Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: The Weather Man

  1. #1
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    The Weather Man

    Der neue Film von Gore Verbinski.
    The Weather Man
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    13.06.2004
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    2.061

    Re: The Weather Man

    löl ...eine traumrolle für Cage! ...der hier irgendwie wieder richtig jung und videl aussieht. :wink: Verbinski entpuppt sich ja als ein richtiges multitalent in den verschiedensten genres... evtl. 8)
    ~Man muss das Absurde akzeptieren, um es bekämpfen zu können!~

    http://myspace.com/killtank

  3. #3
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    637

    Re: The Weather Man

    Warum bitte ist dieser Film nur so untzergegangen? Absolut großartig in so ziemlich allen Belangen.
    Einer dieser Filme, nach dessen Ansicht man (natürlich völlig irrationalerweise) meint, etwas mehr als vorher über das Leben zu wissen.

    Ein kurzes Wort zur Movie Maze Kritik: Ihr habt Gore Verbinski aber schon vorher mal gegoogelt, oder? Wieso zum Geier muss der Regisseur von Mäusejagd, The Ring und The Mexican beweisen, dass er nicht nur Actionfime drehen kann?!
    Staring at the sea Will she come?
    Is there hope for me After all is said and done

  4. #4
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.678

    Re: The Weather Man



    "I remember once imagining what my life would be like, what I'd be like. I pictured having all these qualities, strong positive qualities that people could pick up on from across the room. But as time passed, few ever became any qualities that I actually had. And all the possibilities I faced and the sorts of people I could be, all of them got reduced every year to fewer and fewer. Until finally they got reduced to one, to who I am. And that's who I am, the weather man." (Dave Spritz)

    The Weather Man habe ich dieses Jahr auch in der Originalfassung in Frankfurt sehen können, und dabei auch nicht wirklich begriffen, wieso der nicht mehr Aufmerksamkeit erlangen konnte. Hatte mich auf eine simple Komödie eingestellt, aber es war doch weitaus mehr als das. Eine sehr tragische Geschichte über das Scheitern eines Menschen, und wie dieser nicht mit den an ihn gestellten Erwartungen (seiner Familie und insbesondere seines großen Vorbildes: seines Vaters) zurecht kommt. Dabei wird der Versuch sein Leben auf die Reihe zu bekommen, und vor allem sein Bemühen der geliebten Tochter mehr bieten zu können gezeigt. Natürlich ist es eine Tragikomödie mit einigen kuriosen Einfällen und schwarzem Humor, aber dargestellt auf eine sehr schöne ruhige Weise. Hoffnungsvoll ist diese Geschichte dennoch, und wie bereits gesagt, man lernt scheinbar mehr über das Leben selbst.

    (Ich bin Fast Food (Maike Damm - Schnitt)

    Die Trennung von seiner Frau, das Übergewicht seiner Tochter sowie die Drogenprobleme seines Sohnes und der baldige Tod seines Vaters beherrschen seine Gedanken und lassen ihn in seiner Hilflosigkeit und Passivität erstarren. Scheinbar ziellos fährt er durch das graue Naßkalt Chicagos und stiert apathisch durch die Windschutzscheibe seines Autos. Wie der Wetterfrosch im Einmachglas betrachtet er seine Außenwelt und läßt die Zeit vergehen.

    Diese abwartende Grundhaltung wird in den 102 Minuten Film auch dem Zuschauer auferlegt. Wir beobachten einen tragischen Protagonisten bei seiner Selbstfindung, die sich ohne ein Schlüsselerlebnis leise in sein Leben schleicht. Die Gedanken der Hauptfigur dokumentieren die ruhigen und langsamen Bilder. Mit monotoner Stimme erzählt uns Dave von sich, seiner zerrütteten Familie und seinem Versagen. Das konsequente mechanische Klackern wie das einer schnell laufenden Bahnhofsuhr im Hintergrund verrät uns, daß die Zeit läuft, der Zug für ihn abfährt, es an der Zeit ist, etwas zu unternehmen, einzuschreiten.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  5. #5
    Statist Avatar von AndrewLargeman
    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    186

    Re: The Weather Man

    Hallo,

    ich hätte mal eine Frage:
    wie heißt das letzte Lied in diesem Trailer?

    http://www.moviemaze.de/media/traile...ather-man.html


    Danke im Voraus

    Gruß Largeman

  6. #6
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    Re: The Weather Man

    Da sind mehrere.

    Das am Anfang ist:
    Manu Chao - Minha Galera

    Mittleres sagt mir nichts.

    Am Ende dann:
    Iggy Pop - The Passenger

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  7. #7
    Statist Avatar von AndrewLargeman
    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    186

    Re: The Weather Man

    Zitat Zitat von Tetshuno
    Danke. Das meinte ich.

  8. #8
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    Re: The Weather Man

    Ich stelle mich dann mal in die Reihe hinter Silverblade und Matt...

    Es ist manchmal verblüffend, was man bei einem einem "Notgriff" ins DVD-Regal für Perlen angelt.
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

  9. #9
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    06.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.457

    Re: The Weather Man

    Dann mache ich hiermit aus dem Trio ein Quartett und attestiere ebenfalls, dass es sich hier um einen wunderbaren Film handelt, der mich tief berührt hat. Finde ihn einfach grandios.

    Werde ihn mir in absehbarer Zeit gleich nochmal anschauen, nur um die Minuten des Abspannes nochmal genießen zu können, die freilich nur nach Sehen des gesamten Filmes zuvor ihre wahre Wirkung entfalten.

    Sehr viele schöne Bilder und Kameraeinstellungen und eine tolle Geschichte sehr eindrucksvoll erzählt; und man schwankt immer wieder, ob man David Spritz nun sympathisch finden soll oder nicht; bei mir überwiegt schließlich ihn nett zu finden. (Edit: hatte zuvor das Gegenteil geschrieben, das ich aber so nicht meinte... werde langsam wirr... egal, nun stimmts!).
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 18. September 2017]

  10. #10
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    Re: The Weather Man

    Macht daraus ein Quintett. :wink:

    Kann mich dem gesagten eigentlich nur anschließen. Toller, "kleiner", gefühlsvoller Film mit tollen Bildern und einer schönen Inszenierung. Gefällt mir von den Verbisnki(?)-Filmen noch deutlich am besten und ist auch einer der wenigen Filme, wo es nicht stört, dass Nicolas Cage nur Nicolas Cage spielt. Am besten gefiel mir aber Michael Caine. Schön.

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

Seite 1 von 2 12 Letzte

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Iron Man / Iron Man 2 / Iron Man 3
    Von CallMeDude im Forum Filme
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 25.03.2016, 21:39
  2. Nowhere Man
    Von Bob im Forum Serien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 14:41
  3. Man about Town
    Von BugsBunny im Forum Filme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 20:44
  4. Inside Man
    Von SchlachtiJoe im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 18:51
  5. Man(n) ist Oscar verrückt, wenn man(n), ......
    Von Argonaut im Forum Plauderecke
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.03.2002, 23:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36