch alles Blu-Ray. Im Moment ist die Sprachauswahl leider nur auf Japanisch (Englische Untertitel) beschränkt. Der Preis ist zudem auch noch etwas hoch, weswegen ich lieber noch ein wenig warte. Aber da Ghost in the Shell immer noch einer meiner Anime Favoriten ist, werde ich ihn mir sicherlich irgenwann zulegen.

    EDIT: Der Trailer sieht eigentlich recht gut aus, Farben wurde geändert und prinzipiell das Bild nachbearbeitet. Aber irgendwie ist durch diese gnaze Computergenerierte Grafik auch das Flair ein wenig verloren gegangen. Das fiel mir jetzt aber lediglich an einigen Stellen des Trailers auf.
    Geändert von DeathShark (02.12.2010 um 15:18 Uhr)

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 09.04.2014, 10:46
  2. The Ghost Writer (Der Ghostwriter)
    Von Pitt im Forum Filme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 17:33
  3. Ghost Whisperer
    Von arty76 im Forum Serien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2007, 08:30
  4. Ghost Ship
    Von cdog im Forum Filme
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 16:39
  5. Ghost in the Shell 2: Innocence
    Von Matt im Forum Filme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 14:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28