Auszug aus einer "The Fall Guy" Fanseite

Folgende Informationen über das geplante Kino-Remake von "Ein Colt für alle Fälle" liegen bis jetzt vor:
Warner Bros. hat die Kinorechte von Glen A. Larson erworben. Larson soll den Film auch produzieren. Nach Informationen des Onlinedienstes "Actustar" ist der Drehbeginn für 2004 vorgesehen.
Für die Rolle des Colt Seavers ist George Clooney vorgesehen, Howie soll von Jason Statham gespielt werden. Über die Rolle von Jody ist noch nichts bekannt.
Nach Informationen der Zeitschrift "Max" vom 11.10.2003 soll der Titelsong nicht von George Clooney selber gesungen werden.
April 2004: Es ist ziemlich ruhig geworden um den Kinofilm. Deshalb kann ich hier nichts neues berichten.
Juni 2005: Glen A. Larson war in London auf einer Convention zu Gast und laut Newsgroup-Informationen erklärte er dort, dass an dem Filmprojekt weiterhin gearbeitet werde, es habe jedoch in der Vergangenheit Schwierigkeiten mit dem Drehbuch und dem Casting gegeben. Larson gehe davon aus, dass der Film bald gemacht werde.

Wißt ihr mehr?

Zu Rolle der Jody: Die kann man eigentlich nicht ersetzen, höchstens klonen, oder?