Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Napoleon Dynamite

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    2.133

    Napoleon Dynamite



    Keyser fand's ja net so doll. Wann startet der überhaupt in Deutschland? Hab nur ein bisschen Hype bei den MTV Movie Awards gesehen.

  2. #2
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    669

    Re: Napoleon Dynamite

    Hm...also ich hab ihn gesehen und er ist ziemlich schräg. Aber nicht genial, durchdacht, originell, witzig, Wes Anderson schräg, sondern "haha, der ist so behindert!"-schräg. Ehrlich, ich kam mir vor "wenn ich hier lache, sollte ich auch morgen mit einem Furzkissen im Behindertenheim vorbeischauen". Obwohl ich den Stil an sich - grottenhäßlicher 4:3 billig 16mm look mit den bewusst langweiligsten Einstellungen - sympathisch finde (ehrlich)... vielleicht muss man für den Film einfach an einer US Highschool gewesen sein.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    28.04.2003
    Ort
    Sunshine
    Beiträge
    2.423

    Re: Napoleon Dynamite

    Super genial schräg
    Don't let me falter, don't let me hide,
    Don't let someone else decide
    Who or what I will become

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: Napoleon Dynamite

    Napoleon Dynamite ist wundervoll.
    Und man tut ihm unrecht, wenn man in ihm nicht mehr sieht, als ein "haha, ist der Typ behindert *schenkelklopf*"-Filmchen. Ich für meinen teil, habe niemals wirklich ÜBER Napoleon gelacht. Ich habe ihn niemals ausgelacht. Und irgendwann erwischte ich mich dabei, daß ich ihn einfach mochte und seine Schrägheit in ihrer Konsequenz eigentlich nur unheimlich cool war.
    Vielleicht liegts auch an mir, aber für mich hat der Film eine exzellente, subtile Aussage:


    Freaks werden immer Freaks bleiben. Anders als in anderen HighSchool Komödien, wird hier aus dem Außenseiter nicht plötzlich der Held des Tages. ABER: Für Napoleon und seine Freunde gibt es ein Happy End. Sie werden nicht plötzlich cool. Sie werden nicht plötzlich schön. Sie verändern sich nichtmal! Nein, sie werden am Ende etwas viel besseres: Sie werden glücklich. Genau so, wie sie sind. Und das finde ich wunderbar.


    Sind wir nicht alle ein bisschen Napoleon...?

  5. #5
    Statist
    Registriert seit
    11.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    156

    Re: Napoleon Dynamite

    Schön gesagt, Anne. Sehe ich auch so.

  6. #6
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: Napoleon Dynamite

    Ein großartiger Film. Dachte eigentlich das ich zu Napoleon Dynamite bereits mal ein Topic aufgemacht habe. Den habe ich mitlerweile einige viele Male gesehen, und jedes Mal lache ich erneut mit diesen Figuren und über die schönen Dialoge!
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  7. #7
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    669

    Re: Napoleon Dynamite

    Die Freak-Aussage etc. ging mir auch durch den Kopf, aber ich glaube, es ist ein typischer Fall von Regisseur-Überschätzung. Bei Donnie Darko, (obwohl ich wegen kaputter DVD immer noch nicht das Ende gesehen habe ) hatte ich das Gefühl, dass das Ganze eine große Freak-Metapher ist, und wie die "Tollen, Angepassten" zu den wirklichen Freaks mutieren. Aber bei Napoleon glaube ich wollte der Regisseur nur einen schrägen Film machen. Ansonsten kann man auch bei Delta Force 4 - Michael Dudikoff returns einen tieferen Sinn herausdrücken. Ich meine sogar in einem Interview mit dem Hermann Hess gelesen zu haben, man solle keinen tieferen Sinn suchen, just fun. Und mit den ganzen Zitaten, "don't be jealous just cause I've been chatting to babes all day" (oder so), ich fand ja viele lustig, aber glaubt Ihr wirklich wir sollen da nur mit den Protagonisten lachen, nicht über sie?


    und so weit ich mich erinnere wurde Napoleon bei der Dance Show sehr wohl zum Held des Tages... und wurde der Mexican dann nicht auch zum Präsidenten gewählt?

  8. #8
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: Napoleon Dynamite

    Zitat Zitat von AndrejG
    Aber bei Napoleon glaube ich wollte der Regisseur nur einen schrägen Film machen. [...] Ich meine sogar in einem Interview mit dem Hermann Hess gelesen zu haben, man solle keinen tieferen Sinn suchen, just fun.
    Ich hab den tieferen Sinn nicht gesucht, er war für mich nach dem Film einfach da.

    Und mit den ganzen Zitaten, "don't be jealous just cause I've been chatting to babes all day" (oder so), ich fand ja viele lustig, aber glaubt Ihr wirklich wir sollen da nur mit den Protagonisten lachen, nicht über sie?
    Klar lacht man da über ihn. Aber der Typ ist einfach cool. Er landet mit seiner Haltung nie auf der Fresse. Und letzten Endes bekommt er seine Traumfrau am Ende, eben durchs chatten.


    und so weit ich mich erinnere wurde Napoleon bei der Dance Show sehr wohl zum Held des Tages... und wurde der Mexican dann nicht auch zum Präsidenten gewählt?
    Ja. Aber ohne daß sie sich angepaßt haben. Sie waren einfach sie selbst, mit allen Verrückheiten, Spleens und Eigenarten.


    Ich bleibe dabei. "Napoleon Dynamite" will mehr, als nur ein schräger Film sein.

  9. #9
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    Re: Napoleon Dynamite

    Viel Lärm um nichts! Hier wurde ein Film versucht so skuril wie möglich zu inszenieren, so dass alles leider viel zu aufgesetzt wirkt um zu begeistern. Zudem ist der Film im Mittelteil derart langweilig, dass man sich schon sehr schwer tun muss um nicht einzuschlafen. Immerhin weiß Hauptdarsteller Jon Heder zu gefallen und auch das Finale kann den ansonsten sehr enttäuschenden Film noch ein wenig nach oben ziehen.

  10. #10
    Regisseur Avatar von Julia
    Registriert seit
    21.07.2005
    Ort
    Düsseldorf/Dinslaken
    Beiträge
    6.474

    Re: Napoleon Dynamite

    langweilig???? Bitte???
    Der Typ ist einfach so verrückt. Die T-Shirts sind geil und Uncle Rico und Kip sind mit ihren tollen Verkaufsstrategien einfach bekloppt!

Seite 1 von 2 12 Letzte

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Black Dynamite
    Von KeyzerSoze im Forum Filme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 15:06
  2. Napoleon auf Eis (über das neue französische Kino)
    Von laertes im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2004, 12:39
  3. Napoleon
    Von KeyzerSoze im Forum Serien
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.01.2003, 16:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17