Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Species III - Der Alienhorror im 3. Anlauf

  1. #1
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.137

    Species III - Der Alienhorror im 3. Anlauf



    Was soll man sagen, wenn wieder mal eine Fortsetzung eines sehr guten Sci-Fi-Horror-Thrillers gemacht wird, obwohl der erste Versuch schon eher in die Hose ging?

    Oder anders gefragt: warum habe ich mir den angesehen?

    Tja, wenn man nicht mehr erwartet, als eine schöne Blondine und viel Splatter, wird man (wie schon im 2. Teil) auch hier nicht enttäuscht!
    Erhofft man sich jedoch eine spannende Jagd, und gute Darsteller in einem ansehnlichen und nachvollziehbaren Film (wie es der Erste war), dann kann man wiederum nur enttäuscht werden!

    Der Film setzt ein, wo der 2. aufgehört hat (mit ein paar kleinen Unstimmigkeiten, über die man aber noch getrost hinweg sehen kann):
    Eve hat sich mit dem Astronauten-Alien-Typ gepaart, und wird in leblosem Zustand weggefahren...aber achtung, im letzten Bild sieht man, wie Ihr Bauch sich bläht und dass ein kleiner Junge mit im Wagen sitzt...

    Was passiert nun?
    Tja, Eve gebärt ein kleines Mädchen, wird von dem Jungen umgebracht (der dann verschwindet) und das Mädchen wird vom Fahrer des Trucks (ein Lehrer an einer Uni) mitgenommen, da er sich einbildet die Forschung weiterführen zu können, ohne die gemachten Fehler zu wiederholen...
    Sein Ziel:
    Aus den Eizellen dieses - Sara genanntes - Exemplars und der vom fehlerhaften menschlichen Gen befreiten DNA eines "Half-Breeds" (Kind von einer Menschenfrau und dem Alien-Typ aus dem 2. Teil...wovon scheinbar viele irgendwo rumlaufen, aber an "normalen" Krankheiten wie Pocken sterben) eine neue, perfekte, reine Alien-Rasse zu kreieren...
    Das macht er, weil...hm...
    Ansehen? Nobelpreis? Ruhm? Rebellion gegen Gen-Test-Verbote?
    Egal: das interessiert hier scheinbar nicht so sehr...

    Nun ja, wie gesagt: man bekommt eine sehr hübsche Blondine geboten, und diverse Szenen bei denen sich mir der Magen gedreht hat...und dazu einen dahingeschluderten Schluss (der natürlich Fragen offen lässt, und die Möglichkeit bietet nochmals einen 4. Streifen anzuhängen).
    Hat jemand mehr erwartet?
    Ich nicht!

    Ich selbst fand sehr schade, dass praktisch der ganze Film an einem Ort spielt, wodurch die Hetzjagden der ersten beiden Teile wegfallen...obwohl gerade diese noch für Spannung gesorgt hatten...
    Auch hatte der Film einen B-Movie-Look, der nicht in diese Franchise passt...und die Darsteller wissen auch nicht konstant zu überzeugen (wirken oft sehr plastisch).

    Trotzdem: man kann sich den Film ansehen, und sogar unterhalten werden...vorausgesetzt, man konnte mit dem 2. Teil was anfangen! Allen anderen möchte ich davon abraten sich dieses Werk anzusehen...
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #76 ist online! (17.09.2017)

  2. #2
    Statist
    Registriert seit
    13.10.2004
    Beiträge
    96

    Re: Species III - Der Alienhorror im 3. Anlauf

    Zitat Zitat von TheCrow

    Nun ja, wie gesagt: man bekommt eine sehr hübsche Blondine geboten, und diverse Szenen bei denen sich mir der Magen gedreht hat...und dazu einen dahingeschluderten Schluss (der natürlich Fragen offen lässt, und die Möglichkeit bietet nochmals einen 4. Streifen anzuhängen).
    Hat jemand mehr erwartet?
    Ich nicht!
    Dir dreht sich der Magen um? Wenn ich einige Deiner Beiträge les bist doch gerade Du Horrorfreak oder etwa nicht?
    TOP: gradlinig erzählte Filme, Filme mit Schauspielprominenz aus Hollywood
    FLOP: Filme die mehr Fragen aufwerfen als sie beantworten, geschmackloses Splatterzeugs und verstaubte Uralt-Tricks von Ray Harryhausen wie etwa King Kong von 1930.

