Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: R.S.V.P.

  1. #1
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    R.S.V.P.

    Ein Film, der mich wegen der Kritik auf http://www.JoBlo.com/arrow schon lange interessiert hat, den ich aber erst jetzt sehr billig im Media Markt gekauft habe (ich gebe halt nicht gerne 20 Euro für nen Film aus, der kein 5.1-Sound hat )...

    An sich eine typische "10 kleine Negerlein"-Geschichte, die zum Teil auch etwas vorhersehbar ist, aber dennoch zu unterhalten weiss:
    die Charaktere sind zum teil sehr interessant, und die Gespräche sind immer wieder sehr klasse!

    Ich bin auf den Film vor allem wegen Jason Mewes aufmerksam gemacht worden...wer Ihn aber mal in einer anderen Rolle sehen möchte, als den daurbekifften und immergeilen Witzbold, der wird hier enttäuscht: ich bekam, was ich auch erwartet hatte!

    Alles in allem sicherlich kein Reisser der Film, aber ich fand ihn - wie gesagt - dennoch recht interessant (obwohl alle Kills offscreen passierten!...fast). Kann man sich also, wenn man Fan des Hitchcock-ähnlichen Genres ist, durchaus ansehen!

    Eine Frage habe ich allerdings, und die betrifft den Titel:
    kann mir hier jemand sagen, wofür die Abkürzung "R.S.V.P." steht?!? Ich finde einfach nix, habe aber diese 4 Buchstaben schon mal in einem anderen Zusammenhang gehört (weiss leider nicht mehr wo), und will unbedingt wissen, was das heisst...vielleicht weiss es ja einer von Euch...
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von Daniel
    Registriert seit
    28.12.2000
    Ort
    Six Feet Under
    Beiträge
    4.880

    Re: R.S.V.P.

    Das bedeutet "respondez s'il vous plaît", entspricht etwa dem deutschen "Erbitte um Antwort".

  3. #3
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    20.12.2002
    Ort
    Leonardo, New Jersey
    Beiträge
    275

    Re: R.S.V.P.

    ich hab den film noch nicht gesehen, daher weiss ich nicht ob er das meint: RSVP ist die abkürzung für das französische "repondez s'il vous plaît" (bitte antworten sie). kann das passen?
    on every street there´s a nobody who dreams of being somebody.
    he´s a lonely forgotten man desperate to prove that he´s alive.

  4. #4
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: R.S.V.P.

    Das musst du doch, als halber Franzose wissen :wink:
    Retourner siv vous plais (keine Ahnung wie man das schreibt)
    Um Antwort wird gebeten, steht oft auf Einladungen.

    Ups, oder so, wie es Shawn schreibt. Mein französisch ist grauenhaft
    Doppeledit: Oder halt Daniels Fassung. IHR KLUGSCHEISSER
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  5. #5
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    20.12.2002
    Ort
    Leonardo, New Jersey
    Beiträge
    275

    Re: R.S.V.P.

    cool, auf die minute genau doppelt geposted.
    on every street there´s a nobody who dreams of being somebody.
    he´s a lonely forgotten man desperate to prove that he´s alive.

  6. #6
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    Re: R.S.V.P.

    Oder doch "Répondez s'il vous plait"...

    Okay...aufgrund der Tatsache dass es Französisch ist, hätte ich es wissen müssen...aber inwiefern das zum Film passt?!? Man kann das schon passend interpretieren, aber ist ein bisschen weit hergeholt...bissele enttäuschend...aber danke!!!
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36