Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Steven Tobolowsky's Birthday Party

  1. #1
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Steven Tobolowsky's Birthday Party

    Der Name sagt hier bestimmt keinem etwas, aber das Gesicht kennt trotzdem jeder. Man beachte seine bemerkenswerte Filmografie. Meine Lieblingsrolle von ihm ist natürlich Ned Ryerson in "Groundhog Day" ("Und täglich grüßt das Murmeltier"). Und spätestens jetzt weiß hier auch jeder von wem die Rede ist

    Der Trailer zu seinem neuen Film "Steven Tobolowsky's Birthday Party" und diese nette Rezension auf Ain't It Cool News haben mich sehr neugierig auf den Film gemacht. Ich glaube aber kaum das man damit rechnen kann den hier in Deutschland irgendwann sehen zu können...

    Offizielle Homepage u.a. mit Trailer
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  2. #2
    Statist
    Registriert seit
    13.10.2004
    Beiträge
    96

    Re: Steven Tobolowsky's Birthday Party

    Stephen Tobolowski war auch Klasse als beinahe "Monk"-zwangsneurotischer Kerl in "Sneakers-Die Lautlosen" dessen Zugangsverifikation das Team braucht und ihn ausspäht.
    TOP: gradlinig erzählte Filme, Filme mit Schauspielprominenz aus Hollywood
    FLOP: Filme die mehr Fragen aufwerfen als sie beantworten, geschmackloses Splatterzeugs und verstaubte Uralt-Tricks von Ray Harryhausen wie etwa King Kong von 1930.

  3. #3
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Steven Tobolowsky's Birthday Party

    Und wie! Tja, man kennt ihn wirklich aus jeder Menge Filme. Er spielte zwar immer nur kleinere Rollen, aber in denen glänzte er durchgehend! Gerade läuft auf Kabel1 "Murder in the First" mit Christian Slater, Kevin Bacon, Gary Oldman, William H. Macy, Brad Dourif, R. Lee Ermey, Mia Kirshner und natürlich auch Stephen Tobolowsky!
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  4. #4
    Statist
    Registriert seit
    13.10.2004
    Beiträge
    96

    Re: Steven Tobolowsky's Birthday Party

    ja MURDER IN THE FIRST ist wirklich ein herausragender Film, schauspielerisch (v.a. Bacon und Oldman) wie auch als Film an sich.
    TOP: gradlinig erzählte Filme, Filme mit Schauspielprominenz aus Hollywood
    FLOP: Filme die mehr Fragen aufwerfen als sie beantworten, geschmackloses Splatterzeugs und verstaubte Uralt-Tricks von Ray Harryhausen wie etwa King Kong von 1930.

  5. #5
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Steven Tobolowsky's Birthday Party

    Ich freue mich ja auch schon sehr auf The Woodsman, Bacon ist wirklich ein grandioser Schauspieler dem leider bisher sowohl Erfolg, als auch die Anerkennung verwehrt blieb. Hast du einen Lieblingsfilm, oder eine bevorzugte Darstellung von ihm?
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  6. #6
    Statist
    Registriert seit
    13.10.2004
    Beiträge
    96

    Re: Steven Tobolowsky's Birthday Party

    Zitat Zitat von Matt
    Ich freue mich ja auch schon sehr auf The Woodsman, Bacon ist wirklich ein grandioser Schauspieler dem leider bisher sowohl Erfolg, als auch die Anerkennung verwehrt blieb. Hast du einen Lieblingsfilm, oder eine bevorzugte Darstellung von ihm?
    MURDER IN THE FIRST war das Beste von ihm, ich mochte auch seine Rolle sehr in J.F.K. oder in A FEW GOOD MEN oder SLEEPERS. Sympathisch rüber kommt er in der schönen Geschlechterkomödie HE SAID SHE SAID opposit Elisabeth Perkins. Eigentlich ist er immer gut, aber das waren meine Highlights. Natürlich MYSTIC RIVER nicht zu vergessen.
    TOP: gradlinig erzählte Filme, Filme mit Schauspielprominenz aus Hollywood
    FLOP: Filme die mehr Fragen aufwerfen als sie beantworten, geschmackloses Splatterzeugs und verstaubte Uralt-Tricks von Ray Harryhausen wie etwa King Kong von 1930.

  7. #7
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Steven Tobolowsky's Birthday Party

    Sehr schöne Auswahl!
    Eine kleine Erweiterung von mir:
    "Tremors"
    "Flatliners"
    "Apollo 13"

    und besonders hervorstechen möchte ich natürlich noch "Hollow Man" und zumindest auf meiner imaginären Liste auf dem ersten Platz: Sein Tom Witzky in "Stir of Echoes". Fabelhaft!

    Aber wir sollten diese Lobesrede auf Kevin Bacon vielleicht im Walk of Fame weiterführen, und hier wieder auf Mr. Tobolowsky zurückzusprechen kommen.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  8. #8
    Statist
    Registriert seit
    13.10.2004
    Beiträge
    96

    Re: Steven Tobolowsky's Birthday Party

    Zitat Zitat von Matt

    Aber wir sollten diese Lobesrede auf Kevin Bacon vielleicht im Walk of Fame weiterführen, und hier wieder auf Mr. Tobolowsky zurückzusprechen kommen.
    obwohl freilich Du mich nach meinen Bacon-Favoriten hier gefragt hattes gell?

    Zitat Zitat von Matt
    Hast du einen Lieblingsfilm, oder eine bevorzugte Darstellung von ihm?
    TOP: gradlinig erzählte Filme, Filme mit Schauspielprominenz aus Hollywood
    FLOP: Filme die mehr Fragen aufwerfen als sie beantworten, geschmackloses Splatterzeugs und verstaubte Uralt-Tricks von Ray Harryhausen wie etwa King Kong von 1930.

  9. #9
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: Steven Tobolowsky's Birthday Party

    Ja ist mir schon klar, aber ich kann ja dennoch versuchen die Unterhaltung zu steuern!

    PS: Solange noch keiner zum Geburtstag von Steven Tobolowsky gehen konnte können wir ja auch gerne über Kevin Bacon weitersprechen. Ist mir gleichgültig.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  10. #10
    Statist
    Registriert seit
    13.10.2004
    Beiträge
    96

    Re: Steven Tobolowsky's Birthday Party

    TOP: gradlinig erzählte Filme, Filme mit Schauspielprominenz aus Hollywood
    FLOP: Filme die mehr Fragen aufwerfen als sie beantworten, geschmackloses Splatterzeugs und verstaubte Uralt-Tricks von Ray Harryhausen wie etwa King Kong von 1930.

Seite 1 von 2 12 Letzte

LinkBacks (?)

  1. 06.05.2011, 19:43

Ähnliche Themen

  1. Steven Soderbergh
    Von Thomas im Forum Walk of Fame
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.11.2015, 03:57
  2. Steven Spielberg
    Von Praesi Gott Falk im Forum Walk of Fame
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 17:41
  3. Steven Seagal Lawman
    Von Argonaut im Forum Serien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 13:41
  4. My Best Friend’s Birthday
    Von Bob im Forum Filme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 01:32
  5. Happy Birthday
    Von Cpt. Kirk im Forum Plauderecke
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 18:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36