  3. #3
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.137

    Re: Species III - Der Alienhorror im 3. Anlauf

    Ja, aber es gibt Dinge, die ich trotzdem nur mit verzerrtem Gesicht ertrage...ich sage jetzt nicht, was man hier genau zu Gesicht bekommt, aber wenn man Die Fliege (das Remake mit Jeff Goldblum) kennt, kann man sich vorstellen in welche Richtung es geht...einfach nur eklig!!!

    Blut und Gedärme können mir nix anhaben...das ist eher lustig (solche Sachen bekommt man natürlich auch)...aber, wenn es richtig ekelerregend wird, dann bin ich froh, wenn mein Magen schon leer ist...!
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #76 ist online! (17.09.2017)

  4. #4
    Regisseur
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    2.133

    Re: Species III - Der Alienhorror im 3. Anlauf

    Der Film klingt jedenfalls sehr "unterhaltsam."

  5. #5
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.570

    AW: Species III - Der Alienhorror im 3. Anlauf

    Da ich kein anderes Species-Topic finde, quetsche ich meinen Eindruck vom gerade erst gesehenen ersten Teil einfach mit hier rein. Species ist ein ziemlich typischer SciFi-Action-Monster-Film seiner Zeit. Er ist im Grunde ein Film von der Stange, wäre da nicht das von Giger kreirte Monster, das auffallende Debut der (hier häufiger nackten) Natasha Henstridge und einer gut sortierten Besetzung. Obwohl man Species in vieler Hinsicht als durchschnittlich bezeichnen könnte, mag ich den irgendwie und kann den auf eine trashige Art schätzen. Es bliebe zu überlegen ob ich mir die Fortsetzungen mal antue.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

  6. #6
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.137

    AW: Species III - Der Alienhorror im 3. Anlauf

    Den 2. Teil kannst Du Dir IMHO schon noch ansehen (ich ging damals dafür sogar ins Kino)...erst die Teile 3 und 4 driften stark nach unten ab...vor allem der 4., den ich nach Ansicht umgehend wieder vergessen hatte.
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #76 ist online! (17.09.2017)

  7. #7
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    AW: Species III - Der Alienhorror im 3. Anlauf

    Zitat Zitat von TheUsualSuspect Beitrag anzeigen
    das auffallende Debut der Natasha Henstridge
    Nicht nur Debut... auch Höhepunkt und Karriereende.

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  8. #8
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.137

    AW: Species III - Der Alienhorror im 3. Anlauf

    Naja, also den einen Film mit JCVD, sowie den anderen mit Stephen Dorff (Riders, glaube ich), fand ich ganz okay.
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #76 ist online! (17.09.2017)

  9. #9
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    AW: Species III - Der Alienhorror im 3. Anlauf

    Jo

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  10. #10
    Regisseur Avatar von TheUsualSuspect
    Registriert seit
    26.07.2001
    Ort
    The Village
    Beiträge
    7.570

    AW: Species III - Der Alienhorror im 3. Anlauf

    Zitat Zitat von Tet Beitrag anzeigen
    Nicht nur Debut... auch Höhepunkt und Karriereende.
    Zwischendurch entdeckte man sie immer noch in irgendwelchen Nebenrollen. Eine präsentere Rolle als hier war ihr aber nie beschert. Spontan fällt mir noch The Whole Nine Yards ein und in Ghosts of Mars hat sie auch mitgespielt. Maximum Risk - der wars mit Jean-Claude - hab ich damals sogar noch im Kino gesehen und erfolgreich verdrängt.
    "Sometimes, when you bring the thunder, you get lost in the storm."

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Mission: Impossible III
    Von Johnny B. im Forum Filme
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 02.04.2016, 22:20
  2. Ghostbusters III (2012)
    Von Ratboy_26 im Forum Filme
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 03.03.2015, 15:36
  3. Saw III
    Von tobey01 im Forum Filme
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 09:02
  4. Mission: Impossible III
    Von SchlachtiJoe im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 18:35
  5. Mission: Impossible III
    Von KingFlo im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2006, 15:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36