Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: The Life and Death of Peter Sellers

  1. #1
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    The Life and Death of Peter Sellers

    Ein weiterer Film vom nächsten Jahr den ich unbedingt sehen will:
    The Life and Death of Peter Sellers
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: The Life and Death of Peter Sellers

    Fand den Trailer schon sehr überzeugend und bin schon sehr gespannt. Geoffrey Rush scheint wirklich perfekt besetzt zu sein wenn man sich die ersten Szenen so anschaut.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: The Life and Death of Peter Sellers

    Der Film ist wirklich großartig und Geoffrey Rush einfach brillant. Man meint wirklich ständig (insbesondere bei den originalen 1:1-Nachstellungen der PinkPanther-Szenen) man habe den leibhaftigen Peter Sellers vor Augen, so brillant ist Rush hier mimisch und gestisch.

    Die eingesprenkelten Filmclips aus Sellers' Schaffen, die sehr liebevoll nahezu 1:1 nachgestellt wurden sind das Sahnehäubchen dieses Films, der sich aber vor allem dem Leben von Sellers widmet. Und abseits von den rollenden Kameras scheint Sellers ja wirklich ein extrem sonderbarer Mensch gewesen zu sein, der es sich selbst und seiner Umwelt nicht eben leichtgemacht hat. Da sind wirklich beängstigende Augenblicke dabei und der echte Blake Edwards (hier von John Lithgow dargestellt) kann ein Liedchen oder zwei anstimmen, was ein Scheusal Sellers zuweilen gewesen sein muß.

    Das Schauspielerensemble ist sehr gut besetzt, die ganze Inszenierung eine Augenweide. Kaum zu glauben, daß der Regisseur kein Geringerer als Stephen Hopkins ist, dem immerhin solche Haudraufhämmer wie der fünfte "Nighmare on Elm Street", der zweite "Predator" und "Judgment Night" zu verdanken sind. Mit "Blown Away", "Der Geist und die Dunkelheit" und "Lost in Space" zeigte er dann aber schon mehr Vielfalt und Können. Das Kammerspiel "Under Suspicion" bewies dann aber schon eine ganz andere, reifere Seite. Mit "Life and Death of Peter Sellers" hat er sich aber noch mal quantensprungmäßig fortentwickelt und liefert mit diesem Film eine anspruchsvolle witzige, traurige, schräge "Nummernrevue" ab, die dem Leben des echten Sellers zu entsprungen scheint und offenbar auch ist.

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: The Life and Death of Peter Sellers

    So, jetzt hast du es geschafft und er ist in der Wunschliste meiner Online-Videothek

  5. #5
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: The Life and Death of Peter Sellers

    Wolfe....?!!??

  6. #6
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: The Life and Death of Peter Sellers

    Zitat Zitat von KeyzerSoze
    So, jetzt hast du es geschafft und er ist in der Wunschliste meiner Online-Videothek
    Gute Entscheidung, gut der Mann! :wink:

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    09.08.2001
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.783

    Re: The Life and Death of Peter Sellers

    Der Empfehlung kann ich mich nur anschliessen. Wenn man an dem Schauspieler bzw. der Person Peter Sellers interessiert ist, für den ist der Film sowohl erhellend als auch sehr unterhaltend.
    Seine Preise (Golden Globe als bester TV-Film und Geoffrey Rush als bester Schauspieler, wenn ich mich recht erinnere) hat er IMO vollkommen zu Recht bekommen.

  8. #8
    Hauptdarsteller Avatar von Harvey Dent
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    688

    Re: The Life and Death of Peter Sellers

    Sehr guter Film! Besonders gelungen auch die Übergänge, in denen Rush (also Sellers) plötzlich in die Rolle von Leuten aus Sellers' Umfeld schlüpft und so die Vielseitigkeit bzw. Vielschichtigkeit der Hauptfigur unterstreicht.

  9. #9
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    13.09.2004
    Beiträge
    382

    Re: The Life and Death of Peter Sellers

    also wenn der film nur annährend authentisch ist, dann ist es wahrlich erschütternd wie schizophren dieser mann war.....nun gut, es ist nicht verwunderlich. sehr viele komiker sind absolute arschlöcher im privatleben, aber dass sellers so abgedreht war, hätte ich nie gedacht. nette geste von pete, dass eram ende seines schaffens jedem seiner kinder 2000$ geschenkt hat

    zum film: sehr gut inszeniert, ich denke rush war die idealbesetzung. er spielt sellers in mimik, stimme, etc täuschend echt. auch die darstellerin von sophia loren und die unglaublich betörende charlize t. haben beeindruckt :wink: allerdings ist es schon etwas unglaubwürdig, wenn gerade charlize die etwas dumme blondine spielt...diese frau ist einfach ein engel die neue sophia loren nur ohne divagehabe, mehr talent und etwas mehr smartness charliiiiiiiiiize unsere väter liebkosten sophia, brigitte, marilyn, liz....moi, j'adore an southafrican woman (ist bestimmt der dt. touch von mammi gerda :wink

    7.5 von 10
    in hinblick auf autobiographische filme natürlich höher zu werten
    mariuhana kills.....i love that shit

  10. #10
    Administrator
    Registriert seit
    30.06.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    975

    Re: The Life and Death of Peter Sellers

    Ich muss sagen, dass mich der Film auch ein wenig schockiert hat. Ich hab Peter Sellers immer als den tollpatschigen Inder in "Der Partyschreck" in Erinnerung. Den hab ich das erste Mal gesehen als ich 9 war, und find den bis heute einfach zum totlachen.

    Dass er im wahren Leben so ein schrecklicher Mensch war, hätte ich nicht für möglich gehalten. Allein deshalb hat mich der Film sehr fasziniert, wozu natürlich Geoffrey Rush einen sehr großen Teil beigetragen hat.
    ...for she will be my heroine for all time and her name will be Viola...

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Black Death
    Von ric-dee im Forum Filme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 19:54
  2. Death Sentence
    Von TheUsualSuspect im Forum Filme
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 06:58
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 11:27
  4. The Life and Death of Peter Sellers
    Von a.g.wells im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 14:52
  5. Wake of Death
    Von Argonaut im Forum Filme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 14:12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36